Seite 149 von 179 ErsteErste ... 49 99 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 1782
  1. #1481
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.748

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Habe heute gehört, dass wenn 1000.000 E-Fahrzeuge gleichzeitig aufladen hierfür 350 GW zur Verfügung stehen müssten. Zur Verfügung stehen aber nur 68,5 GW.
    Wie soll das mal eben auf die Schnelle angepasst werden?
    Thomas,
    das regeln ganz einfach unsere Politiker während einer Sondersitzung. Da wird dann was beschlossen, was einfach nur Wunschdenken ist und alle sind dann wieder stolz auf sich.
    Ich habe heute noch keinen ordentlichen Mobiltelefonempfang und Internet im Haus. In Südafrika hat man dies überall.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #1482
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.529

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Ist aber zeitlich begrenzt und was ist wenn der Akku fast leer ist und ich noch 2-x Stunden aushalten muss?
    Dann ist es genau das gleiche, wie wenn dein Benzintank fast leer ist.

    Ein E-Auto-Akku hat meist zwischen 20-50kWh, eine Klima braucht ca. 1kW (Mittelwertleistung) , eine Heizung im Auto ca. 1-2kW. Kann man also relative lange aushalten bevor der Akku deshalb leer ist.
    Geändert von raidy (14.11.2019 um 21:16 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  3. #1483
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Aktuell zum Thema

    - https://www.focus.de/auto/elektroaut..._11304823.html

    Einen Kommentar dazu erspare ich mir.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #1484
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Achso, ein leer gefahrener Akku fällt bei Hyundai unter die Mobilitätsgarantie.

    Ein Anruf genügt und es wird einem geholfen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #1485
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.025

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Dann ist es genau das gleiche, wie wenn dein Benzintank fast leer ist.
    sehe ich nicht so. Entweder fülle ich meinen Reservekanister ein, oder frage Vorder-und Hintermann ob sie noch einen Kanister entbehren können!

    E-Autos stecken nicht nur in Kinder-, sondern in Babyschuhen. Die angeführten Problematiken werden abgetan und erst in der Praxis selbst erkannt!

    E-Auto ist für gelangweilte Rentner ein tolles Spiel- und Versuchsrobjekt.....aber im Berufsalltag noch lange nicht leistungsfähig und sicher genug!
    Gruß Thomas

  6. #1486
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.405

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Lag das jetzt am Alter der Fahrerin oder am Tesla
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/4440092
    Schöne Grüße
    Volker

  7. #1487
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Lag das jetzt am Alter der Fahrerin oder am Tesla
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/4440092
    Wie oft werden Bremse und Gaspedal bei Diesel- und Benziner-PKW verwechselt ?

    Bestimmt öfter als bei einem E-Auto.

    - https://www.google.com/search?client...-+und+Gaspedal

    Außerdem gibt es beim E-Auto kein "Gaspedal".

    Ich würde sagen: "Gib Power" oder "Gib Strom".

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  8. #1488
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.529

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Habe heute gehört, dass wenn 1000.000 E-Fahrzeuge gleichzeitig aufladen hierfür 350 GW zur Verfügung stehen müssten. Zur Verfügung stehen aber nur 68,5 GW.
    Wie soll das mal eben auf die Schnelle angepasst werden?
    Was du da gehört hast ist grober ist Quatsch (Trump würde Fake-News sagen) , denn die zur Zeit installierte Gesamtleistung in Deutschland (alle Kraftwerke+Wind, Solar,...) beträgt 2019 214GW und nicht 68.5GW. Quelle
    Sicher, davon sind nie 100% "online", einfach auch weil es nicht gebraucht wird und weil der Wind nicht immer weht, die Sonne nicht immer scheint.
    Die Grundlast (also das was immer gerade verbraucht wird) liegt bei 40-80GW Quelle

    Die nicht von Wind und Sonne abhängige mögliche Leistung aller Kraftwerke liegt bei ca. 95GW. Dies reicht z.Z, also auch noch im tiefsten Winter, aber üppig sind diese Reserven nicht. Sollten mal im Windstillen, dunklen Winter 1 Millionen E-Autos gleichzeitig geladen werden, wäre dies zu knapp. Wie man die 24GW der Steinkohle für garantierte, immer verfügbare Grundlast real ersetzen will verstehe ich bis heute noch nicht. Der Ausstieg mag richtig sein, aber es muss JETZT für einen Ersatz gehandelt werden und nicht nur geschwafelt.

    Wie viel GW brauchen 1 Million E-Autos bei gleichzeitiger Ladung?

    Wenn 1 Million Autos gleichzeitig an einer 11kW Wallbox aufladen (zweitstärkste Möglichkeit zu Hause) dann braucht man 1000.000*11kW = 11000000 kW = 11 GW (+ ca. 5-10% Verluste) und nicht 350 GW, also nicht mal 3% on dem was du gehört hast.
    Selbst bei der stärksten Wallbox mit 22kW wären es nur 22GW, statt 350GW.

    Rein rechnerisch ginge es, aber da ist Null Luft drin, wenn mal ein paar Kraftwerke ausfallen. Mit "Oberkante Unterlippe" darf an nicht planen.

    Leider werden viele solcher Märchen erzählt, was eigentlich niemandem nutzt. Überhaupt würde mehr Sachlichkeit gut tun, sowohl bei den Befürwortern wie bei den Gegnern. Da werden teils hanebüchene Behauptungen verbreitet.

    Glaube nicht alles was du hörst.

    Aber eines ist leider auch wahr: Wer 1 Million E-Autos will, muss sagen wie das eigentlich gehen soll. Denn so einfach geht es eben nach aktuellem Stand der installierten Technik doch nicht. Machbar wäre es, aber dann müsste auch mit Volldampf daran gearbeitet werden, wird aber nicht!

    Gruß Georg

    EDIT: Korrektur der Berechnung , hatte 100.000 und nicht 1 Million gelesen. Inhalt stimmt trotzdem.
    Geändert von raidy (15.11.2019 um 00:35 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #1489
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.175

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Georg, es fehlt eine NULL bei der Anzahl der E-Autos.

    Die Anzahl der E-Autos in Deutschland wurde schon genannt, ich glaub rundefan(Werner) wars.

    Norwegen hat mittlerweile 250.000 E-Autos und noch kein Stromnetz ist deshalb zusammengebrochen.

    - https://elbil.no/elbilstatistikk/

    Anzahl der Ladestationen : ca. 11.600

    - https://elbil.no/elbilstatistikk/ladestasjoner/

    sind knapp 22 E-Autos/ öff.Ladesäule

    In Deutschland:

    83.175 E-Autos, (eins davon Hans-Heinrich)

    16.700 öff.Ladessälen

    sind knapp 5 E-Autos/ öff.Ladesäule !

    Und da habt ihr Angst keinen freien Platz an einer Ladstation zu finden ?

    Oder das das Stromnetz zusammenbricht ?

    Ich hör lieber auf, Dieter Nuhr im 1. ist interessanter.
    Geändert von walter7149 (15.11.2019 um 13:33 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #1490
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.529

    Standard AW: Visionen und Meinungen zu Elektro-Autos

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Georg, es fehlt eine NULL bei der Anzahl der E-Autos.
    Danke, wurde von mir bereits erkannt und korrigiert in der Berechnung. Ich würde auch eher 1 Million schreiben statt 1000.000, ist aber trotzdem mein Fehler.
    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 149 von 179 ErsteErste ... 49 99 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbstfahrende Autos
    Von Gert im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 15.01.2020, 16:00
  2. Elektro-Roller für den Staukasten. Gute Idee?
    Von KudlWackerl im Forum Zweiräder
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 10:36
  3. Erfahrungen mit Elektro-Klapprädern
    Von schulfan im Forum Zweiräder
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 12:40
  4. Visionen - oder: das könnte ich mir vorstellen
    Von Bmwboxer im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 17:36
  5. Neues Elektro-Klapprad auf dem Markt
    Von Michael123 im Forum Zweiräder
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •