Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1405
  1. #31
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Also VW ist wohl bezüglich Elektroautos optimistischer, als einige von Euch - Zitate aus dem Artikel:
    - " ... Dabei gehe es darum, "in 15 Minuten 80 Prozent der Batterie zu laden", sagte Konzernchef Matthias Müller ..."
    - " ... 2020 werde man 30 elektrisch betriebene Modelle anbieten, es gehe um Reichweiten von 500 bis 600 Kilometern ... "
    - " ... rein batteriebetriebenen Fahrzeuge des Konzerns im Jahr 2025 "rund 20 bis 25 Prozent" vom dann erzielten Gesamtabsatz ausmachen sollen ..."

    VW hat wohl mittlerweile die Zeichen der Zeit erkannt ...
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  2. #32
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Mercedes hat ähnliche Pläne, will sechs neue Elektro Modelle bringen. Vielleicht sogar was für uns Wohnmobilfreunde, einen eSprinter. Wird halt wie geschrieben schwierig gerade für Wohnmobile.
    Gruß, Stefan

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    .....Aber die zeigt gut, vielleicht muss ein Elektroauto nicht mit Daten oder Preis überzeugen sondern einfach schick sein, ein Iphone kauft man ja auch nicht weil es günstig ist oder der Akku lange hält...


    .... mein Reden, es muss sexy sein. Grüsse Jürgen

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von UeberraschungsCamper Beitrag anzeigen
    ....VW hat wohl mittlerweile die Zeichen der Zeit erkannt ...

    Hallo Kai-Uwe, bist Du da sicher? Oder könnte dies Teil einer PR Strategie sein, um andere Themen vergessen zu machen ? Grüsse Jürgen

  5. #35
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Meiner Meinung nach ist VW durch den Skandal im Panikmodus eines kopflosen Huhns. Es wäre für die ganze deutsche Wirtschaft schlimm, wenn die jetzt in diesem Gemütszustand in die falsche Sackgasse rennen. Der hochgelobte Hybridpionier Toyota hält sich bei den reinen Elektroautos vornehm zurück und präsentiert den Wasserstoff Mirai.
    Gruß, Stefan

  6. #36
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    287

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Evtl. kommt einmal ein Zulassungsverbot für Pkw mit Verbrennungsmotoren, dann hat sich alle Diskussion erledigt.

    Um ein Elektroauto zu einem vollwertigen Fahrzeug zu machen, könnte es auch einen anderen Weg geben: An allen Tankstellen werden leere Akkus gegen volle getauscht. Dazu müssten die konstruktiven und technischen Voraussetzungen geschaffen werden.

    Solange das E-Auto nur als Drittwagen für kurze Strecken taugt, ist es für mich nicht zu gebrauchen.

  7. #37
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.099

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Elektroauto heißt übrigens nicht zwingend auch Akku. Ein mit Brennstoffzelle und Wasserstoff betriebenes Auto fährt auch ausschließlich mit Elektromotor und ist somit auch ein Elektroauto. Deshalb sollte man nicht alles nur am Akku festmachen. Wasserstoff wäre dann wieder "tankbar" und die Herstellung kann dezentral erfolgen.
    Nur kann man das dann nicht mehr zu Hause an der Steckdose aufladen.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #38
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    581

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo zusammen,

    wenn ich die Ergebnisse der RWTH Aachen sehen, was die Forscher dort in den letzten Jahren entwickelt haben, bin ich sehr zuversichtlich, das kurzfristig
    brauchbare Ergebnisse bzw. Prototypen in Aachen rumfahren.
    Nicht umsonst nistete sich die RWTH mit der Elektro-Kutsche der post im ehemaligen Werk der Talbot-Bombardier (ehem.Eisenbahn-Produktion)
    ein.
    Viele Mitarbeiter, die vorher Elektrozüge zusammengebaut haben, bauen jetzt die gelben Lastesel zusammen.

    Wie weit die Entwicklung mit der Akku-Technologie ist, zeigt sich hier: http://www.pv-magazine.de/nachrichte...ieb_100024318/

    Gleichzeitig wird hier bei uns , auch von einem ehem. TH-Prof. , der diese Firma gegründet hat, enorme Forschungsarbeit geleistet. http://www.fev.com/de/germany.html
    Nachts sieht man auch schon mal geräuschlose Geisterfahrzeuge durch die Gegend rollen.
    (Wir wohnen nur ca. 500 vom Firmensitz entfernt.)

    Grüße
    ludwig

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Kai-Uwe, bist Du da sicher? Oder könnte dies Teil einer PR Strategie sein, um andere Themen vergessen zu machen ? Grüsse Jürgen
    Das spielt sicher auch eine Rolle. Allerdings kann und darf VW als Aktiengesellschaft nicht einfach irgendwelche Strategien verkünden, die sie nicht umsetzen wollen.

    Ich denke, sie gehen nach der Devise vor: "Aus der Not eine Tugend machen ..."
    Denn als Hersteller umweltfreundlicher Dieselfahrzeuge sind sie verbrannt !
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo KollegInnen,

    mir machen die superenergiedichten, superschnell aufladbaren Batterien, die wir für das E-Auto so gern hätten, aber durchaus auch ein wenig Angst. Während so ein Bleiakku eine gemütliche Angelegenheit ist, hätte ich da zunehmend das Gefühl, auf einer elektrochemischen Bombe zu sitzen. In klein erleben wir das gerade mti diesem zurückgerufenen Samsung-Smartphone ...

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

Seite 4 von 141 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 09:36
  2. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 01:42
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 16:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •