Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 34 von 141 ErsteErste ... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 84 134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 1405
  1. #331
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.925

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Ich frag mal andersherum - was gibt es denn bei uns noch ohne Subventionen

    von der Landwirtschaft bis zu Musen wird alles subventioniert
    https://de.statista.com/themen/858/subventionen/

    Volker

  2. #332
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Tja Volker das sehe ich auch so. Eike aber anscheinend nicht. Wenn er z.B. ein Handy hat ( wovon ich mal ausgehe) ist dieses garantiert auch subventioniert. Ich zahle mehr Grundgebühr weil er ein günstiges Handy haben möchte. Nichts anderes ist es bei den E-Autos. Der der es haben möchte bekommt es halt etwas günstiger und alle anderen zahlen halt mit.

    Gesendet von meinem Elephone P7000 mit Tapatalk
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  3. #333
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Man sollte vielleicht einfach mal konträre Meinungen akzeptieren und trotzdem respektvoll, höflich und nett bleiben. Wir ertragen hier sogar den social-bot von Renault ohne Murren.



    Wenn es grundlegende Neuerungen bei Batterien gibt, prima, her damit! Damit soll Georg aka Raidy ruhig weiter machen.

    Mich wundert ja bei den derzeitigen Elektro-Autos ein wenig, dass die nicht alle mit Yttrium-dotierten Batterien von Winston unterwegs sind. (Die Wunder-Bleikristallbatterie wäre auch ein Kandidat).

    Wenn man sich die Batteriepacks ansieht, hat man den Eindruck, dass vielleicht die Hälfte des Aufwand für die Zellen und die andere Hälfte für den Schutz der Zellen gebraucht wird.

    Grüße, Alf

  4. #334
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.925

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Bei allen tollen neuen Batterietechniken sollte man eines nicht vergessen - die Sicherheit,
    da wird immer mehr Energie auf kleinsten Raum gedrängt - denkt an die Kernkraft.

    Und diese Bombe steht dann in eurer Kellergarage

    Volker

  5. #335
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.096

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Name:  ss.jpg
Hits: 138
Größe:  45,9 KB

    Fliegen, Die subventionierte Umweltsau

    Noch Fragen?
    Geändert von raidy (16.02.2017 um 09:43 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  6. #336
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Für Verbrennerfahrzeuge wird es immer enger. Erst werden immer weitere Betrügereien bei den Schadstoffemissionen aufgedeckt. Dann geraten Städte wegen der hohen Schadstoffkonzentration unter Druck. Und jetzt kristallisieren sich die Kosten für den Rückbau der Infrastruktur zur Ölförderung heraus:
    http://www.tagesschau.de/ausland/oel-117.html
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  7. #337
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Gestern Abend waren einige Beiträge, Testfahrt usw. Zum Elektroauto in Servus TV zu sehen. Der kleine Renault brachte mit der großen Batterie gerade mal gut die halbe Reichweite.

    Elektro-Tankstellen waren nicht auffindbar, nicht compatibel, von Dauerparkern blockiert. Ladezeit an der normalen Steckdose bis 30 Stunden.

    Irgendwie war das nichts. Nur der Tesla Supercharger wurde gelobt. Und der Strommix in Austria, 80% regenerativ ...

    Grüße, Alf

  8. #338
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.579

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Hallo, und hier wieder ein Tiefschlag für die Elektomobilität.

    - http://www.focus.de/auto/elektroauto...d_6733671.html

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #339
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Wenn ich lese, dass man für 100km Reichweite 4 Stunden aufladen muss und dafür über 19€ bezahlen soll.

    Noch weiter kann man sich von der Realität doch gar nicht entfernen!

    Wenn man dann noch bedenkt dass der Strom aus dem Energiemix, also zu hohem Prozentanteil aus fossiler und Kernenergie erzeugt wird, und das Fahrzeug auch noch ca. 30-50% teurer ist als ein konventionelles Fahrzeug, dann muss doch jedem auch noch so großen Ökobefürworter klar sein, dass der Bürger hier mal wieder als Melkkuh für etwas verwendet werden soll, damit alle anderen sich die Taschen vollstopfen können!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  10. #340
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    576

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Genauso, wie in den Benzinpreisen die Kosten für die Errichtung der Tankstellen eingerechnet sind, wird bei den Ladekosten das Aufstellen der Ladesäulen berechnet. Da muss man tatsächlich aufpassen. Allerdings gibt es aktuell auch noch viele Ladesäulen, an denen man kostenlos laden kann.
    Abgesehen davon wird nach Ladedauer berechnet, nicht nach geladener Energie. Man braucht sich also nicht zu wundern, dass man hohe Ladekosten hat, wenn man die Langsamladung benutzt, statt der Schnellladung. Ist mal wieder ein Beispiel, wie man negativ über ein Thema berichten kann, ohne wirklich zu lügen

    Was ja manche Käseblätter gerne und immer wieder tun ...
    Geändert von UeberraschungsCamper (03.03.2017 um 16:00 Uhr)
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

Seite 34 von 141 ErsteErste ... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 84 134 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 09:36
  2. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 01:42
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 11:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 16:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 13:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •