Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    2

    Standard Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Servus liebe Foren-Mitglieder,

    ich möchte gerne meinen Kastenwagen als Neufahrzeug (Pössl, Hobby oder Adria) im EU-Ausland kaufen.

    Wie ist Eure Kauferfahrung (Nachlässe, Abwicklung) von neuen Reisemobilen besonders in Dänemark, Schweden oder Tschechien?

    Mit welchen Händlern habt Ihr dort bereits gute Erfahrungen gemacht?



    Vielen Dank im Voraus & Grüße
    Michael

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Ich weiß nur, dass bei unser Knaus-Händler mit Blick auf seinen vollen Hof mal erzählte, dass am selben Tag noch von einer Spedition 5 Fahzeuge abgeholt und nach Schweden transportiert werden sollten. Auf unsere erstaunte Nachfrage erklärte er uns dann, dass sie häufig ins Ausland verkaufen würden.
    Viele Grüße von womi-on-tour

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Als Deutscher muss man im Ausland nicht die hohen Steuern bezahlen, die es in vielen EU-Ländern für Einheimische gibt. Man bezahlt den Nettopreis und nach der Einfuhr die deutsche Mehrwertsteuer.

    Frage Michael, hast Du die Preise schon verglichen? Lohnt sich das tatsächlich? Garantieleistungen?

    Gruß
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #4
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    2

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Als Deutscher muss man im Ausland nicht die hohen Steuern bezahlen, die es in vielen EU-Ländern für Einheimische gibt. Man bezahlt den Nettopreis und nach der Einfuhr die deutsche Mehrwertsteuer.

    Frage Michael, hast Du die Preise schon verglichen? Lohnt sich das tatsächlich? Garantieleistungen?

    Gruß
    Bernd
    Ich habe einige Händler angeschrieben, mit der Bitte um Angebote (Abholung und Abwicklung mache ich selbst) bzw. Lieferzeiten. Bisher nur mit mäßigem Erfolg. Gewährleistung ist dann wohl analog zu EU-Import Bedingungen bei PKW europäisch geregelt.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    840

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Zitat Zitat von tantefrieda Beitrag anzeigen
    Ich weiß nur, dass bei unser Knaus-Händler mit Blick auf seinen vollen Hof mal erzählte, dass am selben Tag noch von einer Spedition 5 Fahzeuge abgeholt und nach Schweden transportiert werden sollten. Auf unsere erstaunte Nachfrage erklärte er uns dann, dass sie häufig ins Ausland verkaufen würden.
    Ich meine mich dunkel zu erinnern, daß es aber Halbjahres- oder Jahres-Wohnmobile waren, die gerne nach Schweden verkauft werden, weil dann dort vor Ort eine bestimmte Steuer nicht oder deutlich geringer anfällt. Deswegen lieben die Schweden junge deutsche Gebraucht-Womos.
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Zitat Zitat von AudiSporquattro Beitrag anzeigen
    ...Gewährleistung ist dann wohl analog zu EU-Import Bedingungen bei PKW europäisch geregelt.
    Geregelt ja, aber der deutsche Händler ziert sich manchmal, wenn er an dem Mobil nichts verdient hat. Wäre Clevermobil nicht eine günstige Alternative? http://www.clever-mobile.de/

    Gruß
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  7. #7
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.104

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Michael, erst einmal herzlich willkommen.

    Warum im Ausland kaufen, wenn es auch in D neue Modelle unter 30000 € gibt?

    Sind im EU-Ausland noch billiger?

    Hier einmal die Einsteigermarke von Pössl (Klick).

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Unterwegs mit 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links und Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Kaufberatung EU-Neuwagen in DK - Kastenwagen

    Zitat Zitat von VoCoWoMo Beitrag anzeigen
    Ich meine mich dunkel zu erinnern, daß es aber Halbjahres- oder Jahres-Wohnmobile waren, die gerne nach Schweden verkauft werden, weil dann dort vor Ort eine bestimmte Steuer nicht oder deutlich geringer anfällt. Deswegen lieben die Schweden junge deutsche Gebraucht-Womos.
    LG
    Volker
    In dem Fall waren es Neuwagen, vermutlich dann andere Gründe.
    Viele Grüße von womi-on-tour

Ähnliche Themen

  1. Anfänger braucht Kaufberatung
    Von Schadwald im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.10.2015, 13:41
  2. Kaufberatung benötigt: Kastenwagen <5m gesucht
    Von Apone0815 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 15:11
  3. Kaufberatung Dethleffs vs Rimor
    Von hico2 im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 22:52
  4. Kaufberatung für WoMo Neuling
    Von Holschah im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 12:20
  5. Wohnmobil Kaufberatung 2 P +Hund
    Von James2604 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 01:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •