Seite 28 von 33 ErsteErste ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 327
  1. #271
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.213

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Angie, viel Spaß. Ich finde es gut, wie ihr euch da durchbeisst. Was heißt Verstärkung? Mehr PS?

    Gruß
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  2. #272
    Ist öfter hier   Avatar von oeli10
    Registriert seit
    31.12.2016
    Beiträge
    64

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Na ja, dann wird das "Schnäppchen" wie in #27 geschrieben jetzt wohl endlich mal ohne zu stottern ins Gleiten kommen..

    lg Tommi
    Tommi und Sandra aus Innsbruck

  3. #273
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    931

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!



    Na Mensch, das "gleiten" sollte ja jetzt wohl drin sein! *lacht*

    Bernd, hat zwar auch nur 50 PS, aber da das ein 4 Takter ist, ist das eine völlig andere Sache. Er soll leiser sein.... ist Top gepflegt... trieb wohl schon Größeres an... aber das wichtigste war mir jetzt wirklich:

    Den Verkäufer kennen wir jetzt privat!!! Und ich muss echt sagen, das hat wirklich sehr viel wert! Er gab uns auch den Tip, daß das ein oder Andere am Trailer zu kontrollieren sei, er hat uns ein neues Anhängemaul empfohlen. Das Boot selbst ist soweit ok, aber sonst haben wir wohl wieder mal Lehrgeld bezahlt. Geht jetzt nicht wieder in die Tausende (sogar Kroatien wäre wieder drin, )
    Kleingekrame, Tüv und Bremsen. Sowohl WoMo, als auch der Trailer. Reifen im Herbst.... also endlich mal im grünen Bereich
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  4. #274
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Frage AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Hallo Angie,

    Lehrgeld ist eine tolle Sache!

    Der Lerneffekt muss aber nachhaltig sein, sonst ist das Lehrgeld nutzlos (für's Fenster) hinausgeworfen.

    Seid ihr nun eigentlich schon mal ein paar km gefahren mit dem Boot? Wann geht's auf die Seen in Schweden?

    Liebe Grüße, Alf

  5. #275
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.523

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Zitat Zitat von Drachana Beitrag anzeigen


    Na Mensch, das "gleiten" sollte ja jetzt wohl drin sein! *lacht*

    Bernd, hat zwar auch nur 50 PS, aber da das ein 4 Takter ist, ist das eine völlig andere Sache. Er soll leiser sein.... ist Top gepflegt... trieb wohl schon Größeres an... aber das wichtigste war mir jetzt wirklich:

    Den Verkäufer kennen wir jetzt privat!!! Und ich muss echt sagen, das hat wirklich sehr viel wert! Er gab uns auch den Tip, daß das ein oder Andere am Trailer zu kontrollieren sei, er hat uns ein neues Anhängemaul empfohlen. Das Boot selbst ist soweit ok, aber sonst haben wir wohl wieder mal Lehrgeld bezahlt. Geht jetzt nicht wieder in die Tausende (sogar Kroatien wäre wieder drin, )
    Kleingekrame, Tüv und Bremsen. Sowohl WoMo, als auch der Trailer. Reifen im Herbst.... also endlich mal im grünen Bereich
    Angie,
    ich weiß nicht welcher Motor vorher am Boot war, nur dass es ein Zweitakter war. Früher gabs - mit Ausnahme von Honda- nur Zweitakter. Dass nun ausschließlich Viertakter angeboten werden liegt an den Abgasvorschriften, Zweitakter können die nicht mehr erfüllen.Ob Viertakter generell leiser sind kann ich nicht beurteilen. An meinem letzten großen Schlauchboot (Gugel Touring Plus) hatte ich einen Mercury-AB mit 50 PS, ein Dreizylinder-Zweitakter. Der lief ruhiger als jeder Viertakter, ein Traum-Motor, und sparsam war er auch. Als nächstes Boot folgte dann ein Bayliner Capri 1750 Bowrider mit 3-Liter-Mercruiser Innenborder, 125 PS, der war sehr laut und hatte großen Durst. Aus dem Stand bis zur Gleitfahrt dauerte es einen Wimpernschlag, auf der Donau erreichte ich mit dem Boot mal 70 km/h nach GPS. Schön war es nicht mehr bei dem Tempo, aber man muss es halt mal probiert haben, ich brauchte all meine Muckis um das Lenkrad noch halten zu können.
    Ich wünsche dir viel Spass mit dem neuen Motor.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  6. #276
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    931

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Nö Franz,

    es gibt noch viele Zweitakter! Das Problem liegt da wohl jetzt weniger an den Abgasvorschriften (mit Ausnahmen, wie z.B. Bodensee o.ä.).
    Vielmehr liegt es wohl an dem Gewicht des Bootes, an der Gewichtsverteilung... Zumindest haben die Bootsfreunde.eV. uns das so erklärt.
    Ich, als der Motorvollprofi ( ) kann dir nicht mal mehr sagen was das für ein Motor war. Evinrude weiß ich noch. 50 Ps.

    Und der "Neue" wird jetzt getestet, sowie das Wetter an unseren freien Tagen, einigermaßen trocken ist.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  7. #277
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.10.2016
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    82

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Hier mal ein Bild von unserem Gespann, mit dem wir die letzten drei Wochen unterwegs waren (FFM -> Oderhaff und zurück).
    Rund 17m lang und 8 Tonnen Gespanngewicht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Gespann.jpg 
Hits:	63 
Größe:	58,0 KB 
ID:	24361

  8. #278
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Zitat Zitat von Chili-FFM Beitrag anzeigen
    und 8 Tonnen Gespanngewicht:
    interessant, wie setzen sich die 8t denn zusammen?
    Gruß Thomas

  9. #279
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.10.2016
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    82

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    interessant, wie setzen sich die 8t denn zusammen?
    Boot ca. 1.245 kg Leergewicht, mit Ausrüstung/Tank bestimmt so. 1.300 kg, Trailer (2.000 kg zGG) wiegt runde 400 kg (wohl eher etwas mehr).
    Der beladene Anhänger liegt also bei runden 1.700kg.

    Unser WoMo hat 6.700 kg zGG, das "Gewicht im fahrbereiten Zustand" beträgt 5.150kg. Urlaubsfertig beladen können es problemlos über 6.000 kg sein (allein 230 Liter Wasser im Tank).

    Maximales Zuggesamtgewicht dürfen 9.700 kg sein.

  10. #280
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Wohnmobil und Boot... eine traumhafte Verbindung!

    Danke für die Aufstellung! Hätte ich so gar nicht vermutet.
    Gruß Thomas

Seite 28 von 33 ErsteErste ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?
    Von reisemobil im Forum Westeuropa
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.07.2016, 20:51
  2. Verbindung Heckwand nicht sauber verarbeitet?
    Von Breisgauer im Forum Reisemobile
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 18:39
  3. Wie bringt ihr eine persönliche Note in euer Wohnmobil?
    Von Guenni2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.04.2016, 17:46
  4. Wohnmobil und große Boot mit dem neuen Ford Chassis 350 HD und 470
    Von Kehrer24 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 08:54
  5. Vom Boot zum Wohnmobil!?
    Von Hanjo 26 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 17:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •