Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 149
  1. #21
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    toll, dass alle so ein-u. nachsichtig sind!

    Auch meine Fahrzeugsteuer beinhaltet gewisse Rechte.
    Ich habe viel Verständnis, aber das geht nicht soweit, dass ich die Auslagerung der Firmen von der Halle auf die Strasse auch noch damit unterstütze, dass ich erst auf dem 3. Rastplatz (ca. 150km weiter) einen Platz auf der Autobahnrasstätte für eine Kaffeepause finde.
    Ich fahre ein Womo >3,5t, PKW und Womoplätze sind auf Autobahnraststätten oft auf 3,5m-Höhe begenzt und da passe ich nicht durch.
    Wann merken die Gutmenschen eigentlich das sie das Gegenteil von dem erreichen, was sie sich eigentlich wünschen?????
    Gruß Thomas

  2. #22
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Hüsch
    Registriert seit
    07.01.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    16

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Das Parken auf dem Standstreifen oder in Ausfahrten ist und bleibt ein absolutes No-Go! Das ist einfach saugefährlich!

    Man tut sich als LKW Fahrer auch gegenseitig keinen Gefallen, wenn man die Abfahrten zu Rastanlagen oder Parkplätzen zustellt. Auf dem Parkplatz sind mittlerweile wieder Plätze frei und der letzte blockiert noch die Ausfahrt und bewegt sich nicht weg.

    Ich fände es gut, wenn da mal häufiger konsequent durchgegriffen würde. Es geht um die Sicherheit auf unseren Straßen. Und es ist die Sicherheit Dritter, die gefährdet wird. Dafür kann es eigentlich kein Verständnis geben.

    Dass man LKW keine Parkplätze wegnimmt, da wo es voll ist, versteht sich eigentlich von alleine. Da kann man sich dann auch mal kurz hinter einen geparkten LKW stellen, anstatt die letzte Parklücke zu blockieren. Das ist zwar auch semilegal, gefährdet oder behindert aber im Normalfall niemanden.

    @ Clouliner1: Ich empfehle Dir Bus und Bahn. Wenn Du so beschränkt denkst. Es kann sich nicht immer alles und jeder nach dem Wohnmobilfahrer in seinem rollenden Eigenheim drehen. Da muss man sich dann auch mal mit den Gegebenheiten arrangieren.
    Geändert von Hüsch (19.09.2016 um 01:03 Uhr)

  3. #23
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Zitat Zitat von Hüsch Beitrag anzeigen
    Man tut sich als LKW Fahrer auch gegenseitig keinen Gefallen, wenn man die Abfahrten zu Rastanlagen oder Parkplätzen zustellt. Auf dem Parkplatz sind mittlerweile wieder Plätze frei und der letzte blockiert noch die Ausfahrt und bewegt sich nicht weg.
    Wenn ein Fahrer im Bett liegt wird er mit Sicherheit nicht ab und zu sehen ob hinten Plätze frei geworden sind.
    Jede Pausenunterbrechung macht die Pause nichtig.

    Habe schon gesehen das die Polizei am LKW geklopft haben, da machen manche Fahrer garnicht erst auf.
    Was will die Polizei machen?Tür aufbrechen?
    Die fahren dann einfach weiter.

    Gruss Dieter

  4. #24
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    54

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Auch die Fahrer rollender Eigenheime jenseits der 3,5t-Grenze müssen mal eine Pause einlegen. Die Bus- und Bahnempfehlung halte ich übrigens für verfehlt.
    Lieben Gruß
    Peter

  5. #25
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Ich verstehe nicht, warum sich manche hier so aufregen, als ob die Womobilfahrer
    die wichtigsten auf der Welt wären..
    Letzten Endes gehört ja der Lkw-Verkehr zu unserer Wirtschaft, und die Waren, die
    da transportiert werden,sind ja auch von uns bestellt.
    Also nochmal: An diesem Problem sind nicht de LKw-Fahrer schuld sondern die
    fehlende Infrastruktur!

    Liebe Grüße Roland

  6. #26
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    08.08.2016
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    54

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Zitat Zitat von seeli1 Beitrag anzeigen
    Also nochmal: An diesem Problem sind nicht de LKw-Fahrer schuld sondern die
    fehlende Infrastruktur!
    Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte.
    Lieben Gruß
    Peter

  7. #27
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Ja, Ausnahmen gibt es natürlich überall, das weiß ich schon,
    aber im Grundsat bin ich schon der Meinung - das hat auch nichts
    mit"Gutmenschen" zu un...

    Liebe Grüße Roland

  8. #28
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Der Staat verlangt die Einhaltung der Ruhezeiten und das ist auch richtig so. Dann muss er aber auch dafür sorgen, dass genügend Plätze zum Einhalten der Ruhezeiten vorhanden sind.

    Nein, das muss er nicht!

    Das Transportgewerbe kann dies durchaus in Form von privaten Rasthöfen organisieren, wie es ja auch oft gemacht wird. Warum nicht von den LKW eine passende Gebühr verlangen, für das Parken über Nacht bzw. während der Ruhepausen?

    Nur so kommen die entstehenden Kosten zum Verursacher. Ich verlange als WoMobilist ja auch nicht staatliche, kostenlose CP oder Stellplätze nur weil das "freie" Stehen auf öffentlicher Verkehrsfläche für mich verboten ist.

    Grüße, Alf

  9. #29
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Dass Du dann als Endverbraucher diese Kosten trägst, ist dann aber
    wohl auch klar,oder ? Ich denke nicht, dass die Speditionen das 1:1 übernehmen
    können

    Liebe Grüße Roland

  10. #30
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: LKW parken am Autobahnrand

    Zitat Zitat von seeli1 Beitrag anzeigen
    Dass Du dann als Endverbraucher diese Kosten trägst, ist dann aber
    wohl auch klar,oder ? Ich denke nicht, dass die Speditionen das 1:1 übernehmen
    können
    Ja, nun hast du es verstanden!

    Der die zu transportierenden Güter kaufende Verbraucher soll die Kosten tragen, nicht der Steuerbürger.

    Grüße, Alf

Seite 3 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Parken am Supermarkt
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 16:39
  2. Parken an Straßen
    Von CarstenHH im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.06.2015, 21:02
  3. Parken auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 23:56
  4. Parken von Reisemobilen
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 08:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •