Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 72
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Warum ist das nur so kompliziert????

    1.) Heute war ich im Lidl und im Rewe. Mein Ziel: Eine Prepaidcard. Das ist gar nicht so einfach!!!! Wenn man sich nicht auskennt, schon mal gar nicht!
    2.) Supi Tip von Olli bekommen... AGB`s gelesen.... dann doch Vertrag? Trotz Prepaid? Habe ich nicht so verstanden... aber er meldet sich bestimmt, wenn er Zeit hat.
    3.) Im Lidl eine SurfKarte gefunden. Da geht's hauptsächlich um Internet, wenn Alle, dann Alle! Das erscheinte mir am Nächsten! Aber die Karte bekommen sie erst wieder Donnerstag.
    4.) Im Rewe gibt's X-Angebote von ausländischen Anbietern sogar! Das Problem: Kaufe ich es, kann ich sie nicht mehr umtauschen.
    5.) Monatliche Abrechnung... verbrauche ich das Volumen nicht, ist es weg. Der Vertrag geht weiter.
    6.) Im anderen Vertrag steht: wenn ich das Guthaben in 30 Tagen nicht verbrauche, verfällt Guthaben und Geld.

    Bitte Bitte....

    Wenn mir jemand was erklären will, dann bitte für Jemanden, der echt absolut keine Ahnung hat!

    Ja, das kleine Süsse habe ich ja bestellt. Ich schätze das kommt morgen an. Aber eine Sim-Karte habe ich dafür immer noch nicht.
    https://www.mytopdeals.net/allgemein...e-und-hotspot/

    Wenn das jetzt das optimale ist, dann nehme ich das.... das andere kann ich ja wieder verkaufen.... ich bin echt verwirrt schon wieder.... Das ist irgendwie schon wieder zuviel...
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #42
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Angie du hast ne Whats App.

    Das Problem ist das es selten reine Surf Prepaid Tarife gibt.
    Beispiel Lidl.
    Dort kannst du zB. das Packet Connect Smart L kaufen. Kosten einmalig 9,99€ wobei da dann 10€ Guthaben schon auf der Karte sind.
    Der Tarif kostet monatlich 12,99€ wofür man dann 600 Min/SMS und im Moment 1500mb Datenvolumen bekommt.
    Also muß man Noch Geld aufbuchen damit man 1 Monat die Karte nutzen kann.
    Bucht man jetzt 25€ auf, hat man ja 35€ auf der Karte und kann nun 2 Monate die Karte benutzen. 2x 12,99€ = 25,98€ bleibt ein Rest von 9,02€ das reicht nicht für einen neuen Monat. Die Karte ist jetzt bis zum nächsten Geld aufbuchen inaktiv.
    Man bekommt bei Lidl auch einen Surf Tarif mit 5GB für 14,99€ im Monat. Das ist nicht günstig aber auch nicht zu teuer. Da funktioniert es genauso wie vorher beschrieben. Sind 14,99€ auf der Karte wird abgebucht wenn nicht eben nicht.
    Man sollte also immer nur soviel aufladen wie man braucht um nicht einen Monat zu verschenken den man garnicht braucht.

    Vorsicht ist geboten wenn die Karte eine reine Prepaidkarte ist. Also man für alles einzelnt bezahlt. ZB. 9ct pro min und SMS und 1mb Datenvolummen. Hier kann man oft eine Datenoption buchen. Ist nun das Guthaben auf der Karte aufgebraucht fält auch die Option weg.
    Bucht man jetzt wieder Geld auf die Karte muß man auch die Option neu buchen. Sonst wird es teuer da einzelnt abgerechnet wird.

    Ich glaube das einfachste ist diese SurfKarte vom Lidl zu bestellen. Auch wenn es für den Monat teurer ist. Man hat aber keine Optionsbucherei und auch keine anderen Sachen dabei die man nicht braucht.
    Die Karte kann man auch im Ausland benutzen da EU Roaming kostenlos eingeschlossen ist.
    Geändert von womooli (11.10.2016 um 19:32 Uhr)
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  3. #43
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.093

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Hallo Angie,
    ging mir genau so mit dem ständigen Prepaid Karten für das Ausland, teilweise habe ich bis zu einer Woche im Ausland nach einer Daten Prepaid gefragt bis ich irgendwo eine bekommen habe, dass war echt nervig, darum mein Vertrag.

    OK
    Hier mein Alternative - eine Prepaid von Bildmobil, die SIM Karte kostet einmalig 9,95 und dann kannst du Daten buchen, von
    90 Minuten für 0,99
    30 Tage für 4,99
    usw .......
    Link:
    http://www.bildmobil.de/datentarif-f...d-laptops.html

    Allerdings must du dich in D immer anmelden,
    Volker

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Lieber Olli... Lieber Volker!

    Jetzt verstehe ich schon wieder gar nichts mehr!

    Ihr seid so lieb, ihr verzweifelt bestimmt an mir! Aber ich kriegs nicht in die Birne!!!!

    Ich möchte:

    - Einmal im Jahr für drei Wochen höchstens mit dem kleinen WLan ins Internet können.
    - In dieser Zeit kann und soll/darf es gerne etwas teurer werden... 30 €? Prepaid halt? Mehr Aufladung?
    - Im Rest des Jahres werden wir nicht im Ausland sein, aber hier und da mal auf "See"... lacht... Da mal Whats Up, oder ne Mail abholen reicht da...
    - Aber auch da ab und an auf "See" ist nur allerhöchstens 1x im Monat für 2 Tage und eine Nacht.
    - Telefonieren ist nicht, außer Notrufe.
    - SMS oder MMS braucht doch heute kein Mensch mehr!
    - Ein stabiles Netz wie D! sollte es schon sein!

    Was wähle ich denn jetzt?
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  5. #45
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Volker, deine Alternative hört sich auch gut an....

    Ist das was? Zu dem was ich brauche?
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  6. #46
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.093

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Ok,
    bei so wenig Nutzung reicht dann wohl ein Prepaidvertrag wo du immer dann wenn du ins Netzt möchtest ein bestimmtes Datenvollumen kaufst.
    und das ist recht unkompliziert,
    du willst surfen und hast kein Vollumen mehr.
    Dann kommst du automatisch auf die Anbieterseite (z.B. Bildmobil, oder wo du den Vertrag abgeschlossen hast) und wirst gefragt, wieviel Datenvollumen du möchtest und für wie lange.
    du entscheidest dich dann z.B. für 300MB für 30 Tage und zahlst 4,95 oder wenn dir 300MB zu wenig sind, wählst du 1GB für 30 Tage und zahlst 9,99

    Ja, wenn dann die Zeit um ist oder das Datenvollumen ist verbraucht, buchst du halt nach.

    Der Betrag wird dann von dem angegebenen Konto oder einer Kreditkarte abgebucht - fertig.

    Wenn die Bildmobil nicht gefällt, es gibt noch zahlreiche andere Anbieter.
    http://www.datentarife.net/vergleich...d-datentarife/

    Volker

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Huhu Volker!

    Du meinst also, das erste wäre was dafür?
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Congstar
    Prepaid wie ich will T-Mobile SIM-Karte für Datentarif
    SIM-Karte
    wahlweise:
    100 MB: 2,- €
    300 MB: 4,- €
    500 MB: 8,- €
    600 MB: 9,- €
    1000 MB: 13,- €
    WhatsApp gratis!DetailsWird kein Datenvolumen-Paket gebucht, lässt sich beim Congstar Prepaid Datentarif eine Messaging Option für 0,00 € buchen. Diese Option beinhaltet 1 GB Datenvolumen (30 Tage gültig), das sich nur für Messenger wie WhatsApp, Threema oder den Facebook Messenger nutzen lässt.

    Diese Option lässt sich ganz einfach über datapass.de oder die Congstar-App buchen. 9,95 € 7,2 Mbit/s ❤ ❤ Mein Favorit! ❤ ❤
    ✔ inkl. 10 € Guthaben
    ✔ nur als SIM-only
    ✔ mit Telefonie/SMS
    ✔ EU Option fürs Ausland
    ✔ Alles per App verwalten
    ✔ WhatsApp kostenlos!
    » Alle Tarifdetails hier
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das hört sich wirklich sehr gut an!!!!

    Ich vertraue da auf dein Wissen...
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.093

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Ist doch Prepaid, da machst du doch nichts falsch.
    Kostet einmal 9,99 und wenn du was besseres findest kannst du jederzeit wechseln.

    Kaufst halt nur Datenguthaben wenn du unterwegs bist und sonst fallen keine Kosten an.

    Gruß
    Volker

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?



    Habs jetzt geordert!
    Wenn dieses Wlan Teilchen jetzt schon mal da wäre, könnte ich auch was berichten.
    Muss es aber immer noch weiter nach hinten schieben!

    Ich bin ja sowas von gespannt, ob das funktioniert!!!!!

    Danke Volker!
    Und auch Danke Olli!!!! (Fremde Telefonnummern gehe ich nicht ran... ich vermute, das warst du gestern???)
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  10. #50
    Kennt sich schon aus   Avatar von Peter-DEG
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    103

    Standard AW: Internetanlage ins WoMo Europaweit?

    Problem ist aber Roaming und die Extrakosten.......


    Gesendet von aus dem Bayerwald.....
    Gruß aus Niederbayern..

    Peter

Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2015, 19:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •