Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51
  1. #31
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.410

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Hallo Foristi,

    Heute endlich konnte ich das Gerät einweihen an einer Riesenportion Kalbsgulasch.

    Das Gerät selbst funktioniert gut, aber das Einfüllen von Gulasch in einen Beutel, das hat den Teufel gesehen.

    Grüße, Alf
    Hallo Alf,
    warum einfach wenn es auch umständlich geht?
    Meine Frau kocht zuhause auch einges zur Mitnahme im Wohnmobil vor. Einige Gerichte werden eingefroren, Fleischpflanzl zum Beispiel, Löffelgerichte, auch Gulasch, werden eingeweckt. Glasbehälter dafür gibt es zum Nulltarif, es werden Gewürzgurkengläser udgl. verwendet. Funktioniert hervorragend und schmecken tut es auch.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #32
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Hallo Franz,

    Ich will jetzt nicht gleich wieder die 3,5 t Diskussion befeuern, aber ...

    Die Gulasch-Beutel liegen jetzt ZUHAUSE, für stationären Verbrauch in dem Gefrierschrank.

    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (08.01.2017 um 11:09 Uhr) Grund: Zuhause

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.525

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Bei mir werden die nach der Befüllung 20 min.in kochendes Wasser gelegt.Danach brauche ich die Beutel in kein Gefrierfach oder Kühlschrank mehr zu legen.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #34
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.637

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Ich würde den Gulasch einfach essen, damit sind sämtliche Probleme erledigt.
    Ich schleppe doch nicht Massen an Essen von zu Hause mit, ich will doch gerne die Speisen der Fremde probieren. Essen von zu Hause mit schleppen erinnert mich stark an den Film "Go trabbi Go", da war das wohl üblich.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    706

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Ich bin bekennender Fan von allen nützlichen und unnützen Küchengeräten . Und bin allem Neuen gegenüber total aufgeschlossen.
    Vor über 30 Jahren hatte ich schon mal ein Folienschweißgerät, vakuumieren konnte das aber kaum.
    Seit jetzt die sous-vide-Garmethode so hochgelobt wird, mußte ich das natürlich auch ausprobieren (wobei ich kein solches sous-vide-Kochgerät brauche, ich habe eine Kenwood Küchenmaschine, die kann das auch) und habe es für mich für sehr gut befunden. Ich kaufe auch häufiger größere Mengen und friere sie ein, besonders auch Frischfleisch für den Hund. Sonst habe ich immer abgepacktes Futter gekauft, jetzt packe ich selber in Größenordnungen, die ich für praktisch halte (z.B. 1200 g Packungen bekommt man so nicht im Handel, ist für meinen Hund eine Tagesration). Also so macht das für mich durchaus Sinn.
    Aber im Wohnmobil - never ever!!!!! Da gibts für den Hund Dosen und wir kaufen Lebensmittel aus der Region oder gehen essen. Da hab ich mit Haushalt nicht viel am Hut oder noch besser gar nichts - genauso, wie es viele meiner Vorschreiber auch sehen.
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  6. #36
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.410

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Hallo Willy,
    natürlich wollen wir uns auch im Urlaubsland mit landestypischen Speisen ernähren - wenn sie denn für mich genießbar und auch bezahlbar sind. Letztes Jahr haben wir in Frankreich mehr oder weniger regelmäßig in Geschäften eingekauft, Restaurantbesuche gab es nur wenige, denn was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht....In Lyon auf dem Campingplatz aß ich im Restaurant "Pizza blanc" und trank auch ein Glas französichen Weisswein dazu. "Pizza blanc" war Flammkuchen, er war ausgesprochen gut.
    In Norwegen haben wir in Märkten eigentlich nur mit Brot und Wasser eingedeckt, einige wenige Male mit Obst. Der Grund: Es ist dort alles wesentlich teurer als bei uns, ausserdem esse ich keinen Fisch.
    Eingeweckte, zuhause selbst hergestellte Gerichte sind bei uns immer an Bord.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  7. #37
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.548

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Ich habe vor rund 10 Jahren eine "echte" Vakuummiermaschine aus einer Metzgereiauflösung erworben und seither weiß ich was eine "echte" kann. Da halten die kleinen Haushaltsgeräte leider nicht mit. Auf diese Maschine wollte ich nie wieder verzichten. Dank des hohen Vakuums ist das Wort Gefrierbrand ein Fremdwort.

    Tut mir leid Teddy, aber die Leser hier wollen es wissen:
    Name:  v01.jpg
Hits: 97
Größe:  28,1 KB


    Na Teddy, ist es eng geworden?
    Name:  v02.jpg
Hits: 100
Größe:  35,1 KB

    Er fühlt sich an wie aus Stein.

    Bevor jetzt Amnesty Interteddyional kommt: Es geht ihm wieder gut, nachdem ich eine Ecke aufgeschnitten habe:
    Name:  v03.jpg
Hits: 99
Größe:  39,5 KB


    Für das WoMo ist sie aber völlig unbrauchbar, sie wiegt rund 40kg.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (08.01.2017 um 13:09 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #38
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    996

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zitat Zitat von Zwergi Beitrag anzeigen
    Aber im Wohnmobil - never ever!!!!! Da gibts für den Hund Dosen, und wir kaufen Lebensmittel aus der Region oder gehen essen. Da hab ich mit Haushalt nicht viel am Hut oder noch besser gar nichts - genauso, wie es viele meiner Vorschreiber auch sehen.
    Hallo Maja,

    das macht Dich richtig sympathisch!
    ...autark unterwegs mit Bürstner City Car 540, 130 PS, Alu-Tankflasche, 100 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  9. #39
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.327

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Einige Gerichte werden eingefroren, Fleischpflanzl zum Beispiel
    So etwas von einem echten Bayern zu lesen, frappiert mich. Gerade diese Dinge muss man doch frisch zubereiten und essen, wenn sie richtig lecker sein sollen. Tiefgefrorene Frikadellen (wie sie hierzulande heißen) treiben mir geradezu die Tränen in die Augen... da kann ich ja gleich die eingepackten aus dem Kolonialwarengeschäft kaufen

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.525

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Die eingeschweißten Saucen etc.dienen bei mir als "Verlegenheitslösung",ich gehe auch gerne essen,möchte aber immer auf eine Reserve zurück greifen können.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu dabei
    Von atwin600 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 14:20
  2. Neu dabei ...
    Von rüdiger312 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 16:17
  3. Wohnmobil sofort beim Hersteller zu kaufen?
    Von Vilm im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 00:24
  4. Bin neu dabei
    Von wolf1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 14:54
  5. Nachahmung? Sofort!
    Von egon oetjen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 12:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •