Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 55 105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1405
  1. #41
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Hallo KollegInnen,

    mir machen die superenergiedichten, superschnell aufladbaren Batterien, die wir für das E-Auto so gern hätten, aber durchaus auch ein wenig Angst. Während so ein Bleiakku eine gemütliche Angelegenheit ist, hätte ich da zunehmend das Gefühl, auf einer elektrochemischen Bombe zu sitzen. In klein erleben wir das gerade mti diesem zurückgerufenen Samsung-Smartphone ...

    Grüße Rafael
    Da sitzt du aber beim Benziner/Diesel auf einer viel größeren chemischen Bombe - wenn man den Energiegehalt betrachtet
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  2. #42
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.103

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Da hast du nicht ganz unrecht, obwohl man technisch etwas gegenwirken kann.
    Aber es macht dir doch auch keine Angst auf einem 100l Benzinfass (=Tank) zu sitzen.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  3. #43
    Stammgast   Avatar von Wolle_M
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Bahrenfleth an der Stör
    Beiträge
    929

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Aber Benzin oder Diesel erhitzt sich nicht oder nur wenig, bei der Entnahme, während Akkus ziemlich heiß werden können, wie jeder weiß, der ein Notebook auf den Oberschenkeln liegend, benutzt. Mir wäre ohne entsprechende Kühltechnik und Sicherheitsabschaltungen auch nicht ganz wohl.
    Viele Grüße,
    Wolfgang

    Hymer B 524, 1999, L-Sitzgruppe,
    LuckyWoMoDog
    http://www.weisse-sh.de

  4. #44
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Wolle_M Beitrag anzeigen
    Aber Benzin oder Diesel erhitzt sich nicht oder nur wenig, bei der Entnahme, während Akkus ziemlich heiß werden können, wie jeder weiß, der ein Notebook auf den Oberschenkeln liegend, benutzt. Mir wäre ohne entsprechende Kühltechnik und Sicherheitsabschaltungen auch nicht ganz wohl.
    Du hast aber einen Verbrennungsmotor, der SEHR heiß wird. Wenn da bei einem Defekt oder Unfall Diesel/Benzin draufspritzt, brennt es auch ordentlich.
    Es fahren ja mittlerweile zehntausende Elektroautos rum. Kennt Jemand eine Statistik, wie oft die im Vergleich zu Verbrennungsfahrzeugen "brennen" ?
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  5. #45
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich kenne keine, aber vermute mal, dass das Risiko gering sein wird.
    Da hätte ich auch keine Angst davor..

    Liebe Grüße Roland

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich denke das Thema "abbrennen" kann man vernachlässigen.
    Das halte ich für Vorgeschobene Argumente. Wenn die Kiste anfängt zu brennen, hält man an, steigt aus, macht n paar lustige Handybilder und wartet auf die Feuerwehr. Ist ja eh alles versichert...

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    ... Mal etwas aktuelles zum Thema Visionen: http://www.manager-magazin.de/untern...a-1111964.html. Grüße Jürgen.

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.439

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich halte die Preise für E Autos einfach zu hoch.
    Warum kostet ein E Smart über 17 000 ,-€

    Ein E Motor mit ein bischen Elektronik ist doch wohl billiger wie ein Motor mit den Anbauten wie Auspuff, Tank und so.
    Die Batterie ist ja noch nicht mal dabei, die darf man für 70 € im Monat mieten.

    Eigentlich müßte ein E Auto billiger sein.

    Gruss Dieter

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo KollegInnen,

    wo wir gerade so hübsch bei Visionen sind ..
    Mal angenommen, dass in fünfeinhalb Jahren alle Leute in meiner Straße elektrisch fahren, dann hängt an jedem Abend pro Haus ein Auto an der Steckdose und will seine Akkus laden. Kann das wohl unser Stromnetz in der Straße, oder müssen wir bei der Gesamtumschaltung auf E-Autos auch alle Straßen aufbuddeln und die Stromversorgung aufrüsten ?
    Ich kann wohl mit Volt - Ampere - Watt rechnen, habe aber weder eine Ahnung, welchen Anschlusswert das Ladegerät eines E-Autos hat noch, was denn "die Straße" hergibt. Nur soviel ist klar: mein Hausanschluss hat dreimal 32 Ampere - für alles. Die kann ich also nicht dem exklusiv dem Auto zur Verfügung stellen. Und ich denke auch, das die Straße nicht darauf eingerichtet ist, dass alle Hausanschlüsse gleichzeitig 3 X 32 A ziehen, sondern auf einen Durchschnittswert.
    Was meint ihr ?

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  10. #50
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Ich halte die Preise für E Autos einfach zu hoch.
    Warum kostet ein E Smart über 17 000 ,-€

    Ein E Motor mit ein bischen Elektronik ist doch wohl billiger wie ein Motor mit den Anbauten wie Auspuff, Tank und so.
    Die Batterie ist ja noch nicht mal dabei, die darf man für 70 € im Monat mieten.

    Eigentlich müßte ein E Auto billiger sein.

    Gruss Dieter
    Da hast du sicher recht. Die Erwartung ist ja auch, dass Elektroautos in der Anschaffung billiger als Benziner werden sobald das ein Massenmarkt mit entsprechenden Stückzahlen und Wettbewerb wird.
    Aktuell haben die Hersteller von Elektroautos aber eher das Problem, dass sie die Nachfrage nicht bedienen können - die Lieferzeiten beim Zoe betragen aktuell deshalb schon 6 Monate. Derzeit gibt es also keinen Wettbewerb - ergo fallen die Preise auch nicht.
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

Seite 5 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 55 105 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 09:36
  2. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 01:42
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 16:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •