Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 120
  1. #101
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.035

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Ich würde nicht mit Sommerreifen fahren
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  2. #102
    Kennt sich schon aus   Avatar von Dennis-WW
    Registriert seit
    19.03.2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    134

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Wir haben Ostern Südtirol gebucht und werden mit Sommerreifen fahren.

  3. #103
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.864

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zitat Zitat von Heribert 2 Beitrag anzeigen
    Nun wird das Wetter über Ostern ja doch nicht so "prickelnd" aber wir haben einen Platz am Gardasee gebucht. Ich habe aber Sommerreifen drauf.
    Wer von euch hat da Erfahrung ? Kann ich es unter diesen Umständen wagen ?
    Hallo Heribert,
    welche Reifen hast Du auf Deinem WOMO ?
    Ich hatte bisher Michelin Agilis, die haben das SNOW Symbol.
    Damit sind wir bei Schneefall 2 mal über den Brenner nach Südtirol gefahren,
    einmal im März und einmal im Oktober. Ging problemlos, weil die Autobahn über den Brenner
    frei war, weil gut geräumt.
    Das hat mich aber nun veranlaßt, auf Conti Four Seaon 2 umzurüsten, also Ganzjahresreifen
    mit dem aktuellen, ab 2018 bei Neureifen vorgeschriebenen Alpinensymbol.
    Nun sehen wir solchen Gelegenheiten etwas entspannter entgegen.
    Auch auf nassen CP hoffe ich nun, besser gegen daraus resultierende Unbill geschützt zu sein.
    Falls möglich würde ich, nur für den "Notfall", versuchen Ketten auszuleihen.
    Mit reinen Sommerreifen würde ich persönlich mich nicht trauen, bei Schneefall über den Brenner zu fahren.
    Abgesehen davon, macht dann auch die Österreichische Rennleitung eventuell Probleme......
    Anderseits kann kein Mensch heute verläßlich sagen, welches Wetter an Ostern sein wird.
    Selbst 3 Tage im Voraus können schon schwierig sein, eine exakte Voraussage zu treffen.
    Geändert von womofan (16.03.2018 um 16:58 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #104
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    251

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Ich hole das Womo am Wochenende aus dem Winterquartier und werde schauen,welche Reifen drauf sind

  5. #105
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Ich würde mir nicht mehr graue Haare wachsen lassen als sie es nicht eh schon tun! Vor einigen Jahren bin ich relativ oft bei 'winterlich' wechselhaftem Wetter von Salzburg zum Gardasee gefahren. Nie Probleme gehabt!
    Sollte es wirklich heftig schneien, bleibst halt stehen bis wieder geräumt ist. Auf dieser Strecke sind die Straßen schnell wieder frei.
    Ich bin kürzlich mit Allwetterreifen (Profil entspricht eher dem Sommerreifen) bei heftigem Schneefall zweimal über die Pack. Ich hatte einen deutlich besseren Halt auf der Fahrbahn als all die PKW mit Winterreifen. (hab Frontantrieb und ordentlicher Überhang)
    Allerdings hatte ich früher für eventuell auftretende extreme Wintereinbrüche immer Ketten dabei (nieh gebraucht!), vielleicht kannst du dir welche für deine Ostertour ausleihen.
    LG
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  6. #106
    Kennt sich schon aus   Avatar von daisyduck
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    LK Garmisch
    Beiträge
    211

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Wir fahren mit Ganzjahresreifen und haben bis Mai immer unsere Ketten dabei (Gott sei Dank noch nie gebraucht). Ich glaube, die muss man in Ö und I zu dieser Jahreszeit sowieso dabei haben (wir haben mehr als 3,5 to).
    Desweiteren würde ich mich vor Abfahrt im Internet entsprechend informieren, wie die Strassenverhältnisse sind (es gibt eine gute App von der Asfinag mit Kamerabildern von vielen Streckenabschnitten).

    LG
    Conny

  7. #107
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    928

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zitat Zitat von Dennis-WW Beitrag anzeigen
    Wir haben Ostern Südtirol gebucht und werden mit Sommerreifen fahren.
    In Italien gibt es für viele Provinzen eine Winterreifenpflicht, meist bis 15. April.
    Diese Pflicht kann witterungsbedingt aber auch witterungsunabhängig sein.
    M.W. besteht auf der Brennerautobahn bis Affi eine witterungsunabhängige Winterreifenpflicht.
    Ich würde das Thema nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern mich z.B. beim ADAC erkundigen.

    Gruß
    Hans

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  8. #108
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.035

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Bei Wasser und Scheiße wird immer alles übertrieben, aber hier wird sich totgespart. Winterreifenpflicht hin oder her, habt Ihr schon mal überlegt, was es bedeutet, das Womo in den Straßengraben zu setzen weil es rutscht ...
    Geändert von biauwe.de (17.03.2018 um 13:15 Uhr)
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #109
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    459

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Bei Wasser und Scheiße wird immer alles übertrieben, aber hier wird sich totgespart. Winterreifenpflicht hin oder her, habt Ihr schon mal überlegt, was es bedeutet, das Womo in den Straßengraben zu setzen weil es rutscht ...

    Hallo Uwe
    Da bin ich genau deiner Meinung, jetzt schon mit Sommerreifen in die Alpen zu Fahren ist absoluter Blödsinn, insbesondere wenn man paar Tage bleibt, das Wetter in den Bergen kann so schnell wieder umschlagen, ich erinnere mich an die letzten Jahre über Ostern, immer wieder hat es Schnee gegeben bis weit unter 1000 müM.
    Auch jetzt ist wieder eine Kältewelle angesagt.
    Von Oktober bis (mindestens) Ostern sind bei unseren Fahrzeugen Winterreifen montiert. Das hat sich bewährt.

    LG aus CH, Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  10. #110
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.091

    Standard AW: Wohnmobilfahren bei winterlichen Straßenvehältnissen

    Bei uns ist heute Nacht etwas Schnee gefallen. Das ist keine Meldung wert, wäre es darunter nicht Spiegelglatt. So glatt, dass es mich beim Räumen trotz guten Schuhwerks sofort hinsetzte. Also heute beim Fahren ganz besonders aufpassen.

    Guten Morgen auch.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Wohnmobil bei winterlichen Straßenverhältnissen
    Von walter7149 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 26.01.2018, 22:40
  2. Spray ersetzt Schneeketten bzw Grip auf Winterlichen Strassen????
    Von Milbe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 11:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •