Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.258

    Standard Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Hallo,

    bei meinem rm 7855L ist im Urlaub mein Metallstift angebrochen und ich konnte es gerade noch nach Hause schaffen.
    Wenn der unterwegs ganz weg fliegt,wirds ärgerlich. Also schaut mal nach euren Stiften.

    Ersatzteil von Dometic ca. 13,-€

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20161007_101051.jpg 
Hits:	157 
Größe:	29,6 KB 
ID:	20864Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20161007_092801.jpg 
Hits:	177 
Größe:	39,2 KB 
ID:	20865
    Gruß Thomas

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.747

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Bei mir ist unterwegs der Riegel zum verschließen lose gegangen, die Schraube hält nicht mehr. Hab jetzt versucht es zu kleben weil es kein Ersatz gibt".......


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Bei mir sah das so aus wie bei dem Kollegen weiter unten:
    https://www.wohnmobilforum.de/w-t94113.html

    Ersatzteil Kühlschranktür für bummelige 200€....
    Ich weis gar nicht, wie man so ne Scheisse konstruieren kann, statt ein Loch im Plastik macht man daneben noch ein Loch, in dass der Dünne Kunststoffsteg wunderbar ausbrechen kann. Toll...

    Hab das auf 9mm Aufgebohrt, ne 5x7mm Bronzehülse gedreht und mit Normfest Repofast 2k Kunststoffkleber eingeklebt. Bisschen exentrisch versetzt das ganze, nun klemmt die Türe auch nicht mehr

    Alles nur noch Schrott heut zu Tage...
    Dometic scheint die Qualitätsabteilung von Domestos übernommen zu haben.

  4. #4
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2017
    Ort
    Ahaus
    Beiträge
    64

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    [QUOTE=Mark-86;515589

    Ich weis gar nicht, wie man so ne Scheisse konstruieren kann, statt ein Loch im Plastik macht man daneben noch ein Loch, in dass der Dünne Kunststoffsteg wunderbar ausbrechen kann.

    Alles nur noch Schrott heut zu Tage...
    Dometic scheint die Qualitätsabteilung von Domestos übernommen zu haben.[/QUOTE]




    Zeiten ändern sich - Früher war alles für die Ewigkeit und reparabel . Heute ist es einfach nicht mehr erwünscht zu reparieren, lieber wegschmeißen und neu kaufen. Merkt mann schnell wenn mann doch mal Ersatzteile ordern will die dann vom Hersteller nicht lieferbar sind

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Zitat Zitat von Mac-Mobil Beitrag anzeigen
    Zeiten ändern sich - Früher war alles für die Ewigkeit und reparabel . Heute ist es einfach nicht mehr erwünscht zu reparieren, lieber wegschmeißen und neu kaufen. Merkt mann schnell wenn mann doch mal Ersatzteile ordern will die dann vom Hersteller nicht lieferbar sind
    Naja, für die Ewigkeit ist relativ.
    An dem Punkt hätte man einfach Geld sparen sollen, die Form günstiger bauen sollen und die Aussparung in die die Führungshülse hin wegbricht einfach weg lassen sollen.
    Dann hätte man noch die Blöde umständliche Tastenverriegelung die bei voller Kühlschranktüre grundsätzlich klemmt weglassen sollen und statt dessen den Pin da lassen sollen wo er 30 Jahre lang gewesen ist, fertig. Die Tastengeschichte funktioniert mit 5 Flaschen Wein in der Türe nicht mehr, weil die dann hängt, man bekommt den Kühlschrank grundsätlich nur mit 2 Händen auf, mit einer drückt man die Taste, mit der anderen hebt man die Türe hoch ^^ (Das Problem hab aber nicht nur ich, ist Standard). Da ist weniger manchmal mehr... Das funktioniert nur beim Händler / auf der Messe wenn die Türen NEU und LEER sind.

  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2017
    Ort
    Ahaus
    Beiträge
    64

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Die Tastengeschichte funktioniert mit 5 Flaschen Wein in der Türe nicht mehr, weil die dann hängt, man bekommt den Kühlschrank grundsätlich nur mit 2 Händen auf, mit einer drückt man die Taste, mit der anderen hebt man die Türe hoch ^^

    Soll Wein nicht liegend gelagert werden ?

  7. #7
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.258

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    man soll die Kühlschränke auch nicht überfordern. Nehmt halt nur Kleinigkeiten mit.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170808_184633.jpg 
Hits:	63 
Größe:	50,8 KB 
ID:	25451
    Gruß Thomas

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Quark, ich hab nicht 3,5 Tonnen Zuladung frei um wegen ner zu schlappen Türe den Kühlschrank leer zu lassen ^^

  9. #9
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.258

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    dann bau einen vernünftigen Kühlschrank aus dem Hausgebrauch ein und nicht so Gelumpe aus dem Campingbereich.........macht Volkner auch, der verbaut Liebherr!
    Gruß Thomas

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.218

    Standard AW: Metallstift im Scharnier der Kühlschranktür gebrochen

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    dann bau einen vernünftigen Kühlschrank aus dem Hausgebrauch ein und nicht so Gelumpe aus dem Campingbereich.........macht Volkner auch, der verbaut Liebherr!
    Die brauchen aber Strom und Strom ist der teuerste Energieträger im Reisemobil. Bei Absorberkühlschränken gibts eben keine gescheiten Alternativen.
    Sonst bin ich mal abgesehen von der blauen LED Beleuchtung (auch son Thema, guck dir mal Lebensmittel in BLAU an ! ) mit dem Kühlschrank zufrieden. Würde ich wieder kaufen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera Waeco Cam 50 -Gehäuse unten gebrochen
    Von magic05 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 10:51
  2. Stoßstange gebrochen bei Bürstner Marano
    Von cgsman im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 20:18
  3. Dethleffs Schranktürscharnier gebrochen
    Von Vanagaudi im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 23:56
  4. Boden im neuen Hymer Car 322 gebrochen
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •