Seite 169 von 179 ErsteErste ... 69 119 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.681 bis 1.690 von 1782
  1. #1681
    Kennt sich schon aus   Avatar von WeWe
    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    462

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich habe einen früheren Lieferanten, dort jobbe ich jetzt wenn Not am Man, ist schon mal 2 3 Tage im Monat, dieser hat sich damals bei er Entwicklung dieses Steetfigter den jetzt vielfach die Post hat beteiligt und liefert dafür Bau- und Ersatzteile, selber ist solch ein Teil auch im dortigen Bestand.
    Das Ding ist immer bereit, weil keiner mit fahren will, zu einem friert man sich in dem Ding was ab, und als nächstes ist jetzt nach 6 Jahren der Nutzung der Aktionsradius doch sehr beschränkt. Das Sicherheitsgefühl in dem Fahrzeug erinnert mich immer an ein Seifenkistenrennen, aber es ist wohl die Zukunft nur ohne mich.
    Offensichtlich haben sie am StreetScooter, den meinst du wohl, einiges verbessert. Danach hat er jetzt sogar Sitzheizung und einen Airbag : https://www.dpdhl.com/de/presse/pres...nd-work-l.html.
    Viele Grüße aus dem schönen Isernhagen

    Werner

    Unterwegs mit Christa und einem EURA MOBIL PA 685 VB

  2. #1682
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.711

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ja das hat unser ja auch, trotzdem ist es an den Füßen kalt und allein der Luftsack gibt noch nicht ein sicheres Gefühl, aber das Teil hat auch etwas sehr positives was ich nicht vergessen möchte, eine Kamera die rechts den Totenwinkel abdeckt, und das finde ich doch sehr positiv ob diese heute nicht mehr verbaut wird
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  3. #1683
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.525

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Die Ausstattung des StreetScooters wird bestimmt, was der Kunde bereit ist auszugeben.Wenn Verantwortliche bei DHL meinen, das sei nicht notwendig, dann wird es bei der Sitzheizung bleiben.
    Aber es ist doch gut, daß hier ein deutsches Unternehmen im Bereich "einfache elektrische Lieferfahrzeuge" vorne mitspielt! Es wurde nicht gewartet, bis Asiaten den Markt mit entsprechenden Fahrzeugen fluten.
    Geändert von Chief_U (10.12.2019 um 10:47 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #1684
    Kennt sich schon aus   Avatar von WeWe
    Registriert seit
    02.04.2014
    Beiträge
    462

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Für solche Anwendungen ist ein Elektrofahrzeug doch eigentlich ideal. Unser Postzusteller hier auf dem Lande kommt mit einem VW Bus. Der reisst alle paar Meter die Tür auf und transportiert Pakete, da wird seine Heizung auch kaum reichen, um warme Füße zu bekommen.
    Viele Grüße aus dem schönen Isernhagen

    Werner

    Unterwegs mit Christa und einem EURA MOBIL PA 685 VB

  5. #1685
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.765

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von WeWe Beitrag anzeigen
    Für solche Anwendungen ist ein Elektrofahrzeug doch eigentlich ideal. Unser Postzusteller hier auf dem Lande kommt mit einem VW Bus. Der reisst alle paar Meter die Tür auf und transportiert Pakete, da wird seine Heizung auch kaum reichen, um warme Füße zu bekommen.
    Und hinzu kommt: Motor aus, Motor an, Motor aus,.....Ja, hier wäre es ideal, zumal die Fahrstrecken sich schwer in Grenzen halten und die Ladestationen am Depot kein Problem haben das Fahrzeug über Nacht aufzuladen. Dies noch mit "Nachtstrom", von dem wir eh genug haben.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  6. #1686
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.711

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Das ist schon richtig, nur da von wo ich berichtet weder Kunden mit kfz-Ersatzteilen beliefert und da sind 450km am Tag das normale.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  7. #1687
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.765

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Das ist schon richtig, nur da von wo ich berichtet weder Kunden mit kfz-Ersatzteilen beliefert und da sind 450km am Tag das normale.
    Dafür ist die Zeit/Technik noch nicht reif genug! Ich meine den Einsatz von Zustellern in Nahverkehr, also Depot->Endkunde.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #1688
    Kennt sich schon aus   Avatar von paul1973
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    426

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    naja ich würde eher sagen das der Chef des Autoteilehandels nicht reif ist um zu beurteilen welches Fahrzeug für den geplanten Einsatzzweck passend ist. Wie kann man auf die Idee kommen ein Fahrzeug mit einer Reichweite von 205 km (die neuste Version) nach NEFZ für eine tägliche Strecke von ca 450 km anzuschaffen?

  9. #1689
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.711

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ja wenn Du alles gelesen hättest;
    Wäre Dir vielleicht bewusst das wenn man sich an solch einer Sache beteiligt und will auch dort bei den Fahrzeugen einen Fuß ins Geschäft bekommen, ist es üblich das man sich diesen Sachen nicht verschließt, das Fahrzeug ist bestimmt nicht angeschaft worden für die langen Strecken, aber jetzt nach einigen Jahren gibt es schon Probleme bei 60km oder 80km, und ich glaube das da jemand sehr Reif zum Handeln war!
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  10. #1690
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    962

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Wie einige wissen, verdiene ich mein Brot mit Behindertentransport. Da dies schon noch ein Nischengeschäft ist, muss man knapp kalkulieren und wir erfassen daher jedwede Fahrzeugbewegung und kalkulieren auf den Cent.
    Nun steht ein Flottenwechsel an und bei Wochenkilometerleistungen von unter 1000 KM, ich konzentriere mich bei Ausschreibungen nur auf Nahbereich, wär eine Äläktrokarre bestens geeignet.
    Es gibt auch einen Anbieter, der ein umrüstbares Fahrzeug anbietet. Jedoch von der Größe ein Kompromiss und die Reichweite von 200 KM nur bei Normaltemperatur garantiert. Ich würde mein Tagwerk mit den Vorgaben rocken können, aber ich mache mich unflexibel.
    So oder so ist auch die Wiedervermarktung ein Risiko. Egal ob Verbrenner, der in vier Jahren vielleicht uninteressant ist, ist aber auch ein Elektronutzfahrzeug mit geringer Reichweite dann fast unverkäuflich. Auch muss ich bei der Auftragswahl immer auf die mögliche Reichweite achten.
    Mit einem Verbrenner kann ich jede Ausschreibung fahren.

    Es ist einfach noch zu früh.

    LG
    Sven

Seite 169 von 179 ErsteErste ... 69 119 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 15.01.2020, 15:00
  2. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 09:36
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 16:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •