Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    8

    Cool Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo, nachdem die Welt in Richtung Norden bisher in Husum bzw. auf Sylt geendet hat denken wir nun darüber nach, im Mai / Juni 2017 weiter nach bzw. durch Dänemark zu fahren. Dort sind wir aber absolute Neulinge und wir wären für Erfahrungen anderer Camper sehr dankbar. Was gibt es zu beachten ? Was sollte man unbedingt gesehen haben ? Kommt man mit wenig Englisch und Deutsch zurecht ? Danke für jeden Ratschlag und jede Information zur Vorbereitung der Reise.
    Die Mitnahme unseres Hundes mit Europäischem Heimtierausweis ist hoffentlich kein Problem, oder ?
    Herzliche Grüße sendet Wolfgang und Gattin

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo Wolfgang,

    Dänemark ist super, wir waren sogar Mitte November für eine kurze Winterreise in Dänemark.
    Sprachlich ist es kein Thema, die Dänen sind sehr hilfsbereit und mit Deutsch und Englisch kommst du wirklich überall durch.

    Unsere Favoriten sind die Inseln Römö und Fanö (beide mit befahrbarem Strand) und Söndervig/Ringköbing, wo es einen superschönen Stellplatz direkt am Fjord gibt.

    Ein paar Tipps findest du auf unserem Reisebericht, der leider immer noch nicht ganz fertig ist. http://www.womi-on-tour.de/category/2014-daenemark/

    Viel Spaß bei der Reiseplanung.
    Viele Grüße von womi-on-tour

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.865

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Moin,
    Abgesehen davon, dass Dänemark teuer ist, kommts du da mit Deutsch und wenig Englisch gut zurecht.
    Die Dänen sind sehr freundlich und hilfsbereit.
    Hunde sind - wenn du dich an die EU Regeln häst - kein Problem in Dänemark.

    Schön ist es auf beiden seiten der Halbinsel, die Ostseeseite ist vielfach mit Ferienhäser zugepflastert, dfür aber nicht so rauh und ruhiger.
    Die Nordseeseite ist wilder, da kann man zwar an vielen Stellen bis auf den Strand fahren und streckenweise sogar am Strand entlang.
    Auf die Inseln kommst du mit Fähren oder über Brücken, wobei die Große Belt Brücke (Kopenhagen) schon recht teuer ist.

    Ich würde für die erste Reise die Ostseeküste hochfahren bis Skagen und die Nordseeküste zurück.
    Offizielle Stellplätze findest du hier:
    http://www.stellplatz-danmark.dk/#/

    Viel Spass
    Volker

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von WeWe
    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    493

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo Wolfgang,

    wenn ihr das Meer mögt, wirst euch Dänemark gefallen. Es ist einfach lockerer in Dänemark, keine abgesperrten Strände und wesentlich ruhiger als an der deutschen Küste. Wir sind mehrere Male im Jahr in Dänemark und dann vorwiegend an der Nordseeseite von Jütland. Die Nordsee liegt uns mehr.
    Stellplätze gibt es inzwischen reichlich oder auch das sogenannte Quickstop der Campingplätze. Da kannst du für ca. 15 € stehen, allerdings nur von 18:00 Uhr bis 10:00 Uhr. Wir sind vorwiegend auf den Campingplätzen die es in DK reichlich gibt und mit der ACSI-Card bezahlst du auch nicht mehr und hast die komplette Versorgung. Du brauchst auf den Campingplätzen allerdings die Camping Card ( z.B. über ADAC erhältlich).
    Viele Grüße aus dem schönen Isernhagen

    Werner

    Unterwegs mit Christa und einem EURA MOBIL PA 685 VB

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.095

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Mein Tip, die Margertitenrute,
    da kommste du auf, ich glaub 3500Km durch Dänemark, sie ist komplet ausgeschildert. Leider habe ich kein Exemplar der Rutenbeschreibung, da mußt du vielleicht etwas googleln. Für den Rest, wie schon beschrieben Camping-Card, die meisten Dänen können deutsch und meist besser englisch wie die meisten Deutschen.
    LG Manfred

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Nachtrag ... schau mal auf der http://www.visitdenmark.de/de/daenem...laub-daenemark, hier gibt es unheimlich viele Informationen.
    Außerdem kann man sich hier http://www.visitdenmark.de/de/shop auch noch Broschüren downloaden bzw. zuschicken lassen.
    Viele Grüße von womi-on-tour

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Provencale
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    Saar-Pfalz / LK Kaiserslautern
    Beiträge
    936

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Eventuell kann Dir mein Reisebericht etwas bei der Planung helfen.
    Wenn ich mal helfen kann meldet euch einfach - ich bin zwar kein Experte, aber Gespräche zwischen Ahnungslosen sind immer spannend Ich leg hier ein paar Kommas ab falls im Text welche fehlen bitte selbst anbringen ,,,,,
    Immer öffter mit einem TI-Ossihühmer vorwiegend in Frankreich unterwegs
    Gruß
    Horst

  8. #8
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    542

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo Wolfgang,
    wenn dich Reiseberichte interessieren geh mal auf unsere Homepage. Wir sind jedes Jahr mehrmals in Dänemark, weil es Hamburg nicht so weit ist. Mit Deutsch kommst du fast überall weiter.

    Gruß

    Gerhard



    https://www.heigerhh.jimdofree.com


    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Bürstner Lyseo Time T Limited 690 G



  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    112

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo,
    nach vielen Jahren waren wir in diesem Jahr auch mal wieder in DK, es hat uns sehr gut gefallen. Vielleicht findest du bei und einige Tipps...
    https://bonjourelfie.wordpress.com/c...enig-schweden/

    LGElfie

  10. #10
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    8

    Standard AW: Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?

    Hallo Kollegen, vielen herzlichen Dank für die Vielzahl der Tipps und -besonders wichtig- die Verlinkungen zu den Reiseberichten pp. Werde mich am Wochenende gleich mal dran setzen und alles "aufsaugen". Nochmals herzlichen Dank und allzeit gute Fahrt wünscht Wolfgang und Familie

Ähnliche Themen

  1. geführte Wohnmobilreise ins Baltikum und nach St. Petersburg
    Von mikebaer im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.02.2016, 12:40
  2. Tipps zum Buchen der Fähre nach Sardinien
    Von Coral660-walter im Forum Fähren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 23:05
  3. Dänemark Tipps gesucht
    Von michael_b im Forum Nordeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 11:18
  4. Wohnmobilreise nach Xanten
    Von SeewolfPK im Forum Deutschland
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 03:31
  5. Mit unserer Schnecke das erste Mal nach Italien
    Von imported_Joachim im Forum Südeuropa
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 13:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •