Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Angemessene Stromkosten in kWh

Teilnehmer
133. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Pauschal in den Stellplatzgebühren

    9 6,77%
  • 0,20 bis 0,40 Euro pro KWh

    20 15,04%
  • 0,40 bis 0,90 pro kWh

    59 44,36%
  • 1,00 Euro pro kWh

    15 11,28%
  • bis 2,00 Euro pro kWh

    4 3,01%
  • Ist mir egal

    26 19,55%
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 206
  1. #191
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    540

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Jetzt hab ich es begriffen warum es auf den Stellplätzen so voll ist. 110% Auslastung ist schon Toll

  2. #192
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.302

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    die infrastruktur für die anstöppsler musz man leider extra bauen...
    Das war mir schon klar. Sollte Sarkasmus sein. Ich habe mal in einem anderen Leben einem Kunden, der mit den Stundenlöhnen der Monteure argumentierte, zu erklären versucht, woher Kfz.-Werkstattpreise (damals ca. 85,-- + MWST) wirklich stammen und wie die sich errechnen.

    Von den Investitionen von damals ca. 200.000,-- EUR pro Werkstattarbeitsplatz wollte er nichts wissen, denn die Hebebühne etc. und das Gebäude war ja sowieso da, ob drin gearbeitet wird oder nicht.

    Gruß

    Frank

  3. #193
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.376

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Es gibt auch Leute die Pflastern sich das Dach mit Solar voll,bauen teure WR ein
    und sagen dann, mein Strom ist unsonnst
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  4. #194
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    320

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    ...übrigends ein erfahrungswert: 90% der gäste stöppseln nach ankunft sofort ein und füttern ersma den münzer!
    20% checken ersma die leeren anschlüsse, ob noch was drauf ist!
    Das ist dann 110% Belegung, aber ist ja nicht so schlimm, schließlich boomt das Camping.
    Ich gehöre zu den 20%, was man da an Restguthaben findet, echt super. Letztens haben mich die Nachbarn bei der Abfahrt sogar auf ihr Restguthaben umgestöpselt, einfach so.
    Dann mach ich die Sicherung vom Ladegerät aus. Um Batterie und Komprsssorkühlschrank kümmert sich die Sonne. Über die Steckdosen wird die Zahnbürste und der Teufel Boomster (Radio) bei Laune gehalten. Wenn noch Reststrom drin ist vor der Abfahrt mach ich am letzten Abend das Ladegerät wieder an.
    Einen Strompreis von 50 Cent/kWh halte ich für angemessen, ob der Betreiber seine Investitionen wieder rein kriegt, ist erstmal nicht meine Sache, ich traue dem zu, dass er das kalkulieren kann. Wenn nicht, wird er es merken, ist so in der Marktwirtschaft, die wir doch alle wollen.
    Pauschale Abrechnung ist aus zwei Gründen suboptimal: Ich zahle für die mit, die Klimaanlage, Stromheizung, Induktionskocher und Kaffeemaschine im Dauereinsatz haben und es gibt keine Restguthaben. Wenn ich im Sommer einen CP ohne Strom buchen kann, dann lasse ich den auch gerne mal weg.
    Moralisch kann man natürlich beim Umgag mit dem Restguthaben auch noch argumentieren, eine kleine Abhandlung dazu gbts hier:
    https://de.camperstyle.net/kolumne-strom-restguthaben/

    Gruß
    Henning
    Mein Blog vom Leben im Wohnmobil: www.leben-unterwegs.com

  5. #195
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    165

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    man kann evt restguthaben auch dem platzbetreiber spenden!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  6. #196
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.108

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Einfach köstlich Henning!


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #197
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.315

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Leute die Pflastern sich das Dach mit Solar voll,bauen teure WR ein und sagen dann, mein Strom ist unsonnst
    Stimmt, so einer bin ich auch, wenn auch nur mit einer 240 Wp Solaranlage. Aaaaber, es gibt oft wunderschöne Stellplätze, da ist Autarkie vom Landstrom unbezahlbar.

    Nachtrag: Strom pauschal, womöglich noch im Stellplatzpreis, finde ich nicht gut.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (22.08.2019 um 14:05 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #198
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    320

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    man kann evt restguthaben auch dem platzbetreiber spenden!
    Als Platzbetreiber hast du doch den Schlüssel für den Münzschacht. Was soll man denn noch alles spenden?
    Mein Blog vom Leben im Wohnmobil: www.leben-unterwegs.com

  9. #199
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.315

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Na ja, ich habe das so verstanden, wenn Restguthaben an kWh nicht ausgenutzt werden, dann wird neuer Strom bezahlt, dann klingelt es halt im Beutel des Stellplatzbetreibers. Aber ich denke das dürfte marginal sein.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #200
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.302

    Standard AW: Stromkosten und Stromsäulen auf Stellplätzen

    Ich finde es legitim, ein evtl. vorhandenes Restguthaben an der Stromsäule auszunutzen, wenn es sich bei der Platzwahl so ergibt. Ob man nach sowas suchen sollte, darüber möchte ich nicht nachdenken.

    Ich reiche auch mein evtl. noch nicht abgelaufenes Parkticket weiter, wenn ich abfahre und Neuankömmlinge auf den Parkplatz kommen.

    Ob das legal ist? Weiss ich nicht. Ich vermute nicht. Ich mach´s trotzdem.

    Gruß

    Frank

Seite 20 von 21 ErsteErste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verhalten auf Stellplätzen
    Von SkyTiFahrer im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 15.03.2019, 14:57
  2. Privatsphäre auf Stellplätzen
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 18:04
  3. Beschilderung von Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 09:00
  4. Müllentsorgung auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 18:37
  5. Fahrzeugabstand auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •