Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 17 von 65 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 650
  1. #161
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Zitat:
    Am Bahnhof stand ein Priester
    Und sang:"Willkommen hier!
    Für Gott und Kaiser
    Granaten brauchen wir!
    GRANATEN!
    GRANATEN!
    GRANATEN!!!"

    Johannes R.Becher, Schriftsteller (1891-195

    kann man prima auf die aktuelle Situation der Islamisten übertragen
    lg
    olly
    Kann man das prima übertragen?

    Erkläre Bitte genauer.

    Grüße, Alf

  2. #162
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Könnte ... Nennt sich Talionsformel, kannst du googeln.

    Grüße, Alf
    Ich bin mir sicher, daß dies nicht die Bedeutung dieser Aussage ist...
    Das ist übrigens bei vielen Zitaten aus christlichen Schriften so, deren ursprüngliche Bedeutung wurde sehr oft aufgrund politischer Interessen verändert. Aber wenn man ein wenig sucht findet man die Botschaften welche uns versteckt übermittelt wurden.
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  3. #163
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von bockpfeifscheißerl Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, daß dies nicht die Bedeutung dieser Aussage ist...
    Das ist übrigens bei vielen Zitaten aus christlichen Schriften so, deren ursprüngliche Bedeutung wurde sehr oft aufgrund politischer Interessen verändert. Aber wenn man ein wenig sucht findet man die Botschaften welche uns versteckt übermittelt wurden.
    Und wenn man statt schreiben erst die Dinge nachlesen würde, käme man zum Ergebnis, dass die Aussage viel, viel älter als christliche Schriften ist. Also stell
    dich nicht dümmer als du bist, Füchschen.

    Grüße, Alf

  4. #164
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Nun Alf,
    Für mich ist dieses Zitat eine veranschaulichung für das Miltärische Potential des Islam im aktuellen Nahost/Syrien, anstatt zur Befriedung beizutragen schüren die Imane den Krieg und das Anwerben von jungen Kämpfern
    lg
    olly

  5. #165
    Ist öfter hier   Avatar von Bleifüßchen
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    76

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Bei Auge um Auge, Zahn um Zahn geht es darum, dass eine Reaktion immer angemessen sein muss. Also zum Beispiel kein Handabhacken bei einfachem Diebstahl, keine Todesstrafe bei Ehebruch usw.

    Hast du das anders verstanden? Lese es mal im Kontext nach.

    Grüße, Alf
    Habe ich nicht anders verstanden, habe auch nicht dagegen (Hosea 8,7) argumentiert. Die "Kriegsparteien" in der Türkei handeln genau nach Exodus (21), Altes Testament - das auch die AKP akzeptiert. Und darum wird es auch weiter Tote geben, wie letzte Nacht in Istanbul.

    Aber trotzdem: Noch fahren wir.

    Gruß
    Dieter

    "Wir verreisen das Erbe unserer ungeborenen Enkelkinder"
    (mit Kreos 5009 auf Fiat Ducato Al-Ko - Maxi-Autom..)

  6. #166
    Ist öfter hier   Avatar von Bleifüßchen
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    76

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Die wollen den Tourismus in der Türkei zum erliegen bringen und damit eine der wichtigsten Einnahmequellen der Türkei zum versiegen bringen.
    Gruß Arno

    Aber nicht mit uns: Wir fliegen hin, haben gerade unsere Vorausreise in die Türkei gebucht. Sonntag geht`s schon los, für 12 Tage und 385 €, All inclusive + in einem der besten Hotels an der Südküste. Und dann noch 50 Euro Gutschein runter. Madame sagt, dafür kann sie zuhause kaum leben, kochen und die Weinflasche auf den Tisch stellen.

    Das Wetter wird ab Montag auch gut. Also: Was wollen wir denn mehr?

    Sollte die Testreise zufriedenstellend verlaufen, satteln wir das Mobil für März - aber dann für mindestens 8 Wochen. Wenn`s interessiert, berichten wir.

    Gruss
    Dieter

    "Wir verreisen das Erbe unserer ungeborenen Enkelkinder"
    (mit Kreos 5009 auf Fiat Ducato Al-Ko - Maxi-Autom..)

  7. #167
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von Bleifüßchen Beitrag anzeigen
    Madame sagt, dafür kann sie zuhause kaum leben, kochen und die Weinflasche auf den Tisch stellen.


    Gruss
    Dieter
    Die Frage sei aber erlaubt, wie fair die Arbeitskräfte und Händler vor Ort entlohnt werden?
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #168
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Die Frage sei aber erlaubt, wie fair die Arbeitskräfte und Händler vor Ort entlohnt werden?
    Diese Frage intertessiert die meisten Touris nicht, mich auch nicht, Entlohnung, Arbeitsregelungen etc sind Sache von soveränen Staaten und unterliegen deren Regelungen, wems nicht passt muss eben zu Hause bleiben oder andere Länder bereisen, wir haben als Touris nicht das Recht uns in die inneren Angelegenheiten eines Staates einzumischen.
    lg
    olly

  9. #169
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Die Frage sei aber erlaubt, wie fair die Arbeitskräfte und Händler vor Ort entlohnt werden?
    Viele Hotels sind pleite, geschlossen, die Arbeitskräfte sind gefeuert. Die Familienbetriebe leben von der Substanz und dem Recht auf Selbstausbeutung. Wer ist an der Situation schuld? Gülem? Erdogan? die Kurden? Der IS?

    Die Spaltung der Gesellschaft nimmt zu, der Hass auf den jeweiligen politischen Gegner wächst.

    Schlechte Aussichten.

    Grüße, Alf

  10. #170
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: Kann man die Türkei noch wagen?

    Alf hat in kurzen Worten zusammengefasst warum z.B. ich nicht in die Türkei reisen würde.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 17 von 65 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei - brauche Tipp für Dauerstellplatz
    Von ebi1 im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 17:56
  2. Wo man noch mit dem Bulli am Strand stehen kann
    Von Ixeoit im Forum Nordeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 11:04
  3. Reiseziel Türkei
    Von claros im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 22:50
  4. Türkei, das ideale Reiseland mit dem Reisemobil zu erobern
    Von MobilLoewe im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 16:25
  5. Hymer B-Klasse CL504 - Ruß im Wagen
    Von kundl im Forum Reisemobile
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 13:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •