Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 134 von 141 ErsteErste ... 34 84 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 LetzteLetzte
Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 1405
  1. #1331
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Rolf ... du hast so Recht. Aber Politik wurde noch nie so gemacht.

    Die Chefin meiner Frau fährt nen Panamera Hybrid.
    Ich finde es unfassbar lächerlich, dass das Dingen ein E auf dem Kennzeichen hat und bei der Versteuerung profitiert.
    Klar, der Verbrauch wird mit 2,5l auf 100km
    angegeben ... aber die 100 km schafft er nicht. Das Dingen kommt nicht mal 50km mit E-Antrieb weit und der Rest wird mit nem 2,9-Liter-V6-Biturbo mit 330 PS befeuert. Dazu kommt noch ein Leergewicht von über 2,2t. Man landet sicherlich jenseits der 10 Liter im Realbetrieb.

    Ich gönne ihr den Wagen, sie ist ne tolle Chefin mit riesem Herz und ner Menge Empathie. Alle werden außerordentlich gut behandelt, aber das E auf dem Kennzeichen ist mir ein Dorn im Auge.

    Der kleine Mann kommt nicht in den Genuss solcher Vorzüge lächerliche Konzepte steuerlich geltend machen zu können.

  2. #1332
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.510

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Walter,

    habe doch heute schon die Lieferbestätigung für den 27. September erhalten - unglaublioch. Dies sieht danach aus, dass die Arbeit brauchen in Österreich, denn da ist das Herstellerwerk von Jaguar.

    Hallo Rolf,

    wenn es diese Nachlässe in verschiedener Form nicht gegeben hätte, wären wir auch garnicht auf die Idee wegen einer Bestellung gekommen.
    Mit Speck fängt man eben Mäuse .
    Gäbe es Kleinwagen für ähnliche Konditionen, würde meine Frau auch sofort einen bestellen, denn sie fährt tatsächlich maximal eine Stxrecke von 200 km, wenn sie mal einen Ausflug in den Harz macht.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #1333
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Tesla-Wohnmobil Vanlifer - Studie zeigt Elektro-Camper

    Es gibt nur eine Möglichkeit, in einer (Sozialen) Marktwirtschaft ein Produkt durch zu setzen und dass ist über Preis/Leistung.
    Die Leistung ist beim Elektroauto nicht gegeben, bzw. für dass was es bietet ist der Preis viel zu hoch.

    Das was ein Elektrogolf für 38.000€ kann, kann ein Billigneuwagen für 10.000€ viel besser.

    Wenn das Produkt also von alleine keine Abnehmer findet, ist die einzige Möglichkeit es durch zu setzen, es staatlich zu subventionieren.
    Das gibt aber beim Thema E Auto unsere Staatskasse nicht her, also müsste das Geld woanders rein kommen. Wahrscheinlich beim Autofahrer, wo sonst.

    Man müsste also Benzin und Diesel oder "normales Autofahren" so verteuern, dass man mit dem Geld Elektroautos subventionieren kann.

    Das Problem ist, dass die Folgen für die Wirtschaft (Diesel verteuern) kaum absehbar sind, und dass das Autofahren für alle Bundesbürger in Summe empfindlich teurer werden würde.

    Wenn der Betrieb (incl. Kauf) eines Elektroautos doppelt so viel kostet wie der eines Benzinfahrzeuges und du 50% Marktanteil Elektroauto erreichen willst, würde sich die Mobilität für jeden einzelnen im Durchschnitt um 50% erhöhen.
    Damit triffst du dann nicht die Leute die hier im Forum sind, sondern auch hunderttausende Menschen in Deutschland, die so wenig verdienen dass sie sich dann Autofahren nicht mehr leisten können. Die Geringverdiener, Alleinerziehenden, Landbevölkerung bei denen alternative Mobilitätskonzepte nicht umsetzbar sind, etc.

    Und ich glaube, die alleinerziehende Friseuse die grade so ihren alten Gebrauchtwagen durchgeflickt bekommt um damit zur Arbeit zu fahren wird der Politik was Husten und wenn das Husten keiner hört, einfach nicht mehr zur Arbeit fahren und sich der größten Berufsgruppe Deutschlands anschließen...

    So einfach ist dass halt alles nicht.

  4. #1334
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    387

    Standard AW: Tesla-Wohnmobil Vanlifer - Studie zeigt Elektro-Camper

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Damit triffst du dann nicht die Leute die hier im Forum sind, sondern auch hunderttausende Menschen in Deutschland, die so wenig verdienen dass sie sich dann Autofahren nicht mehr leisten können. Die Geringverdiener, Alleinerziehenden, Landbevölkerung bei denen alternative Mobilitätskonzepte nicht umsetzbar sind, etc.

    Und ich glaube, die alleinerziehende Friseuse die grade so ihren alten Gebrauchtwagen durchgeflickt bekommt um damit zur Arbeit zu fahren wird der Politik was Husten und wenn das Husten keiner hört, einfach nicht mehr zur Arbeit fahren und sich der größten Berufsgruppe Deutschlands anschließen...

    So einfach ist dass halt alles nicht.
    Letztendlich wird es so kommen, dadurch weniger Feinstaub und es werden keine neue Straßen mehr gebraucht.

    Gruß Rolf

  5. #1335
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Gab es nicht schon ein Land, wo man mit dem Elektroauto schneller fahren darf wie mit dem Verbrenner? Das wird kommen, Tempo 100 wegen CO2 für alles was raucht und der Tesla darf ganz links auf der E-Exklusiv-Spur so schnell fahren, wie es der Akku mitmacht. Das wäre noch eine halbwegs soziale Lösung, der Geringverdiener kann weiterhin mit der alten Karre in den Urlaub fahren und der 50tkm/a Vertreter wird rechnen, ob er so weniger Zeit aufwendet. Nach einem Jahr mit vielen Verkehrstoten und entzogenen Verbrennerführerscheinen wird die E Spur dann baulich getrennt...
    Gruß, Stefan

  6. #1336
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ob sie wohl auch eine Elektroauto fährt?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	merkelente.jpg 
Hits:	0 
Größe:	58,5 KB 
ID:	31290

    Zufällig gesehen und sofort zugeschlagen. Ich konnte einfach nicht widerstehen.
    Die Ente kommt jetzt im Garten und darf dort weiter schnattern.

    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  7. #1337
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.602

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Georg,

    Wem sieht die Ente wohl ähnlich ? An wen hast du da gedacht ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #1338
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Jawohl, gut getroffen. Das Original schnattert auch, es fährt jedoch kein Elektroauto sondern einen teuren Audi der Prominenten zu Leasigkonditionen unter den Hintern geschoben wird zu denen Otto Normalverbraucher vielleicht einen nackten Audi A4 bekommen würde. Gut, diese Kiste ist aufwendig gepanzert und kostet deswegen vielleicht a bisserl mehr. Nach Gebrauch geht sie ans Herstellerwerk zurück, weil, die Panzerung ist ja geheim.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #1339
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Noch so ein Schnatterer, welcher selbst kein Elektroauto fährt:
    Name:  e2.jpg
Hits: 0
Größe:  11,5 KB

    (Quelle Twitter)

    So lange sich unsere Politiker selbst in der Innenstadt Berlins lieber in fetten Karossen kutschieren lassen, brauchen sie sich ob ihrer Glaubwürdigkeit zu Elektroautos nicht wundern.

    Hier die Dienstwagen aller Minister des Bundes (Stand Juli 2018 pdf ). Es ist nicht ein Fahrzeug unter 250km/h Höchstgeschwindigkeit dabei und nicht ein reines Elektroauto. Das "Schwächste" hat 265 PS, fast alle sind Diesel.
    Wie war das nochmals mit "Wasser predigen, Wein saufen......"
    Geändert von raidy (04.08.2019 um 13:49 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #1340
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Der Andi aus Passau läßt sich aber gern radfahrend ablichten, mit Helm auf der Birne , wie es sich gehört.
    Vielleicht klemmt er die Plastikente in Zukunft auf den Gepäckträger ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 134 von 141 ErsteErste ... 34 84 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 09:36
  2. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 01:42
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 16:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •