Seite 13 von 26 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 255
  1. #121
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Na ja, ganz so ist das m.E. nicht, eine geführte Tour ist nicht erforderlich. Man kommt mit jedem Wohnmobil problemlos über Asphaltstraßen nach Merzouga/Erg Chebbi und M'hamid. Zum Erg Chegaga sind es dann noch rund 50 Kilometer Piste, hier kann man Allradfahrzeuge mit Fahrer mieten, so ein Tag mit Verpflegung bringt viel Wüstenfeeling. Am Erg Chebbi kann man die Dünen zu Fuß erobern oder man mietet Kamele mit Führer und lässt sich vom Sonnenuntergang hoch in den Dünen bezaubern.
    Aber ich verstehe schon den Reiz so eine Piste selbst zu "erobern"!
    Klar, man kann alles mit einer geführten Tour machen, wie erwähnt und manche Teile auch auf Asphaltstraßen erreichen. Allerdings gilt das nicht für Erg Chegaga und ich für meinen Teil liebe die Freiheit, dort stehenzubleiben, wo es mir gefällt und weiterzufahren, wenn ich es möchte. Diese Freiheit hat man leider weder mit einer Kameltour, noch mit einer geführten 4x4 Tour.
    Merken

  2. #122
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.116

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Die Freiheit sei Euch gegönnt in der "Knüste" zu übernachten. Mein Einwand war nur der, wir "Normalos" können auch viel Wüstenfeeling erleben, ohne sich auf eine geführte Tour einzulassen.

    Viel Spaß weiterhin, viel Verständnis von mir, aber kein Neid.

    Hoffentlich hat sich Gambia beruhigt, da wollt ihr doch noch durch? Viele Flüchtlinge aus Gambia sind im Senegal. Die Truppen vom Senegal standen schon Gewehr bei Fuß um den alten Präsidenten dazu bewegen, seine Abwahl anzuerkennen. Den aktuellen Stand kenne ich nicht.

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  3. #123
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Unsere Tracks sind sicherlich auch nicht für jeden das non-plus-ultra. Das muss jeder für sich selbst finden Wir für unseren Teil würden auf diese Erfahrungen und Erlebnisse nicht verzichten wollen, aber das gilt, wie gesagt, nur für uns
    In Bezug auf Gambia usw. hat sich alles wieder beruhigt. Wir müssen durch den Senegal. Von daher ist unsere geplante Route bisher nicht gefährdet
    Merken

  4. #124
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.116

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Klar durch den Senegal, aber Gambia (der Wurmfortsatz im Senegal) wollte ihr doch nicht umfahren?

    Grüße aus dem Hafen von Tanger Med, ein Monat Marokko reicht uns...

    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  5. #125
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Klar durch den Senegal, aber Gambia (der Wurmfortsatz im Senegal) wollte ihr doch nicht umfahren?
    Das kommt auf die aktuelle Lage an. Für uns geht es nach dem Senegal weiter nach Mali. Also müssen wir Gambia nicht bereisen. Das werden wir dann nach der aktuellen Lage vor Ort entscheiden
    Merken

  6. #126
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Endlich sind wir an der Küste angekommen, genauer gesagt am TanTan Plage. Und es ist noch schöner, als wir es uns hätten vorstellen können. Was das Ganze mit meinem Ehering und einem Skorpion zu tun hat? Das könnt ihr hier nachlesen bzw. im Video sehen

    http://campofant.com/tantan

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_7315.jpg 
Hits:	58 
Größe:	68,9 KB 
ID:	22548
    Merken

  7. #127
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.116

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Dann habt ihr bestimmt die weißen Kamele gesehen?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170124_110829.jpg 
Hits:	64 
Größe:	30,7 KB 
ID:	22550

    Wir sind inzwischen im kalten Frankreich.

    Viel Spaß noch.

    Bernd, der MobilLoewe
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  8. #128
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.505

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Sehr beeindruckend, Danke.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  9. #129
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Sehr beeindruckend, Danke.
    Wir danken fürs Mitreisen
    Merken

  10. #130
    Kennt sich schon aus   Avatar von Campofant
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    134

    Standard AW: Auf dem Landweg von Deutschland bis Südafrika

    Seit 4 Tagen haben wir uns nicht vom Fleck bewegt und stehen immer noch am Strand von TanTan. Allerdings sind wir nun zum Ersten Mal, seit 8 Wochen, wieder alleine. Wieso das so ist, das erklären wir hier
    http://campofant.com/reisegefaehrten/
    Merken

Seite 13 von 26 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähre oder Landweg?
    Von Tonicek im Forum Fähren
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: Heute, 21:05
  2. Fähre oder Landweg ???
    Von Sauerlandcamper im Forum Nordeuropa
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 12:13
  3. Grüße aus Südafrika
    Von ebi1 im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.04.2015, 13:12
  4. Mit dem Wohnmobil durch Südafrika
    Von heinzjue im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 11:05
  5. Landweg nach Griechenland
    Von Artur im Forum Südeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •