Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 134
  1. #91
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    614

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Wir lieben auch im Winter die freie Sicht nach draußen. Ziemlich spät, ziehen wir die Plissee´s vor die Front- und Seitenfenster und zu guter letzt den Rolladen. Wenn wir Stromanschluss haben, lassen wir vorn die 400 Watt Infrarotheizung mit laufen. Dadurch sind die Scheiben kaum beschlagen. Wenn aber doch, kommt der Kärcher zum Einsatz. Wir fahren Anfang Dezember zu den Weihnachtsmärkten nach Wernigerode, Bamberg, Nürnberg und eventuell auch nach Seiffen.
    Gruß Bernd
    PS ich fahre die Alde Heizung auch nicht so weit runter, passt schon!

  2. #92
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    260

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Letztes Wochenende ging es wieder los. Morgens nach dem Aufstehen waren die Scheiben des Fahrerhauses heftig beschlagen.

    Wir nutzen den Kärcher Scheibensauger. Etwa 0.1 Liter Wasser kommt da zusammen! Ein Handtuch würde beim Wischen tratsch nass. Und kleinere Tücher lösen eine mittlere Katastrophe aus, weil Wasser sich neben der Wischspur in wahren Sturzbächen auf das Armaturenbrett ergießt. Der Kärcher ist da eine tolle Hilfe.

    Gruß
    Georg

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kaercher.jpg 
Hits:	0 
Größe:	37,2 KB 
ID:	31531
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

  3. #93
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.691

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    wer eine Alde im VI hat könnte mit weiteren Konvektoren unter dem Armaturenbrett der Feuchtigkeit an der Frontscheibe etwas entgegenwirken.
    Etwas, weil bei zu viel Feuchtigkeit hilft es auch nicht zu 100%. Bei 2 Personen bleibt die Scheibe noch frei, wenn gekocht wird, oder mehr Personen im Fahrzeug sind, fängt die Scheibe auch an zu beschlagen.

    Aber unterstützend sind die 2m auf jeden Fall!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190515_115128.jpg 
Hits:	0 
Größe:	54,2 KB 
ID:	31534
    Gruß Thomas

  4. #94
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Zitat Zitat von Georg-F Beitrag anzeigen
    Wir nutzen den Kärcher Scheibensauger
    @Schorschi
    Das Ding funktioniert aber nur vertikal, oder? Ich würde mir so etwas auch sofort kaufen, aber man kann nicht horizontal damit arbeiten, weil dann die Soße herausläuft, oder?

  5. #95
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    412

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Wenn es richtig kühl wird kommt außen die Abdeckung drauf. Die kann man so runterklappen das man auch schauen kann. Wird es noch kühler kommen noch die Kantop Matten rein. Im TI wird es vorne ja schon mal frisch. In der Übergangszeit nutzt meine Frau so ein Saugtuch. Damit bekommt sie die Feuchtigkeit schnell und einfach runter. Und die Scheibe ist auch wieder sauber
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  6. #96
    Kennt sich schon aus   Avatar von Georg-F
    Registriert seit
    28.09.2016
    Beiträge
    260

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Das Ding funktioniert aber nur vertikal, oder? Ich würde mir so etwas auch sofort kaufen, aber man kann nicht horizontal damit arbeiten, weil dann die Soße herausläuft, oder?
    Der Kärcher funktioniert in alle Richtungen. Hält man ihn jedoch über Kopf, d.h. Sauglippe unten und Tank oben, dann kann Wasser rauslaufen. Deshalb über Kopf nur saugen, wenn der Tank leer ist. Auch wenn das Gerät in Schräglage gehalten wird, kann ab einer bestimmten Menge Wasser im Tank das Wasser rauslaufen.
    Gruß
    Georg
    Unterwegs mit Hymer EXSIS-t 688

  7. #97
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    875

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Wir besitzen seit letztem Jahr auch diesen Kärcher. Zu Hause und im Winter im WOMO und möchten ihn nicht mehr missen. Ob und wann etwas aus dem Auffangtank rausläuft stellt man rasch fest. Eine "Schräglage"des Saugers ist kein Problem, das aufgesaugt Wasser bleibt im Tank.
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #98
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.691

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    In der Übergangszeit nutzt meine Frau so ein Saugtuch. Damit bekommt sie die Feuchtigkeit schnell und einfach runter.
    Schnell muss deine Frau auch sein, denn wenn du den Lappen nicht sofort aus dem Fahrzeug schmeisst, schlägt sich das Wasser aus dem Lappen auch irgendwann an der Scheibe nieder......also ein ewiger Kreislauf!
    Gesättigte Luft kann keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen und es kommt zur Kondensbildung an kalten Stellen! Da hilft nur lüften, lüften - heizen, heizen und je kleiner das Raumvolumen, desto mehr und öfter.
    Ein Hygrometer an der Wand kann da schon helfen!
    Gruß Thomas

  9. #99
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    412

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    Hydrometer ist vorhanden. Und über den Ventilator lässt sich prima lüften. Das Tuch kommt nach Gebrauch in die Hülle und damit ist keine weitere Feuchtigkeit im mobil. Ist irgendwas besonders saugfähiges. Funktioniert echt gut.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  10. #100
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.691

    Standard AW: Bald gehts wieder los: beschlagene Frontscheiben ...

    ein Ventilator wälzt nur um und bringt keine Feuchtigkeit aus dem Fahrzeug......wenn du einen Venti mit Absaugfunktion unter der Decke hast, dann hast du recht!
    Gruß Thomas

Seite 10 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weihnachtsmarktzeit beginnt bald ...
    Von BRB-Stefan im Forum Wintertouren im Reisemobil
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.12.2015, 22:10
  2. Bald auch unterwegs
    Von Volki1000 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 22:20
  3. HU bald jährlich?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 08:56
  4. Wohnmobilhobby bald als Werbespot im Fernsehen?
    Von SeewolfPK im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 10:31
  5. Wie gehts gehts weiter?
    Von im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 21:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •