Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74
  1. #61
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Liebe Gemeinde,

    das lange Warten hat seit Donnerstag ein Ende und so schaut er aus:

    Anhang 23275 Anhang 23276

    kann gar nicht sagen, wie ich mich freue - hoffe bei Georg ist es inzwischen auch so weit.

    Gruß
    Steffen
    Hallo Steffen,

    Gratuliere, schönes Fahrzeug.

    Eine Frage: Die SAT-Schüssel, Warum ist die soweit vorne? Ist dort auch der Fernseher?

    Grüße, Alf

  2. #62
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.363

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Ist bei mir auch so weit vorne - nur a.d. anderen Seite. Ja - der Fernseher ist dort vorne, bei mir direkt neben der Eingangstür.

    Schönes WoMo, finde ich auch und ich würde momentan keinen anderen wollen.
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  3. #63
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.139

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Erst einmal Steffen herzlichen Glückwunsch und immer ne Handbreit Asphalt unterm Rad.

    Der Fernseher ist beim 564 auf linken Seite (siehe Grundriss in der Signatur von Steffen), direkt zwischen Küche und Sitzbank in einem TV-Hängeschrank.

    Im Grundriss kann man das auch erkennen, der strahlt blau, neben den Sicherheitsgurten.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  4. #64
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    199

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Hallo Steffen!

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Exsis!
    Um Deine Freude zu steigern einige Erfahrungen mit unserem 2Jahre alten Exsis i 644:

    Gewicht wurde von Hymer exakt den Prospekt Angaben eingehalten. 3,5t mit vielen Extras und 125er Roller, 190kg Besatzung (inkl. 35kg Hund) absolut machbar !

    Nur kleinere Mängel (vor allem bei den Fensterrollos) sonst sehr gute Qualität, kein knarzen und quietschen.
    Sehr wendig und agil.Wo wir mit unseren Kästen hinkamen kommen wir auch mit dem Kasten hin und wir sind sehr wilde Camper ! Wendiger als ein Kasten (kleinerer Radstand).


    Tolle wintertauglichkeit, bei Schlechtwetter viel Platz und urgemütlich. Doppelboden​ vermissen wir überhaupt nicht.

    Wir sind nach wie vor vom Exsis Konzept voll begeistert und wollen nichts Anderes !

    Auch der Ducato mit Comformatik ist erste Sahne (24 tkm). Den Stern auf der Haube habe ich nie vermisst.

    Einen Nachteil will ich nicht verschweigen: Nach 40 Jahren getarnten Selbstbau Kästen fallen wir mit dem Exsis viel mehr auf.

    Grüße Franz

    PS. Ist Dir schon aufgefallen, dass über den Exsis in den Foren praktisch nicht mehr berichtet wird (früher gab es doch einiges an Mängel Berichten). Ich werte dies sehr positiv, geschrieben wird meist nur bei schlechten Erfahrungen. Der Exsis dürfte nun sehr ausgereift sein !
    Geändert von weissfranz (02.04.2017 um 11:41 Uhr)

  5. #65
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    830

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Herzlichen Dank für Eure guten Wünsche,

    und sorry, dass ich nicht mehr so oft "on" bin. Ich wühle mich nämlich gerade durch geschätzt 5Kilo Bedienungsanleitungen (aktuell Zenec) und inspiziere und befummel jede Taste, Klappe, jeden Deckel, Schieber, drehe zum 50. mal Sitze und Tisch - na ja Ihr könnt´s euch denken!
    Das mit der SAT-Schüssel hat Ralf ja schon richtig erklärt. Der TV sitzt als Apothekerauszug zwischen Küche und Sitzgruppe bzw über der Sitzbanklehne.
    Leider können wir erst in drei Wochen zu unserer ersten Kurztour aufbrechen, weil wir gar nicht damit gerechnet haben, dass wir das gute Stück schon so früh kriegen - angesagt war 14. also kommende KW Bandeinlauf. Folglich haben wir dummerweise keinen Urlaub eingereicht. Es gibt hier ja auch noch Nichtrentner . Aber an Pfingsten geht´s ab in den Süden!

    Ciao
    Steffen

    P.S. Donnerstag 8:15Uhr; KFZ-Zulassungsstelle München:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	warten_1web.jpg 
Hits:	98 
Größe:	79,1 KB 
ID:	23281 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	warten2web.jpg 
Hits:	95 
Größe:	62,2 KB 
ID:	23282
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  6. #66
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    830

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    @ Franz: Denke auch, dass sich die Kinderkrankheiten des Exsis inzwischen erledigt haben. Für uns gibt´s nix Vergleichbares in puncto kompakt, leicht und trotzdem hochwertig. Ich hab bis jetzt noch keine Ecke gefunden, an der nachlässig gearbeitet wurde.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  7. #67
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Hallo,
    dann können wir uns gern grüßen!
    In meinem Exis ist die Antenne auch vorn rechts also über dem Beifahrersitz, der Fernseher ist aber nur hinten im Schlafbereich.Habe das Fahrzeug seit letzten Sommer und die Lernphase dauerte etwas. Das Zenic habe ich immer noch nicht richtig belauscht. Muss dazu aber sagen, dass ich mich niemals lang mit derartigen Geräten beschäftige, da mir die Geduld fehlt.
    Sonst bin ich recht zufrieden. Vorallem mit dem Fiat-Fahrgestellt. Super wendig und mit 150 PS gut motorisiert. Der Frontantrieb ist für mich sehr gewöhnungsbedürftig., vor allem im Winter.
    Obwohl der Wagen neu und gut ist, werde ich im Sommer auf einen B DL 678 umsteigen. Der ist auch nicht breiter, aber etwas länger mit größerer Garage. Das sehr schöne Queensbett findet meine Treugemahlsgattin auch nicht mehr so praktisch und der Neue hat Einzelbetten. Das Hubbett macht mir auch einen stabileren Eindruck. Grundsätzlich kann ich den Exis i von Hymer nur befürworten.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #68
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.296

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    P.S. Donnerstag 8:15Uhr; KFZ-Zulassungsstelle München:
    Heiliger Bimbam! Da sind ja wir in der Ostmark ausnahmsweise fortschrittlicher! Bei uns wurde schon vor Jahren auf viele, viele kleine Zulassungsstellen umgestellt, da geht man nach dem Büro rein und kommt 10 Minuten später wieder mit einem Kennzeichen und Fahrzeugpapieren wieder raus.
    Liebe Grüße, Peter


  9. #69
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    Solche Menschenansammlungen, die vor der Zulassungsstelle stehen, kenne ich auch nicht. Noch einen Tick vor Ort besser, man kann online einen Termin reservieren, klappt bestens. Gut, der Ennepe-Ruhr-Kreis hat nur rund 330.000 Einwohner... 😊

    Gruß
    Bernd, der jedem Exsis Eigner hohe Zufriedenheit wünscht
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #70
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    830

    Standard AW: Unser neuer Exis und wie es dazu kam

    felix austria - du hättest erst mal das Gesicht der Sachbearbeiterin sehen sollen, als sie sich durch drei CO-Papiere arbeiten musste. Je eins von Fiat (in italienisch), Alko und Hymer. Originalzitat: Do hob i ja jetzt voll in d´Sch... glangt.

    Gute Nacht
    Steffen
    Geändert von rumfahrer (02.04.2017 um 22:56 Uhr)
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


Seite 7 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Exis - I Wasseranschluss 2. Wärmetauscher def.
    Von Roadstar im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 19:08
  2. Exis-I 414 Garagenmaße gesucht
    Von Roadstar im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 11:09
  3. Unser Hymerchen - am 28.03. wäre unser grosser Tag gewesen
    Von Destillator im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 00:54
  4. Unser Neuer ist beim Händler eingetroffen!
    Von seppiee im Forum Reisemobile
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 17:08
  5. Hymer Exis 512
    Von klauspeter im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 09:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •