Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 268
  1. #221
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.187

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Na ja, als Schnäppchen würde ich diese Reise mal nicht bezeichnen,ich hätte aber den Gegenwert möglichst rausgeholt.Will heißen ich hätte die wirklich interessanten Punkte auf den Spuren der Geschichte auch alle angefahren.Jerusalem,See Genezareth,Festung Marsada,Yad Vashem,Totes Meer,Golanhöhen,und was es da noch alles gibt.
    Damit hier kein falsches Bild entsteht: Ich mißbillige den Siedlungsbau der Israelis in den besetzten Gebieten,für mich ist das kurzsichtig und eine völlig unnötige Provokation der Palästinenser,so wird es da unten niemals Frieden geben.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #222
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Toni.

    was soll das eigentlich mit dem Anwalt, was soll dieser erreichen? Du glaubst doch nicht im Ernst das Du einen Euro zurück bekommst, auch Dein Klagen das die Rechnungen nur in Hebräisch geschrieben sind, was erwartest Du?
    Glaubst Du hier in Deutschland würde einem Israeli eine Rechnung in Hebräisch serviert, der wird sich genau so mit einem für ihn nicht lesbaren Schriftstück zufrieden geben müßen.
    Die ist aber überall auf der Welt so.
    Mensch putze Dir den Mund ab und gut ist, vielleicht hast Du einen Anwalt aus Winterberg, die versetzen ja Berge

  3. #223
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.187

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Toni.

    .
    Mensch putze Dir den Mund ab und gut ist, vielleicht hast Du einen Anwalt aus Winterberg, die versetzen ja Berge
    Und sind auch noch geil.....

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #224
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Hier geht es um einen Reisebericht.

    Der Bericht zeigt interessante und für Wohnmobilreisen wichtige Sachen auf. Der Bericht ist logischerweise subjektiv und wie es mir gefällt ehrlich geschrieben.

    That is it!

    Ich finde hier einige Kommentare unnötig und nicht angemessen.

    Grüße, Alf

  5. #225
    Stammgast   Avatar von Esron
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Langenfeld/Rhld.
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Das seh ich anders, Alf.
    Der Bericht fing interessant an und verkam dann leider ziemlich schnell zu einem völlig überzogenen Frustgeschreibe, was sich von Post zu Post steigerte.
    Ich kann nicht nachvollziehen, wie sich ein Mensch trotz Frust und Enttäuschung seinen Urlaub und eine solche Reise so kaputt reden/schreiben kann.
    Vor Allem diese antisemitischen Äusserungen, provozieren doch geradezu die Reaktionen.
    Gruß

    Roland

    mit der besten besseren Hälfte der Welt immer wieder gerne unterwegs

  6. #226
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.091

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Zitat Zitat von Esron Beitrag anzeigen
    Vor Allem diese antisemitischen Äusserungen, provozieren doch geradezu die Reaktionen.
    "Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu verurteilte die Resolution als „schändlich und anti-israelisch“ "
    Hier unterstellt Netanjahu dem gesamten UN-Sicherheitsrat im Rundumschlag dass er „schändlich und anti-israelisch“ sei.
    Das finde ich ziemlich unverschämt von Netanjahu. Wer andere Länder so beleidigt, provoziert doch auch aufs Übelste.
    Da finde ich Alaskas Worte " ...,so wird es da unten niemals Frieden geben." sehr gut formuliert.
    Alle Menschen dieser Länder da unten hätten endlich Ruhe und Frieden verdient. Nur kein Land gibt auch nur einen cm nach und so züchten sie Hass und Vergeltung täglich gegenseitig - traurig.

    Zu den Aussagen von Toni habe ich mich ja bereits geäußert. Ich finde sie grenzwertig und hätte es so nicht formuliert, aber sie sind noch im Rahmen der gesetzlichen Meinungsfreiheit. Und ich schreibe es nochmals: Wenn ich so manche Post über die Österreicher nur der Maut wegen lese, finde ich diese auch Anti-"Völkisch". Nur da stört es wohl kaum jemanden.


    @Toni: Lass das mit dem Anwalt. Schlucks runter und gehe zur Tagesordnung über. Du wirst das Geld nicht wieder sehen. Und je länger du damit herum machst, desto länger schlägt es dir auf den Magen.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (25.12.2016 um 10:36 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  7. #227
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Zitat Zitat von smx
    . . . Und die Aktionen jetzt im Nachgang mit Rechtsanwalt, vielleicht willst Du in einigen Jahren das Land ja nochmal mit dem Flugzeug bereisen, erhoffst Du Dir wirklich, dass die Dir im Nachhinein das erstatten?
    Die Kombination aus Rechthaberei und Low Budget Anspruch wird Dich in jedem Reiseland vor Herausforderungen stellen, Du wirst immer was zum Meckern finden. Summiere doch mal, was Dich die lange Reise gekostet hat, war doch ein Schnäppchen.
    Das hier Zitierte ist eine Ansammlung von Unstimmigkeiten;

    " vielleicht willst Du in einigen Jahren das Land ja nochmal ,,, bereisen ?
    ": Nein, da kannst Du sicher sein, werde ich nicht, warum auch, ich war, in fast allen Gegenden, Totes Meer - Rotes Meer - See Galileo - Tel Aviv - Jerusalem ... usw.

    Zum Rechtsanwalt: Ich will kein Geld zurück, Der RA soll mir sagen, was und welche Ausdrücke ich verwenden darf, das sind für mich keine Aktionen, also: "smx": erst einmal richtig lesen, versuchen zu verstehen, dann antworten! Ich werde noch vieles mehr an anderen Stellen des Internets schreiben bezüglich der Tatsache, daß mir die Israelis weit mehr als 1500 € abgenommen haben, und das für mich unbegründet - um das zu schreiben, muß ich wissen, welche Worte und wie ich diese verwenden darf - das ist alles zum Thema "Rechtsanwalt". Insbesondere geht es um Worte und Wendungen,wie: Antisemitismus | russische Juden | Judenhasser und vieles mehr - diese Worte möchte ich mir rechtssicher von einem Anwalt bestätigen lassen, um mich anschließend in einem für mich sicheren Rahmen zu bewegen. Das ist alles zum Thema Rechtsanwalt - der ein "Bekannter" aus einem anderen Forum ist, also keinen "offz. Auftrag" von mir bekomme - man nennt so etwas evtll auch "kostenkose Rechtsberatung unter Freunden & Gleichgesinnten" . . .
    Siehe dazu auch hier - ganz deutlich sichtbar [zu Friedmann's Position nehme ich jetzt keinen Bezug]: https://www.youtube.com/watch?v=ENoRS4AqFD8 und hier auch : https://www.youtube.com/watch?v=W8SMuZISBb8

    @ willy # 220: Willy, das von mir hier Gesagte betr. Rechtsanwalt ist auch eine Antwort für Dich betr. # 220

    Zu den Amis: Deine Worte sind schon sehr ungewöhnlich: . . . die Amis hätten Dir die Flasche einfach abgenommen und entsorgt. Nachdem Du denen dumm gekommen wärst . . . weil: Ich bin keinem dumm gekommen ! Wie kommst Du auf so etwas?
    Desweiteren, lieber "smx", habe ich in den bei den Amis noch kein Postamt, das Gleiche trifft für Supermärkte jeglichen Coleurs zu, betreten, indem ich durch einen Metalldetektor gehen mußte mit einer anschließenden Rucksack- & Mineralwasserflaschenkontrolle.
    Kann sein, daß das heute anders ist - war einige Jahre nicht dort. Also, lieber "smx" - was soll Deine Aussage hier mit "Amis + dumm kommen".
    Wer ist wem hier dumm gekommen?

    Das nächste Zitat:
    Die Kombination aus Rechthaberei und Low Budget Anspruch wird Dich in jedem Reiseland vor Herausforderungen stellen,
    - dem unterstelle ich mal, daß Du vor dem Schreiben nicht nachgedacht hast.
    Low Budget Anspruch habe ich also, nach einer Frachtschiffsreise von 10 Tg. zu einem Preis von 3.200 € ?
    Darf ich Dich fragen, in welcher Welt lebst Du eigentlich? Für den Preis kann ich mit der AIDA wahrscheinlich einen Monat reisen, mit vorzüglicher Küche, sauberer Kabine und anständigem Sonnendeck !!!
    Das ist für Dich also
    Low Budget Anspruch ? - Ich lach mich tot !

    Noch ein Zitat: "
    Summiere doch mal, was Dich die lange Reise gekostet hat," der Ausdruck "lange Reise" ist auch total falsch - 7 Wo. ist keine lange Reise, geplant hatte ich eine lange Reise von minimum 12 Wochen - also, was willst Du mit Deinen Eorten hier sagen ?

    Zu: Summiere doch mal : Hättest Du meine "Kurzchronik richtig gelesen, wüßtest Du das - hier fehlt nur die Zollverwaltungsgebühr Ravenna von 50 €.
    Mehr kann ich momentan noch nicht sagen, da die VISA-Karten-Abrechnung erst Anfang Jan. '17 kommt - reicht Dir diese
    Erklärung?

    Geschätzt sage ich mal ganz grob: Irgendwo wird es sich zwischen 7 - 8.000 € total einpegeln - wenn das für Dich ein Schnäppchen ist ???

    Im Vergleich mal dazu: 7 Monate durch 10 Länder nach Zypern, beide Teile, [ 01.10.2010 - 1. Dekade Mai 2011 = 222 Kalendertage ] lagen die Kosten bei
    runden 3,5 - 4.000 €.
    Lieber "smx" - ausrechnen kannst Du nun noch selber, was für Dich ein Schnäppchen ist . . .

    Zum letzten Zitat Deiner Worte: "
    Du wirst immer was zum Meckern finden. . . "

    O.k., wenn es für Dich kein Grund wäre, runde 1.500 € mal so schnell "Hafensteuer" für 2 x gefahrene 500 m Asphaltstraße zahlen zu müssen, und anschließend zu sagen "Du wirst immer was zum Meckern finden. "Dann ist ja alles o.k.

    Summa summarum, stelle ich mal fest, daß der Beitrag # 220 in sich unsinnig ist und nur sehr wenig Anspruch auf wahrheitsgemäße Darstellung enthält.

    Skyline Tel Aviv = weiße Stadt genannt . . . gegründet 1906 von südwestdeutschen, ausgewanderten Juden, also eine ganz junge Stadt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	261. Tel Aviv.jpg 
Hits:	81 
Größe:	45,9 KB 
ID:	21809
    Mein neuer Freund der "weißen Stadt" . . .
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	273. Strand Tel A..jpg 
Hits:	86 
Größe:	43,1 KB 
ID:	21810

    Mein "SP" in tel Aviv = Yaffa

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	276. SP Yaffa.jpg 
Hits:	80 
Größe:	54,3 KB 
ID:	21811

    Liebgewonne Kätzchen in Yaffa . . .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	284. Schöne Katzen.jpg 
Hits:	80 
Größe:	45,3 KB 
ID:	21812Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	285. Lustige Katzen.jpg 
Hits:	78 
Größe:	49,0 KB 
ID:	21813

    Das beste Fischrestaurant in Tel Aviv - Yaffa

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	282. Bestes Fischrestaurant Yaffa.jpg 
Hits:	80 
Größe:	59,9 KB 
ID:	21814Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	283. Das gehört dazu.jpg 
Hits:	82 
Größe:	63,1 KB 
ID:	21815

    Schönen Feiertag.

    P.S.: Ich wählte bewußt die Anrede "smx" - da der Beitrag # 220 keinen Namen enthält - ändert abernichts an der inhaltlichen Qualität des Beitrages.
    Geändert von Tonicek (25.12.2016 um 11:35 Uhr)
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  8. #228
    Ist öfter hier   Avatar von Bleifüßchen
    Registriert seit
    02.12.2016
    Beiträge
    76

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Ich finde das Verhalten der Israelis in dem Beispiel freundlich und entgegenkommend, die Amis hätten Dir die Flasche einfach abgenommen und entsorgt. Nachdem Du denen dumm gekommen wärst hätten die Dich dann stundenlang gefilzt . .
    Hallo,
    ich kann smx nur bestätigen. Meine Co-Pilotin ist erst seit drei Tagen aus den USA zurück und hat, ohne denen "dumm gekommen" zu sein mehrere hochnotpeinliche Einreisekontrollen auf dem Flughafen Seattle erlebt hat: 10 Fingerabdrücke + Kopfbild, + ein Rundum-Scanning von der obersten Haarspitze bis zum letzten Zeh unten + Handtastung bis in den Schritt ans Schambein (neben all dem, was wir Europäer auf Flughäfen auch erleben).

    Ein Abstecher nach Mexiko und die Ausreise von dort waren dagegen sicherheitstechnisch ein Klacks.

    Warum also die Aufregung über die Kontrolle des Hochsicherheitsrisikos Wasserflasche? Ich glaube, der Autor Tonicek hat mit Israel insgesamt das Reiseziel verfehlt. Man weiß doch, was einen dort erwartet - ja erwarten muss.



    Da ist der angeordnete Schluck aus der Wasserflasche doch ein Klacks.

    "Wir verreisen das Erbe unserer ungeborenen Enkelkinder"
    (mit Kreos 5009 auf Fiat Ducato Al-Ko - Maxi-Autom..)

  9. #229
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    @Tonicek
    Ich versteh nicht wirklich, warum es dir wichtig ist Worte zu verwenden, welche von den meisten Menschen als überaus diskriminierend (in seiner neg. Bedeutung) aufgenommen werden?
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  10. #230
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.091

    Standard AW: Der Nahe Osten ruft - ruft er wirklich ?

    Zitat Zitat von bockpfeifscheißerl Beitrag anzeigen
    @Tonicek
    Ich versteh nicht wirklich, warum es dir wichtig ist Worte zu verwenden, welche von den meisten Menschen als überaus diskriminierend (in seiner neg. Bedeutung) aufgenommen werden?
    Deine Formulierung finde ich sehr gelungen. Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. London Ring M25 im Osten Maut beachten
    Von siggy im Forum Maut
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 21:24
  2. Kurztrip gen Osten in die Sonne
    Von Wolle_M im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.2015, 09:04
  3. Grüß Gott aus dem Münchner Osten
    Von ReiniJo im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2014, 23:09
  4. Luftfederung: stabilisiert es wirklich?
    Von nader im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 21:51
  5. Bin ich wirklich zu blöd zum Bildereinstellen ?
    Von Waldbauer im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 19:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •