Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73
  1. #11
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Wir haben einen Sun Ti 700 Meg

    Der neue Fernseher hat mehrere gravierende Nachteile.
    1. der Preis
    2. Es muss bei jeder Benutzung die Ablage ab geräumt werden.
    3. unser Enkeltochter schaut sehr gerne während der Fahrt DVD, das geht aber nicht wenn der Fernseher im Rücken ist
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  2. #12
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Jeder wie er es mag.
    Und sicher gibt es Abnhemer dafür - Preis und Gewicht hin oder her. Ich war aber auch froh zu lesen das es doch tatsächlich Wohnmobilisten gibt die, ebenso wie wir, auf den Fernseher verzichten können und es offesnichtlich auch tun.

    Muss aber einräumen, das meiner doch einen Fernseher installiert hat, da Gebrauchte ohne Fernseher und SAT nur sehr schwer zu bekommen waren.

    Ich sage zumindest NEIN zum 32Zöller.

    Andreas
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

  3. #13
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Wir haben im Wohnmobil keinen TV dabei und schauen wenn mal einen Film auf dem Notebook. Zu Hause haben wir einen 40" Fernseher, das ist ja mittlerweile eher klein wenn man die Kollegen so hört. Warum also nicht 32", ist ja immer noch nicht riesig, an die Stelle hätte man aber auch was noch grösseres einbauen können, 40" sicher locker. Die 1900€ muss man aufteilen in vielleicht 400-500€ für den Fernseher mit 12V und den Rest für die Halterung mit Antrieb, finde ich schon teuer aber ist der übliche Apothekenpreis bei Zubehör, Knaus bietet ja auch ein Dekoset mit Kissen und Decken für über 100€ an.

    Den Platz über der Rückbank finde ich besser wie an der Seite, so können wenigstens die zwei auf den Fahrersitzen ohne Halsverrenken schauen und einer kann sich noch auf den kleinen Sitz lümmeln.

    Da Fernsehen im Wohnmobil scheinbar eines der grossen Themen ist geht der Trend ja eher zum kompletten Fernsehzimmer wie in dem neuen Bürstner Lyseo:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eine-absolute-neuheit-2017-ist-die-baureihe-burstner-lyseo-mit-doppelboden-der-teilintegrierte-l.jpg 
Hits:	85 
Größe:	106,0 KB 
ID:	20315
    Gruß, Stefan

  4. #14
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.877

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    "Jedem Tierchen sein Pläsierchen."
    Brauchen wird man so einen großen TV sicherlich nicht.
    Aber warum nicht, wer gerne so einen großen TV mag und bereit ist,
    das Geld dafür aufzubringen, der soll es doch haben.
    Hätte ich auch gerne, schließlich sieht man mit zunehmendem Alter immer schlechter.
    Wer es etwas kleiner und damit preiswerter mag, kann sich ja dann beim Händler
    das Passende einbauen lassen.
    Wir haben mittig im Reisemobil einen 19 er Bildschirm, den man um 180° drehen und auch kippen kann,
    so dass man sowohl von vorne vom Fahrerhaus als auch von hinten vom Bett aus
    schauen kann und sind damit
    Geändert von womofan (29.08.2016 um 11:31 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  5. #15
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    409

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Seit diesem Caravan Salon......

    Der neue hat das TV Gerät hinter der großen Sitzbank.
    Ein 32" Teil was elektrisch hochfährt.
    32" TV Gerät mit elektrischem Auszug: 1898€
    Jedem.... wer sonst keine Hobbies hat
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von schaschel
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Heinsberg, im Westen von NRW
    Beiträge
    479

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Es wird schon jemand seine Freude daran finden, es sei ihm gegönnt. Wie so oft eine Frage von 1). Budget und 2). persönlicher Vorlieben. Das ist bei unserem Hobby ein recht weit gestreutes Feld der Möglichkeiten. Für uns käme so ein Riesending eher nicht in Frage, selbst wenn das Budget für den sofortigen Neukauf dieses Mobils mit diesem Zubehör genügte. So wichtig ist uns der Fernseher nicht.
    ...es grüßt Euer Alfred.

  7. #17
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    631

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Ich würde sicher eher 1900,- Euro für den elektrischen 32 Zöller bezahlen, als über 700,- für den 19-Zoll-Mini-Fernseher an der Seite.

    Tom

  8. #18
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Was ich halt schlecht finde, ist, dass man anscheinend keine
    Wahlmöglichkeit hat,oder?
    Ansonsten, ich geb's zu, alles was mit Multimedia zu tun hat, da bin
    ich dabei, wir schauen halt auch viel TV

    Liebe Grüße Roland

  9. #19
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beiträge
    97

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    Für den Preis kann ich mir ein richtig hochwertiges Tablet mit (z.b.) Retina-Display holen, habe damit viel mehr Einsatzmöglichkeiten, besseres Bild, Gewicht gespart und bin Mega-Fexibel (z.b. Draußen Fußball gucken) was fehlt: der DVD-Player, aber gibt ja alles auf Stick heute


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  10. #20
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Braucht man im Reisemobil ein 32 Zoll TV Gerät mit elektrischem Auszug??

    ja, aber ein mickriges kleines Bild... manchmal nutze ich das ja auch,
    aber so ein kleiner Bildschirm macht kein Spass..

    Liebe Grüße Roland

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtes Reisemobil bei Zoll-Auktion
    Von Waldbauer im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 17:09
  2. ABE bei 16 Zoll Reifen ??
    Von Lucky-rusty im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 13:27
  3. Wippe für Roller mit 10-Zoll Rädern
    Von Flairmichel im Forum Zweiräder
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2015, 08:57
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 20:16
  5. calira evs 12 12 vers.b brauche schaltplan vom gerät und panel
    Von karmannmason im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 19:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •