Seite 146 von 167 ErsteErste ... 46 96 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.451 bis 1.460 von 1665
  1. #1451
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo, ist die Gigafactory dann eventuell früher fertig als BER ?

    - https://www.focus.de/auto/elektroaut..._11345701.html

    Zitat aus dem Artikel :

    Eines machte Elon Musk auch klar: der Bau der Fabrik müsste auf jeden Fall schneller gehen, als der des Berliner Flughafens.

    - https://www.welt.de/wirtschaft/artic...chland-an.html

    Zitat aus Artikel :

    Auf die Frage, ob er nicht befürchte, dass die Fabrik vor dem Flughafen fertig sein könnte, antwortete Musk: „Ein bisschen gesorgt habe ich mich deshalb schon.“
    Geändert von walter7149 (13.11.2019 um 18:50 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #1452
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Bernd, so ein " tiefrot " wie deine Folierung ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  3. #1453
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Hallo, ist die Gigafactory dann eventuell früher fertig als BER ?

    Moin.

    Ja, Walter. Da hat jemand (Elon Musk) eine andere Sicht auf Deutschland als Du. Das musst Du aushalten.

    Ich würde mich zurückhalten. Du musst Dich doch nicht selbst der Lächerlichkeit preisgeben.


    Gruß

    Frank

  4. #1454
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.287

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Wenn Musk in Deutschland investiert und Arbeitsplätze schafft, dann ist er auch willkommen.
    Wenn er die Platzhirsche hier mit seinen Produkten unter Innovations- und Preisdruck setzt, dann ist das doch auch kein Fehler.
    Was Musk aber noch nicht weiß: der deutsche Vorschriften- und Paragraphen-Dschungel dürfte seine Zeitpläne wohl durcheinander bringen.
    Trotzdem schön, dass er Vertrauen in den Standort Deutschland hat und auf "made in Germany" setzt.
    Geändert von raidy (13.11.2019 um 09:57 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #1455
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich vermute das wird er schon wissen und hat in der Richtung schon vieles geklärt. Schön wäre es , wenn er das auch ohne Subventionen und Steuererleichterungen
    durchzieht. Aber, die werden ihm wohl aufgedrängelt.
    Hoffentlich bringt er aber die gesamte Bautruppe aus Shanghai mit, sonst dauert der Bau zu lange.

    Auf jeden Fall eine Kampfansage für die deutsche Automobilbranche, denn ein Tesla aus Deutschland ist ideologisch schon mehr Wert als der aus China und er
    umgeht die möglichen Zollschranken die in den Handelskriegen aufgebaut werden könnten.
    Geändert von walter7149 (13.11.2019 um 16:46 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #1456
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ja, Walter. Ist gut. Da der norwegische Staat die Elektromobilität ja nicht subventioniert ist das, was der deutsche Staat mit Musk macht unfair und der Tatsache geschuldet, daß Tesla sonst nie nach Deutschland gekommen wäre.

    Ist Dir immer klar, was Du schreibst?


    Gruß

    Frank

  7. #1457
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Frank,

    ist mir genauso klar wie dir.

    Es geht hier um die Ansiedlung eines Autoherstellers, nicht um Subventionierung der Elektromobilität für die Käufer.

    Porsche und BMW, als deutsche Autohersteller, haben für die Ansiedlung ihrer Produktionsstätten im Raum Leipzig auch massiv Subventionen und
    Steuererleichterungen von hinten reingeschoben gekriegt.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #1458
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Walter, das ist Industriepolitik eines Staates, der keine Bodenschätze bzw. natürliche Ressourcen hat, die er ausbeuten kann (von Kohle will ich mal nichts schreiben, denn die ist sowas von out.......).

    Sagen wir mal so:

    einerseits ist das eine Crux, da solch ein Staat auf Bildung, Wissen, Können und Ideenreichtum seiner Einwohner angewiesen ist, was natürlich auf langfristiger Basis gefördert und unterstützt werden muss (gelingt nicht immer gut / langfristig gesehen aber ok)

    andererseits, wenn die endlichen Ressourcen wie Öl, Gas, etc. mal nur Neige gehen bzw. überflüssig werden (was durchaus passieren kann) hat dieser Staat eine relativ große Flexibilität bei der Anpassung. So geschehen bei Kohle/Stahl/Landwirtschaft.

    M.E, ist es ein Fehler, den Status Quo in die Zukunft fortzuschreiben und dabei die Entwicklung und die Möglichkeiten, die z.B. eine relativ große, ausgebildete Population und eine intensive bilaterale Zusammenarbeit bietet, außer acht zu lassen.

    Mir ist da nicht bange. Am langen Ende waren immer die Staaten vorn, die ihren Wohlstand auf der Kreativität der Bevölkerung, statt auf die Ausbeutung natürlicher Ressourcen aufgebaut haben.

    Norwegen ist da ein gutes Beispiel:

    Gekommen aus bitterer Armut mit bäuerlicher Bevölkerung, aufgestiegen durch Öl / Gas / Wasserkraft und dann............?

    Wir werden es leider nicht mehr erleben.

    Um diesen Beitrag ein bisschen im Threadthema zu halten:
    Möglichst viele Elektroautos ersparen einem Staat die Zukunftssicherung nicht.


    Gruß

    Frank

  9. #1459
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    955

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Frank,

    Dein Eifer in Ehren, aber Du argumentierst an der Realität vorbei! Und da ist es egal, ob Norwegen seinen derzeitigen Reichtum wegen des vorhandenen Öls uns Kontinental-Europäern aus der Tasche zieht oder nicht.

    Noch einmal - für die Interessierten: (KLICK) Da gibt es nicht zu rüttleln und zu deuteln: Elektro-Mobilität ist eine Sackgasse und bedeutet Atomkraftwerke weltweit, weil CO2-neutral!

    Die Lösung lautet Verzicht!

    Will sagen: Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren wird es früher oder später nur noch für ÖPNV und für gewerbliche Zwecke geben. Das Pöbel (also wir alle) nutzen ÖPNV oder unser Fahrrad. Schluß mit PKW und Wohnmobil. Vielleicht werden wir Carl Benz und Gottfried Daimler noch verfluchen...

    PS: "Das Automobil ist nur eine vorübergehende Mode-Erscheinung. Ich glaube an das Pferd."
    (Kaiser Wilhelm II, Anfang 20. Jahrhundert)

    PPS. Für den Fall, dass Du das alles für Quatsch hältst: Die immer stärker werdenden Tornados, welche die Dächer Deiner Nachbarn - und auch Dein eigenes - abräumen, werden Dich eines Besseren belehren...
    Geändert von goldmund46 (13.11.2019 um 15:21 Uhr)
    unterwegs mit Bürstner City Car 540, EZ 10/2019, 131 PS, Alu-Tankflasche

  10. #1460
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Sorry, Du argumentierst an meinem Beitrag vorbei. Der war an Walter und seine Vergleiche zwischen Deutschland und Norwegen und deren Förderung der Elektromobilität gerichtet.

    Wie sinnvoll diese ist, steht auf einem anderen Blatt.


    Gruß

    Frank

Seite 146 von 167 ErsteErste ... 46 96 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 10:36
  2. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 02:42
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 12:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 17:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •