Seite 158 von 179 ErsteErste ... 58 108 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.571 bis 1.580 von 1782
  1. #1571
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.186

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Georg, für mich ist das wieder ein "stimmungsmache" Artikel, den Benzin und Diesel irgendwo auf längere Zeit zu rationieren hat auch noch
    nicht erfolgreich geklappt.

    Mehr schreib ich nicht dazu.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  2. #1572
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich glaub, ich kauf mir einen Tesla.
    Auch wenn mir wieder vorgeworfen wird, nur Links zu setzen,
    ich tus trotzdem, heute weil:
    Von Tesla kommen weitere gute Nachrichten
    Klick

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  3. #1573
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    621

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    .....falls du zu der Zeit überhaupt Strom bekommst, denn .....
    "Stromnetzbetreiber aus mehreren EU-Ländern wollen ab 2021 den Ladestrom an privaten Ladestationen beschränken, damit es zu Spitzenzeiten nicht zur Überlastung der Verteilernetze kommt. " Quelle
    War ja zu erwarten.

    Gruß Georg
    Was überhaupt kein Problem ist. An privaten Ladestationen wird für die Pendel- und Kurzstrecke geladen. Bis uns sind das pro Tag ca. 100 km. Selbst an der normalen 230 Volt Steckdose sind diese 100 km Reichweite in einer Nacht nachgeladen. Was beschränkt wird, ist die Möglichkeit zu Hause mit 22 kW zu laden. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass wir das noch nie gebraucht haben (obwohl wir die Möglichkeit hätten).
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  4. #1574
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.901

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich kauf mir einen Tesla.
    Auch wenn mir wieder vorgeworfen wird, nur Links zu setzen,
    ich tus trotzdem, heute weil:
    Von Tesla kommen weitere gute Nachrichten
    Klick

    Hallo Peter,
    will Dir nicht in Deinen Entschluss einreden.
    Aber: Dir ist schon klar dass Dein link auf eine Werbeschrift für El.autos leitet?

    Klick mal "Kontakt" an. Da siehst Du das.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  5. #1575
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.186

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich kauf mir einen Tesla.
    Auch wenn mir wieder vorgeworfen wird, nur Links zu setzen,
    ich tus trotzdem, heute weil:
    Von Tesla kommen weitere gute Nachrichten
    Klick

    Hallo Peter,

    wenn der Willy13 noch hier dabei wäre, dann hätte er geschrieben, das man zum Glauben lieber in die Kirche gehen sollte.

    Es muß ja nicht gleich ein Tesla sein, aber ist das der Anfang vom beginnenden Umdenkprozeß bei dir ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #1576
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Danke Hans,

    ist mir schon klar, ich habe ja überhaupt nichts gegen E-Autos und schon garnicht gegen Tesla.
    In dem Thread, den ich eröffnet hatte,
    wollte ich nur meine Bedenken vortragen bezüglich der Problematik, wenn so ein Fahrzeug gelöscht werden muß.
    Aber Du hast ja gesehen, was daraus gemacht wurde.
    Aber lassen wir das.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #1577
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.560

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von UeberraschungsCamper Beitrag anzeigen
    Was überhaupt kein Problem ist. An privaten Ladestationen wird für die Pendel- und Kurzstrecke geladen. Bis uns sind das pro Tag ca. 100 km. Selbst an der normalen 230 Volt Steckdose sind diese 100 km Reichweite in einer Nacht nachgeladen. Was beschränkt wird, ist die Möglichkeit zu Hause mit 22 kW zu laden. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass wir das noch nie gebraucht haben (obwohl wir die Möglichkeit hätten).
    Ist zwar etwas O.T., aber passt trotzdem hierher:

    Ich finde es wäre schon längst an der Zeit, dass Waschmaschinen, Geschirrspülmaschinen, Wärmepumpen, Warmwasserboiler, etc. so ferngeschaltet werden sein sollten, dass sie bei Energieüberschuss mit der Arbeit loslegen und bei Stromspitzen nicht einschalten (außer der Benutzer will es trotzdem).
    Und deshalb fände ich es auch gar nicht schlimm /(sondern sogar sinnvoll), wenn private Ladestationen in Zeiten der Stromspitzen (welche eh nur 1-3 Stunden sind) langsamer laden als in Zeiten von Stromüberschuss.
    Falls ich den Eindruck erweckt habe ich wäre gegen E-Autos, so stimmt dies nicht. Ich bin schon verschiedene E-Autos gefahren, alles haben mich fahrtechnisch begeistert. Doch gehöre ich weder zu den Pro-Fanatikern noch zu den Prinzipiell-Ablehnern. Der ganzen Debatte fehlt es an objektiven denken, es scheint mir ein Glaubenskrieg zu sein.

    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #1578
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.186

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo Georg,

    ein Glaubenskrieg ist wohl eher so etwas

    - https://www.nrk.no/norge/her-brennes...gen-1.14795287

    und die inflationäre Verwendung für Begriffe mit einer eindeutigen Deffinition finde ich schon erschreckend, wie hier:

    - https://www.google.com/search?client...=glaubenskrieg

    weiter runterscrollen, ich meine die Videos.


    Es ist wohl eher die Denke der ewig Konservativen, denen der Fortschritt zu schnell geht, die Hauptrichtung des Mainstream in den Medien und die
    Angst traditioneller Industriezweige, die an der bisherigen alt eingesessenen Technologie sehr gut verdient haben und so lang wie möglich
    daran festhalten, koste es was es wolle und auch mit unlauteren Mitteln.
    Beispiele dazu erspare ich mir.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #1579
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.259

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ...Es ist wohl eher die Denke der ewig Konservativen, denen der Fortschritt zu schnell geht...
    Wenn alle Elektro- Autos fahren, dann werden Länder die hauptsächlich vom Öl abhängig sind ganz arm.

    Wasserstoff ist die Zukunft?

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser behindertengerecht, angepasster Bürstner und bald mit einem Euro 6d-Temp Carado/ Clever unterwegs.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  10. #1580
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.748

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    ... Wasserstoff ist die Zukunft?
    Ralf, davon gehen einige aus, dass die Elektroautos nur eine Übergangstechnologie sind. Ich hatte gestern meinen Benziner zur Inspektion und ein interessantes Gespräch mit dem Inhaber meiner Werkstatt, VW, Seat und Skoda.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (26.11.2019 um 21:43 Uhr) Grund: Ergänzung
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

Seite 158 von 179 ErsteErste ... 58 108 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 15.01.2020, 16:00
  2. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 10:36
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 12:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 17:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •