Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 269
  1. #11
    Stammgast   Avatar von VoCoWoMo
    Registriert seit
    27.11.2014
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    853

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...
    @Volker, ich bin den Fiat ca. 6.600 km gefahren, dreimal Traction+ eingesetzt...
    Hallo Bernd,mal Interesse halber nachgefragt: was waren genau die Situationen, falls Du das noch rekapitulieren kannst? Wir sind zugegebener maßen noch nicht so lange mit dem Wohnmobil auf Reisen, wie manch anderer hier, erst 2 Jahre bei gefahrenen 15.000km und das vorwiegend in Deutschland, Benelux und England. Aber wie schon gesagt, da war keine kritische Situation dabei. Weder beim Fahren, noch beim Rangieren auf dem SP.
    LG
    Volker
    --
    Volker und Corinna, im Dethleffs Trend A 6977

  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Volker, hier:

    1. Eine steile Auffahrt mit Splitt in einem Dorf in F

    2. Dicke Schotterschicht auf dem Stp von SOG

    3. Die berühmte nasse Wiese

    Keine extreme Situationen, aber jeweils drehten die Räder durch, mit Traction+ nicht.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #13
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.609

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Hallo, damit hier endlich mal Stimmung rein kommt, könnte man ja boshaft behaupten, das alle die der Meinung sind Heckantrieb oder gar Allrad sind besser für das Wohnmobilfahren, haben kein Fahrgefühl und Geschick mit einem Fronttriebler auf normalen, für Wohnmobile vorgesehenen Verkehrsflächen, zurecht zu kommen.
    Wir fahren unseren Frankia auf Fiat mit Frontantrieb schon 15 Jahre und über 300.000 km problemlos ganzjährig bei jedem Wetter und haben uns bisher noch nie irgendwo festgefahren oder sind da nicht hingekommen wo wir hinfahren wollten.

    Auch für mich ist dieses Thema mehr eine Glaubensfrage oder Unvermögen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.369

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    "3. Die berühmte nasse Wiese"

    Die einzige Situation, die ich auch schon mal hatte. Da der Anhänger zusätzlich dran war, hab ich den erst mal abgehängt und dann ging's einwandfrei auch ohne Traction+. War trotzdem zum ersten mal etwas erstaunt - absolut ebenes Gelände, ich hätte ein gaaanz tolles Abendessen verwettet, dass mir das nicht passieren kann, hatte nämlich selbst bei steilen Kiesstrassen bisher nie Probleme, von kleinen "Spulern" mal abgesehen. - Ich schieb's jetzt einfach mal auf den Anhänger......
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Ich bin auf 19.000km Fiat Ducato 2x hängen geblieben, einmal in Italien in den Bergen. Da bin ich nur auf nen geschotterten Parkstreifen gefahren, also nix mit Matsche oder wo man nicht hin fahren sollte, es ging bergauf, es war feuchtes Wetter, Feierabend.
    Und auf der Parkwiese in Bockhorn, alle kommen runter, nur n Ducato Womo nicht, dass braucht wieder nen Trecker ^^

    Natürlich fährt so ein Fahrzeug mit Heckantrieb besser, da braucht man gar nicht zu diskutieren, dass ist einfach Fakt und fertig.
    Ob man es braucht oder nicht oder aus anderen Gründen den Frontantrieb kauft, ist ein anderes Thema, aber fahren tut ein Heckgetriebenes Womo immer besser als ein Frontantrieb.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.706

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    meinen letzen Fronttriebler habe ich genau 100km gefahren.........von Kiel nach Hamburg. Den habe ich nicht mal eingeräumt, sondern sofort wieder inseriert und verkauft.

    War ein Flair 8000i mit 5t. Da hat es so an der Vorderachse gerissen,dass ich dachte die Kiste reisst auseinander. Der Fiat war mit dem Gewicht auf Dauer total überfordert!
    Gruß Thomas

  7. #17
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.878

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo, damit hier endlich mal Stimmung rein kommt,
    Ihr seid einfach noch nie irgendwo hingekommen, wo man stecken bleiben kann,
    wenn man nur auf Supermarktparkplätzen und Gewerbebrachen übernachtet
    kann man auch nicht auf nassen Wiesen steckenbleiben........
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  8. #18
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    21.10.2016
    Beiträge
    56

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Vielen herzlichen Dank erstmal für Eure direkten Antworten. Interessant war vor allem die Information zu Traktion+ . Davon hatte ich noch nicht gehört.

    Walter7149, darf ich Dich fragen wie lang Dein Frankia ist und ist das ein Doppelachser oder nicht?

    Zum Heckantrieb kann ich sagen, dass ich früher zwei James Cook hatte - Sprinter Kastenwagen 6 m länge - und mit denen bin ich auch schon auf nassen Wiesen festgefahren gewesen.

    Hoch interessant wäre für mich ein Erfahrungsbericht von jemanden der ein > 7 - Meter - WoMo fährt auf Ducato-Basis.

    LG Rocas

  9. #19
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.609

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    Zitat Zitat von Rocas Beitrag anzeigen
    Vielen herzlichen Dank erstmal für Eure direkten Antworten. .....

    Walter7149, darf ich Dich fragen wie lang Dein Frankia ist und ist das ein Doppelachser oder nicht?

    LG Rocas
    Hallo Rocas, vollintegrierter Frankia, 6,50 m lang, 4,0 to zGg, keine Doppelachse, schau dir meine Videoreiseberichte an oder die Fotos meiner Reiseberichte im Forum.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.937

    Standard AW: Heckantrieb oder Frontantrieb

    4 Jahre und 36.000km
    mit dem 4,5t und 7m Mobil auf Ducato,
    bei ganzjähriger Nutzung von Italien durch die Schweiz, quer durch Deutschland über Schweden und Finlannd zum Nordkap und zurück, noch nie Probleme mit dem Antrieb gehabt.
    Selbst nicht bei Neuschnee (15cm) im Oberharz von Braunlage über Torfhaus und zurück.

    Und dabei hat die Kiste diese hier vielfach verschrieenen Michelin Agilis Ganzjahresreifen, die ich dann auch noch mit dem vom Hersteller empfolenen 5,5bar fahre.

    Die Trakrion habe ich erst einmal gebraucht und das war in der Lüneburger Heide auf einer nassen Wiese.

    Gruß
    Volker

Seite 2 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mike Sanders? Fett? Wachs oder Lack? Glaubensfrage oder Erfahrungen?
    Von KudlWackerl im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 10:30
  2. Suche CP oder Stellplatz an der Strecke Mailand Bologna oder Genua Livorno
    Von Dieter-Z6D im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 08:03
  3. Heckantrieb , 2To AHK, Längsschläfer mind. B160, 3.schlafplatz, geräumig unter 8m ...
    Von joergP im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 12:58
  4. Kasten-Wohnmobil mit Heckantrieb?
    Von DieMitDemGaulFährt im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 15:22
  5. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •