Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51
  1. #21
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.796

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    "Wohlstandsfasten", super Begriff, werde ich meinem Wortschatz hinzufügen. 😆😆😆

    Viele Grüße
    Bernd, der Wohlstandsfasten bisher unbewusst betrieben hat
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  2. #22
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    "Wohlstandsfasten", super Begriff, werde ich meinem Wortschatz hinzufügen. ������

    Viele Grüße
    Bernd, der Wohlstandsfasten bisher unbewusst betrieben hat
    Bist du sicher?

    Deine Reiseberichte und Restaurant-Bewertungen lassen eher auf ein gesundes Übergewicht schließen.

    Liebe Grüße, Alf

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.796

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Ja Alf, wenn Du den Begriff Fasten im Sinne das Wortes nimmst, dann hast Du recht, ein leichtes Übergewicht von etwa 5 kg begleitet mich schon. Ich denke aber, der andere Zusammenhang mit dem Begriff "Wohlstandsfasten" von smx, ist selbst Dir nicht entgangen. Oder täusche ich mich da?

    Gruß
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #24
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Wohlstandsfasten ist gut.
    Wir betreiben es auch, eher unbewusst.
    Man wohnt im Mobil einfacher als zuhause, man hat weniger Raum für alles. Groß gekocht wird bei uns auch nicht, nie mehr als 2 Töpfe oder Pfannen auf der "Gourmetküche", gebraten wird so gut wie nichts, Nudelgerichte liebe ich zuhause und auf Reisen, Eintöpfe aus der Dose gibts zuhause nicht, wohl aber im Wohnmobil.
    Eben alles ein bisserl einfacher.
    2 Dinge werden wie zuhause zelebriert: Das Frühstück mit 3 Haferln Kaffee für mich und zum Abendessen eine Halbe Hefeweissbier.

    Nachtrag: Das mit dem Hefeweissbier nehme ich zurück.
    Ich trinke seit ca 3 Wochen keinen Tropfen Bier mehr.
    Geändert von Waldbauer (07.01.2017 um 19:47 Uhr) Grund: Nachtrag wegen Bekehrung zum Beinahe- Antialkoholiker.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #25
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Neee danke, sowas wird bei uns sicher nicht im Womi mitfahren.
    Bei Bedarf gibts Gefrierbeutel mit großen Clips, die eignen sich super zum Einfrieren und halten Reste auch im Kühlschrank noch 1-2 Tage super frisch.
    Ich da lieber vorab beim Hofladen/Metzger unseres Vertrauens ein paar kleinere Portionen Wurst/Schinken/Fleisch Vakuum verpacken, dann haben wir bei Bedarf immer noch was leckeres frisches dabei.

    Irgendwie gehört für mich zum Womi-Urlaub auch ein bisschen Entschleunigen vom Alltag dazu und darum genieße ich es auch, mal ohne elektrischen Küchengeräte-Schnickschnak lecker zu kochen und zu essen - und auch mal Dinge zu machen, die es so zu Hause sicher nicht gegeben würde.
    Dazu gehört der morgendliche Espresso aus der Bialetti anstelle der Nespresso ebenso dazu, wie die ein handgerührter (mit dem OXO-Handrührgerät) Packungs-Kuchen aus dem Omnia oder die handgeschlagene Paradiescreme.
    Viele Grüße von womi-on-tour

  6. #26
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Hallo Foristi,

    Heute endlich konnte ich das Gerät einweihen an einer Riesenportion Kalbsgulasch.

    Das Gerät selbst funktioniert gut, aber das Einfüllen von Gulasch in einen Beutel, das hat den Teufel gesehen.

    Grüße, Alf

  7. #27
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Ich nutze solch ein Teil zu Hause, da mir leider im Womo zu einem der Bedarf fehlt und zu anderem der für mein Gerät notwendigen Drehstromanschluss. Tüten füllen ist kein Problem mit einem Trichter, hat man keinen dann kann man sich einen selber aus einer Wasserflasche von Lidl/Aldi machen die man sich als Trichter zurecht schneidet

  8. #28
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Danke für den Tipp, Willy.

    Ich hab das Gulasch Zuhause gemacht und das Foliengerät extra zum Test aus dem Rapido geholt. Test am Wechselrichter steht also noch aus.

    Grüße, Alf

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.895

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zum befüllen der Beutel benutze ich einen Suppenlöffel wenn ich Gulasch oder Nudelsaucen in die Beutel füllen will.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #30
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Folienschweißgerät - ab sofort immer dabei. - Und ihr?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich nutze solch ein Teil zu Hause, da mir leider im Womo zu einem der Bedarf fehlt und zu anderem der für mein Gerät notwendigen Drehstromanschluss. Tüten füllen ist kein Problem mit einem Trichter, hat man keinen dann kann man sich einen selber aus einer Wasserflasche von Lidl/Aldi machen die man sich als Trichter zurecht schneidet
    Versuch es mal mit drei synchronisierten Spannungswandlern. Da sollte sich ein Drehstromanschluss realisieren lassen!

    Gruß
    Rombert

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu dabei
    Von atwin600 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 13:20
  2. Neu dabei ...
    Von rüdiger312 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2015, 15:17
  3. Wohnmobil sofort beim Hersteller zu kaufen?
    Von Vilm im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 23:24
  4. Bin neu dabei
    Von wolf1 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 13:54
  5. Nachahmung? Sofort!
    Von egon oetjen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 11:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •