Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 41 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 402
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.005

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    könnte man ja kombinieren.......wenn man denn wollte!
    Dem ist nichts hinzuzufügen! Oder doch.....ich dachte so ein Treffen dient dazu das sich die Mitglieder untereinander kennen lernen....aber man lernt ja nie aus.

    Gruß Arno
    Geändert von Alaska (30.10.2016 um 12:25 Uhr)
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.005

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich kann bestätigen dass es weder Zufall noch Methode ist.
    Es hat sich ein überschaubares Grüppchen Wohnmobilisten ausserhalb dieses Forums gefunden dass sich seit mehreren Jahren an Himmelfahrt irgendwo in Deutschland trifft.
    Ich gehöre wie Bernd und noch ein paar andere-die ihr nicht kennt- auch dazu.
    Wir wollen diese Gemeinschaft nicht aufgeben sonst wäre ich bestimmt an dem von Arno organisierten Treffen dabei.
    Dabei sollten gerade die Mods dabei sein,wenn sie einem schon vor die Nase gesetzt werden sollte man sie wenigstens kennen!

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #43
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.778

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Leute, seht das doch einfach mal so: Da gibt es eine Gruppe Menschen, die sich sympatisch sind und sich einmal jährlich über Himmelfahrt in eben dieser Gruppierung treffen.
    Ob diese Gruppe sich nun noch mit weiteren Mobilisten treffen will oder nicht, lassen wir doch die Entscheidung bei ihnen.
    Beim vorletzten Treffen in Oberhof, zufällig ja zum gleichen Zetraum, war diese Gruppe auch an einem anderen Ort. Wo ist da ein Problem.
    Beim Treffen in Reil, hatten sich auch etliche User als Teilnehmer gemeldet, die aus den verschiedensten Gründendann trotzdem nicht teilnahmen. Für diejenigen, die dort waren, war es trotzdem ein gelungenes Beisammensein. Und ob man tatsächlich jedes Mitglied hier als Mensch kennelernen mag, ist doch die Entscheidung jedes Einzelnen.

    Wenn man hier im Forum aktiv ist, also Mitleser oder -schreiber ist, muss man aber eben trotzdem keinen Gefallen daran finden andere User kennen zu lernen. Simples Beispiel ist doch die Identifikation mit dem Forum durch anpappen von Forumaufkleber.

    Ich hatte zu Zeiten meiner Mitgledschaft im Wohnmobil-Forum dessen Signet am Mobil, angesprochen von andern Usern wurd ich nie. In der Zeit als wohnmobiler Frischling hätte ich es evtl. genossen.

    Vom promobil-Forum hab ich noch Niemanden gesehen, der diese riesigen Aufkleber spazieren fährt.

    Seien wir doch ehrlich zu uns selbst: eigentlich sind die meisten von uns Individualreisende, die, zufällig und durch nette Gespräche getriggert, mit SP-Nachbarn ein gutes, zeitlich befristetes, persönliches Kennenlernen genießen ( oder auch nicht ). Ich glaube nicht, dass ein Forentreffen zu dauerhaften Freundschaften führt. Kann sich natürlich auch so ergeben, wie bei der Runde, von der Franz ( Waldbauer) schrieb, ist vermutlich aber eher die Ausnahme.


    PS ich kann Dich ja verstehen, Arno. Für mich steht allerdings auch so ein Termin nicht zur Diskussion. Seit Eintritt ins Rentnerdasein liebe ich es, außerhalb von "solchen Zeiten" unterwegs zu sein. Viel Verkehr auf den Anreisestrecken, dazu überfüllte Stellplätze usw. reizen uns einfach nicht. Wir werden daher an Deinem Treffen nicht anwesend sein. Das hat nichts mit Kosten, Teilnehmern usw. zu tun. Egal ob Koblenz, Enkirch oder sonst eine Moselregion ist für uns äußerst aufwändig zu erreichen. 400 km Anreise auf einen möglicherweise überfüllten SP ist einfach nicht mehr interessant. Und, ob alle Teilnehmer unbedingt einen Moderator kennenlernen wollen, ist ja auch nicht klar. Wir können uns ja auch, wie schon öfter geschenen, privat austauschen.
    Geändert von rundefan (30.10.2016 um 12:49 Uhr) Grund: PS angefügt
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  4. #44
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.777

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Ich habe schon einige Treffen organisiert,wirklich jedem kann man es nun mal nicht recht machen.

    Gruß Arno
    Ja Arno, so ist es
    das kenne ich, auch ich habe schon einige solche und ähnliche Treffen organisiert.
    Irgenwann habe ich es aufgegeben.
    Eines der letzten großen Promobil Forums-Treffen muß ja ziemlich in die Hosen gegangen sein.....
    Seit der Zeit sind ja auch einige Moderatoren abhanden gekommen.
    Wir würden auch kommen, allerdings werden wir zu der Zeit in Venezien unterwegs sein.
    Wir müssen immer langfristig planen, weil meine GG sich mit div. Kollegen und Kolleginnen
    lange im Vorfeld abstimmen muß.
    Sicherlich werden auch einige dabei sein, die erstmal abwarten, wer kommt und wer nicht,
    denn nicht mit jedem User möchte man gerne nebeneinander am Tisch sitzen.
    Ansonsten begrüße ich gerne gelegentlich User aus dem
    einen oder anderen Forum bei uns Zuhause
    oder auch bei einem verabredeten Treffen unterwegs auf Reisen.
    Geändert von womofan (30.10.2016 um 12:47 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  5. #45
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.005

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Wenn man hier im Forum aktiv ist, also Mitleser oder -schreiber ist, muss man aber eben trotzdem keinen Gefallen daran finden andere User kennen zu lernen. Simples Beispiel ist doch die Identifikation mit dem Forum durch anpappen von Forumaufkleber.

    Das stellt dann aber generell den Sinn solcher Treffen in frage.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #46
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.778

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Hallo Peter!
    da schreib ich direkt noch einmal etwas, da die Äußerung
    Eines der letzten großen Promobil Forums-Treffen muß ja ziemlich in die Hosen gegangen sein.....
    Seit der Zeit sind ja auch einige Moderatoren abhanden gekommen.
    so nicht stimmt.
    1. wüsste ich nicht, was in Diebach in die Hose gegangen sein sollte. Damals waren alle Moderatoren anwesend, "hdlk"- Hans -Dieter war mit seinem PKW in einem Gastzimmer einquartiert, weil am 'Womo ein Getriebeschaden. Der Reisepirat konnte aus beruflichen Gründen nicht. Frenzi hat einen Riesenaufwand für sein geplantes Programm getrieben. Wenn dort alles so schlimm gewesen wäre, gäbe es z.B. nicht den "Bürgermeister vom Oberdorf" und viele persönliche Kontakte haben nicht zu Reibereien geführt.
    2. Die ausgeschiedenen Moderatoren sind einfach zu benennen. Aus verständlicher persönlicher Entäuschung über die nicht stattgefundene Teilnahme eines Redakteur oder einer Adminitratorin trat der Moderator und Orgasnisator "Frenzi" zurück. Zudem hält Frenzi sich erst seit seiner Differenzen mit der Verwendung seiner Fotos hier mit Postings zurück.
    Hans-Dieter ist aus gesundheiztlichen Gründen erst in diesem Jahr ausgeschieden, ursächlich war sicher nicht die Teilnahme am Dibach-Treffen. Der Reisepirat -Michl, der noch das Treffen in Hattinge organisiert hatte, war schon im gesamten Jahr 2015 auch für uns Moderatoren kaum erreichbar, trat aber erst mit dem antritt seiner neuen beruflichen Position als Moderator zurück, wollte sich aber weiterhin, "wenn es sich ergibt", hier einbringen. Bisher ergab sich halt noch nichts.
    Bleibt noch Rafael "Rafi", Wenn Du ehrlich zu Dir bist, ist Dir auch bewusst, dass dessen Ausscheiden auch erst vor kurzem, aber eben in diesem Jahr erst stattfand. Dass es so kommen würde, wussten wir im internen Kreis seit etwa Mai, als wir nämlich die Zusage von Marion "MaWi" als neue Moderatorin hatten. Da erklärte sich Rafael als dienstmüde.
    Der MobilLoewe war schon 2014, also vor dem Diebach-Treffen, nicht mehr hier.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #47
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    553

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Arno ich würde da nicht Diskutieren. Ich habe auch schon Treffen organisiert ( nicht Womotreffen). Ort und Datum festlegen fertig. Wer kommt kommt, wer nicht eben nicht. Eine kleine Runde ist oft netter als eine große. Die einzelnen Personen lernen sich näher kennen.

  8. #48
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.778

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Arno,

    wenn ich ehrlich bin, das bin ich allerdings eigentlich fast immer, trifft Deine Feststellung zu.

    Für jeden, der sich neu einem Forum anschließt, ist das sicher eine sinnhafte Veranstaltung, "Alte Hasen" sehen das eben manchmal anders.

    Damit will ich Treffen generell nicht schlechtreden. Mir war Diebach schon zu übervoll organisiert, Radtour, oder Wandern, Brennereibesichtigung, Grillen, Spanferkelessen, Präsentation verschiedener Zubehörfirmen, Kinderprogramm usw.erforderten shon einen gewissen Wilen, überall mitmachen zuwollen. In Oberhof trafen wir auf einen bayrischen Wohnmobil-Klub. Fast 40 Fahrzeuge( vergleichbar Diebach) die nach festgelegtem Ablauf durch Thüringen cruisten. Meins wäre das nicht.

    Die lockere Orga von Jens ( pille62 ) oder von Willy in diesem Jahr war da schon eher etwas, was ich mir so als Treffen vorstellen kann. Eher kurzfristig, spontan abgesprochen, ist eben auch noch reizvoll.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  9. #49
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.777

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Hallo Werner,
    ich habe mir meine Meinung nur aus den div. Postings gebildet,
    die nach dem besagten Treffen hier veröffentlicht wurden.
    Ansonsten wünsche ich allen Teilnehmern, egal bei welchem Treffen,
    viel Spaß und eine schöne Zeit.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #50
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Usertreffen 2017

    Ich will ja keinem etwas unterstellen, aber wenn jemand zu einem Treffen aufruft und dabei ein Programm möchte, darf er sich auch nicht über die Arbeit beschweren.
    Ich hatte zu einem Treffen an der Mosel aufgerufen, bewusst von vornherein klargestellt ohne Programm. Das wir dort nur zu 12 oder 14 waren ist richtig, ich hatte aber den Eindruck das jeder zufrieden war, wir unseren Spaß hatten und nur das Wetter hätte besser sein können.
    Ich habe schon einige Treffen besucht, es ist ganz normal das sich ab einer gewissen Größe " Clübchen" bilden, da spricht ja auch nichts gegen. Denn vielfach möchte man ein eigenes nicht aufgeben, auch wenn es schön sein mag für viele in der Gruppe zu wandern, ist es nicht jedem sein Ding.
    Ich finde die wichtigsten Punkte sind immer das Wetter und Speiß und Trank, das erstere kann leider keiner von Uns beeinflussen, und beim zweiten sollten genügend Möglichkeiten dafür vorhanden sein. Das andere ergibt sich immer von selbst.

Seite 5 von 41 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neuer VW Crafter / MAN TGE ab 2017
    Von wolf2 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 17:36
  2. Radsport Querfeldein WM in Luxemburg 01/2017
    Von Jean G. im Forum Westeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 12:27
  3. Neu: Dethleffs Globebus 2017
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 11:36
  4. Usertreffen Bayern
    Von Hymercamp55 im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 19:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •