Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Habt ihr schon DAB im WoMo?

Teilnehmer
38. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, neu gekauft oder nachgerüstet

    21 55,26%
  • Nein, hab ja SAT

    6 15,79%
  • Keine Ahnung, ist mir egal, was ist DAB ...

    12 31,58%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59
  1. #31
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Hallo,

    wenn ich nicht irre, gibt es nur noch DAB+ . Und wohl nur im Ballungsgebieten. Deswegen wird man in Bayern nicht WDR2 hören können. Wann UKW abgestellt wird, das "weis der Geier" .....

    Da hilft das RDS , das fast immer der eingestellte Sender zu hören ist, wenn man zb durch NRW fährt und einen WDR-Sender hört. Beim Landeswechsel muß man wohl umschalten.

    Einfach für uns Hörer wäre es, wenn die neuen DAB+Frequenzen bundeseinheitlich wären.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.928

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Ich kann leider nicht abstimmen,
    da fehlt die UKW-Antenne

    Kein DAB, kein SAT nur eine schnöde UKW-Antenne
    Volker

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Hallo KollegInnen,

    im PKw - letztes Jahr gekauft - ist ein DAB-Radio. Das finde ich sehr komfortabel, weil ich jetzt, wenn ich von der Oma nach Hause fahre, also NRW Richtung NDS - tatsächlich den NDR und damit Staumeldungen hören kann, bevor ich Osnabrück passiert habe. Das Radio kann aber natürlich auch UKW, entscheidet irgendwie selbst, was richtig ist.
    Im Mobi ist kein DAB. Das ist auch nicht so leicht nachrüstbar, denn da steckt ja ein Monsteradio mit Rückfahrkamera drin, das wechselt man nicht so einfach, vor allem sicher nicht so billig aus. Die Dinger sind ja ohnehin mit Fantasiepreisen behaftet.
    Grundsätzlich hoffe ich, dass man hierzulande nicht den UKW-Rundfunk abschaltet, denn dann kann ich auch zu Hause alle Radios wegwerfen, und das kann ja wohl nicht angehen. Ich glaube aber auch nicht, dass das hierzulande passiert, denn meiner Erinnerun gnach hat der Staat hier die Pflicht, Rundfunk flächendeckend anzubieten.
    Nebenbei, als Radiofan: Schon bemerkt - im AM-Bereich - Mittelwelle, Kurzwelle. Langewelle - ist schon weitestgehend Ruhe eingekehrt. Schade.

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Ich habe auch auf DAB+ umgestellt. Ich verwende im Womo das Kenwood KDC BT 73 DAB. ich bin sehr zufrieden. Das gerausche und geknackse ist weg. Einzig die Senderabdeckung lässt manchmal noch zu wünschen übrig. Im Frankenland bei mir ist es ganz. O.k. Fahre ich aber in die alte Heimat ins Weserbergland, ist ende mit DAB, die sind dort noch im Analogzeitalter.
    Die Qualität ist einfach super mit DAB. Das Kennwood hat "seamless blending" und schaltet ohne zeitversatz auf UKW um, wenn erforderlich. Das ist auch gut.

  5. #35
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    926

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Ja, beim Thema DAB+ orientieren sich die Sender wohl hauptsächlich am Massengeschmack - an den Liebhabern von Heino, Gabalier, Helene Fischer, den Jacob-Sisters, Marianne und Michael, Margot Hellwig, den Kastelruther Spatzen sowie allen anderen Granden der deutschen Musik-Hochkultur. Naja, wenn's hilft?

    PS: Ich gestehe, ich habe einen anderen Musikgeschmack und schenke mir DAB+ und UKW. Deswegen lobe ich mir meinen iPod mit allem, was zwischen Claudio Monteverdi und Hans Werner Henze wichtig war...
    Geändert von goldmund46 (07.01.2017 um 17:13 Uhr)
    unterwegs mit Concorde Compact, EZ 8/2004, 110 PS, Alu-Tankflasche, 150 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  6. #36
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    Ja, beim Thema DAB+ orientieren sich die Sender wohl hauptsächlich am Massengeschmack - an den Liebhabern von Heino, Gabalier, Helene Fischer, den Jacob-Sisters, Marianne und Michael, Margot Hellwig, den Kastelruther Spatzen sowie allen anderen Granden der deutschen Musik-Hochkultur. Naja, wenn's hilft?

    PS: Ich gestehe, ich habe einen anderen Musikgeschmack und schenke mir DAB+ und UKW. Deswegen lobe ich mir meinen iPod mit allem, was zwischen Claudio Monteverdi und Hans Werner Henze wichtig war...
    Ich finde gerade die Spartensender im DAB Radio mal ganz erfrischend.
    Im Auto höre ich gerne mal "sunshine live" , Electronic Music. Oder ENERGY. Oder Radio BOB! Nur Rock mit ACDC bis Guns n roses oder Auch mal Mark Knopfler u.s.w. Gerne auch Bayern Klassik mit schöner klassischer Musik. Auch "Absolut relax" ist so ein typischer Spartensender der toll ist. So kann ich die Musik meiner Stimmung anpassen und höre nicht 70 mal die gleiche Playlist bei SWR 3, obwohl ich sonst auch SWR3 höre.
    Zuhause ist es dann doch eher klassische Musik, Jazz, aber auch Rock und Pop. Das Herz hängt aber an der Klassik.
    Ich trauere UKW gerausche mit Mono Stereo wechseln und gebrösel und geknirsche keine Träne nach...
    Nur die Abdeckung muss noch viel besser werden....

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von Andi_HP
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    172

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Hallo zusammen,
    hier habe ich von meiner DAB+ Erweiterung berichtet.
    https://www.promobil.de/forum/thread...iterung-um-DAB


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    unterwegs mit Hobby Optima T75 HGE

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Funkbudenfahrer
    Registriert seit
    14.07.2013
    Ort
    Ost-Westpfälzer
    Beiträge
    615

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Hallo Alf, wenn das Teil automatisch umschaltet, woher kennt es dann die augenblickliche Senderfrequenz.
    Der momentane UKW-Sender überträgt im (R)adio (D)aten (S)ystem eine Liste möglicher (A)lternativ-(F)requenzen in Reichweite.
    Im Hintergrund werden diese Frequenzen ständig gescant und ab einer gewissen definierten Signalstärke auf den neuen Sender umgeschalten.
    Der Wechsel auf DAB+ und zurück geht über die individuelle Senderkennung. Der zukünftige Empfänger sucht im voraus nach der passenden Empfangsfrequenz, bevor er (theoretisch) nahtlos von analog zu digital oder umgekehrt schaltet. Praktisch gibt es eine deutliche Verzögerung beim Digitalempfang, die sich systembedingt nicht vermeiden läßt.

    Wer seinen "speziellen" Naviceiver nicht gegen ein DAB-Modell tauschen will oder kann, für den gibt es zum Nachrüsten ein externes DAB+ Modul für den USB-Anschluß, das sich dem Radio gegenüber wie ein USB-Stick verhält.
    Das Modul ist ungefähr so groß wie eine Zigarettenschachtel und verschwindet bei mir im Handschuhfach.

    Bei der Versorgung gibt es auch nach 20 Jahren Digitalradio leider immer noch ein starkes Süd-Nord-Gefälle.
    Während in Bayern rund 70-80 Sender, im Rheinland ungefähr 40-50 Radiosender zu empfangen sind, gibt es in Nord-Deutschland oft wenig bis nichts.
    Geändert von Funkbudenfahrer (15.01.2017 um 21:53 Uhr)
    Achim

  9. #39
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.587

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Hallo Achim, hast du mal einen Link zu dem DAB-Modul mit USB-Stecker ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #40
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    833

    Standard AW: UKW - Good By! Wer hat schon DAB?

    Ich werd´s ab Werk mit dabei haben. Hier in München funktioniert DAB+ hervorragend. Mal sehen wie es auf Strecke sein wird. Ich glaub der hier kann beides.

    Gruß
    Steffen

    Edit: Der BR verlegt sein Klassikprogramm vollständig auf DAB+. Die UKW-Frequenzen bekommt der Jugendsender Puls. Hört sich also nicht so an, als dass der Analogfunk insgesamt abgeschaltet würde. Hat im letzten Jahr schon eine heiße Disskusion gegeben: https://www.openpetition.de/petition...k-muss-bleiben
    Geändert von rumfahrer (16.01.2017 um 17:09 Uhr)
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer macht schon Glamping?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 12:54
  2. Hat das schon mal Jemand ausprobiert ?
    Von UeberraschungsCamper im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 09:04
  3. SAT-Anlage schon digital?
    Von MobilLoewe im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 15:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •