Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 100
  1. #11
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Wobei Aluhaut in der Stärke und Qualität nicht gleich Aluhaut ist, genau so wenig wie bei Gfk.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #12
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Wieso kauft man überhaupt ein Fahrzeug mit Aluhaut?

    Haut meine ich wörtlich im Sinne von dünnhäutig.

    Grüße, Alf
    Gewicht, es geht immer nur um ein möglichst niedriges Gewicht.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  3. #13
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Darf man fragen, wie sich das auswirkt?

    Bei Blech weiß ja jeder, wie das aussieht, da fängt einfach der Lack an, auszublühen. Alufraß kenne ich nur von blanken Aluteilen, z.B. bei Motorrädern. Bei lackierten Flächen kann ich mir das schlecht vorstellen, kannst du Bilder einstellen?
    Das Netz ist voll von betroffenen Reisemobilmarken:
    https://www.google.de/search?q=Bilde...Aofe8geSoIPwAw
    http://www.hme-ev.de/bb3/viewtopic.php?f=1&t=7209
    Geändert von womofan (07.12.2016 um 21:57 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    hochsterilisiert
    Schlag das schnell noch mal nach.

  5. #15
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.559

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Schlag das schnell noch mal nach.
    Danke, war nicht nötig nachzuschlagen, da hat mich die Wortfindung des Smartphone genarrt. Natürlich soeben geändert...

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #16
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Hallo Mobilloewe, also bei mehreren Recherchen ergibt sich schon eine ganze Menge mit Womo`s, die einen Alufraß haben. Letzens war ein Treffen von Händlern und da bemerkten zwei Bürstner-Händler, daß sie nicht wenige Nacharbeiten auf Kulanz von Bürstner haben. Aber halt nur bis max 4 Jahre nach Erstzulassung. Es werden sogar in Kehl ganze Seitenwände ersetzt, wo sich Lochfraß oder Alufraß gebildet hat. Alufraß entsteht durch unsaubere Fertigung, da reicht es schon, daß man das rohe Alublech vor dem lackieren berührt. Aber Herr Kromer, Geschäftsführer Bürstner, und Herr Brandt, Vorstandsvorsitzender von Hymer Group, der Bürstnermutter, negieren eine Schuldzuweisung und ich war vor dem lackieren nicht in deren Fertigungshallen.
    Geändert von Hans Steuerbord (08.12.2016 um 17:39 Uhr)

  7. #17
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Hallo womofan, also, Lochfraß oder Alufraß sind eigentlich ganz gemeine Korrossionsarten. Bei Aluminium genügt es bereits, daß man mit den bloßen Händen vor dem Lackauftrag das saubere Alublech berührt. Es kann dann wahlweise reagieren oder auch nicht oder auch erst nach geraumer Zeit. Anfangs dachte ich, es wären unsaubere Lacknasen. Aber mit der Zeit waren sie richtig erhaben, ca. daumennagelgroß und punktuell auf dem Blech verteilt. Feuchtigkeit kommt nicht in Betracht, da die Lackierfirma, welche die Reparatur ausführte, die Arbeitsgänge fotografisch dokumentiert hat. Es sind keine Löcher, nur Aufwölbungen des Lackes. Entfernt man den aufgewölbten Lack, so rieselt weißes Pulver, also korrodiertes Aluminium, heraus. Wären es Löcher, so könnte von Innen, z.Bsp. durch Feuchtigkeit oder Nässe, der Schaden kommen. Aber manchmal mitten auf dem Blech. Das kann passieren, wenn billiges Material verwendet wird, sagten mir Händler. Nun will ich aber auch sagen, daß Bürstner ganz excellente Bauweise und Qualität herstellt, ohne Frage. Bis auf die zugekauften Alubleche, welche aus ......bezogen werden.
    Geändert von Hans Steuerbord (08.12.2016 um 17:42 Uhr)

  8. #18
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.104

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Alufras hat sehr viele Ursachen, siehe hier:
    "Alufraß entsteht durch eine elektrochemische Reaktion zwischen zwei Metallen, einem 'elektrisch' edlem und einem unedlem (Aluplatte und Metallklammern, Tackernägeln darunter oder auch Alublech und Wasser).
    Der natürliche sauere Regen und/oder salzhaltige Luft (z.B. am Meer) kann ähnlich wirken und somit ähnliche Reaktionen verursachen.
    Es muß ein (ganz leichter) Strom fließen zwischen Metall und Medium - es entsteht eine elektrisch leitende Verbindung.
    Der Stromfluß wird durch Isolationen, Lacke und Kunststoffe zu verhindern versucht.

    Der Stromfluß bewirkt im Laufe der Zeit, dass sich das Aluminium langsam auflöst - es entsehen kleine Löcher - diese Korrosion sieht oftmals ähnlich aus, wie eine Durchrostung bei anderen Metallen."
    Quelle


    Oft reicht es wenn man nur ein Teil mit falschen Schrauben montiert, dass der Fraß los geht. Oder eine Feuchtigkeitsbrücke vom Alu zu einem anderen Metall, eine unbedachte Silikonfuge (Essigsäure). Selbst ein metallisierter Aufkleber kann Alufraß verursachen.

    Die Hauptfrage muss immer zuerst sein: Wo liegt die Ursache. Sonst nutzt jede Reparatur nichts.

    Hat du einen Fahrradständer oder einen Satellit oder eine PV montieren lassen? Welche Schrauben wurde dabei verwendet?
    Wurde darauf geachtet, dass es zu keiner Berührung Aluhaut, Metall kommen kann?

    Werfe deinem Nachbarn ein altes Pfennigstück auf sein WoMo-Dach und 3 Monate später hat er Alufraß ohne Ende.
    Geändert von raidy (08.12.2016 um 18:00 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #19
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Hallo, also, es soll auf keinen Fall eine Verallgemeinerung sein. Aber Alufraß tritt auch bei Premiummobilen auf, keine Frage. Nur diese Eigner werden ob des Premiumnamens schon anders bedient. Stellen Sie sich vor, man käme mit so einem Problem mit seinem PKW zu Porsche oder BMW oder Mercedes. Unvorstellbar, daß man einen Premiumwagen nach 2 Jahre aufwärts, denn Alufraß kommt nicht spontan sondern frißt langsam, so im Regen stehen läßt wie die Bürstnerfamilie. Bauen Sie ein Haus, bauen Sie es einfach und Sie bekommen 30 ( !!! ) Jahre Garantie für die Außenhaut ( Dachziegel ).

  10. #20
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Bürstner Wohnmobil mit 4 Jahren schon Alufraß Vorsicht!

    Hallo raidy, ok, Sie haben total Recht in Bezug auf die elektrolytische Spannungsreihe. Aber da, wo meine punktuellen Lochfraßschäden sind, sitzt keine Schraube etc., sondern mitten auf dem Blech. So, als würde sich auf Ihrer Fensterscheibe in der Mitte ein Geschwür bilden.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bei mir wurde schon (ich im WohnMobil schlafend) eingebrochen. Und bei Euch? Umfrage?
    Von KudlWackerl im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 18:44
  2. Alufraß nach 2 1/2 Jahren!
    Von k28 im Forum Reisemobile
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 23.11.2015, 20:15
  3. Neues Wohnmobil 3,5 t nach 2 Jahren zum TÜV ? Hilfe,,,
    Von darec im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 18:49
  4. Wohnmobil nach 4 Jahren Haltedauer tauschen ?
    Von Waldbauer im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 10:12
  5. Alufraß
    Von oliwink im Forum Reisemobile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 19:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •