Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 79
  1. #21
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Für den Ducato Maxi sind keine größere Scheiben lieferbar, das einzige was möglich ist ist der Austausch der Gummileitungen gegen Stahl-Flex sowie der Bremsbeläge gegen welche mit anderem Reibwert.

  2. #22
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Für die Anwendung bremsend einen Pass runterfahren bringt der Einbau der Maxi Scheiben auch nur bedingt was, die Energie in Form der Hitze kommt einfach bei langsamer Fahrt nicht schnell genug weg. Wenn man bergab an einem Pass zuviel bremst kann man bei jedem Auto oder Transporter die Bremse killen, wenn das mit dem 1. Gang nicht gewünscht ist müsste man mehr Luft and die Scheiben bringen, ich hab schon Konstruktionen mit Heizungsalurohr gesehen, wo die Fahrtluft entnommen hinter den nicht vorhandenen Nebelscheinwerfern daruntergeleitet wird.
    Aber wie gesagt, einige PKW haben da ausgefuchste Lösungen und trotzem rauchen die Scheiben am Pass ab und das bei zwei Tonnen und nicht vier.
    Es hilft nur die Motorbremse! Und wenn es schon stinkt, ohne Bremsen weiterfahren, sonst kocht als nächstes das Wasser in der Bremsflüssigkeit, die seit 10 Jahren im Schnitt nicht gewechselt wurde.
    Gruß, Stefan

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... hoffe immer noch auf einen sachlichen Beitrag von Eike: welches Fahrwerk, welches Gewicht, welche Be- (Über-) Ladung. Eure Meinungen / Spekulationen bringen einen nicht richtig weder ? Grüsse Jürgen
    Wir haben wie beschrieben das Light Fahrgestell, deswegen die Frage zur Aufrüstung auf 16" Bremsen. >3.5t hatte ich nur geschrieben, weil wir wahrscheinlich zumindest zu Urlaubsbeginn drüber oder zumindest dran waren. MIt 3.0t ist bestimmt auch die Bremse wieder OK. Und mit ungebremstem Hänger sind wir ja eh' bei über 4t.

    Ich hatte ursprünglich gehofft, beim Scheibenwechsel nur die Sättel ersetzen zu müssen. Das wäre mir die Sache wert. Das Maxi-Fahrgestell haben wir wegen dem Gewicht nicht genommen, damit ist es ja noch unrealistischer, die 3.5t einzuhalten.

    @Stefan - gutes und logisches Argument. Wahrscheinlich würde es mehr bringen, die Bremsen besser zu belüften. Aber gut, das ist wohl nicht realistisch.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  4. #24
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Zitat Zitat von Wolle_M Beitrag anzeigen
    Kann mich mal jemand aufklären, warum es nicht möglich ist, größere Scheiben und andere Zangen zu verbauen?
    Ich hatte in einem Forum gefunden, daß der Lochkreis beim Maxi ein anderer sei. Das würde natürlich die Sache unrealistisch machen. Die zwei Sättel würde ja vielleicht nur 150€ kosten, das wäre es mir definitiv wert. Zumindest vorne würde das ja Sinn machen.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  5. #25
    Kennt sich schon aus   Avatar von Andi_HP
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    172

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Hallo zusammen,

    den Aufwand für die Umrüstung kannst du dir sparen. Unser Womo 7,5m 4,25t mit Maxi Fahrwerk kam auch mit stark nachlassender Bremsleistung so manchen norwegischen Berg runter. Und ich bin da auch im 2. Gang runter. Die Masse schiebt da ganz anständig und im 1. Gang quäle ich meinen Motor da sicher nicht runter.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    unterwegs mit Hobby Optima T75 HGE

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Wolle_M
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Bahrenfleth an der Stör
    Beiträge
    929

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Ich hatte in einem Forum gefunden, daß der Lochkreis beim Maxi ein anderer sei. Das würde natürlich die Sache unrealistisch machen. Die zwei Sättel würde ja vielleicht nur 150€ kosten, das wäre es mir definitiv wert. Zumindest vorne würde das ja Sinn machen.
    Warum unrealistischer? Dann müssen die Radnaben des Maxi eingebaut werden, dann passen auch die Scheiben...
    Viele Grüße,
    Wolfgang

    Hymer B 524, 1999, L-Sitzgruppe,
    LuckyWoMoDog
    http://www.weisse-sh.de

  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Ist halt die Frage, ob die nur die Maxi Radbremse gross was bringt, Andi vermutet ja auch schon in #25, dass dem nicht so ist. Und man hat ja dann noch nicht den Tandem Booster (Vakuum Bremskraftverstärker) aus dem Maxi, ich vermute, dass die Kombination Maxi Bremssättel und Light Single Booster ein ziemlich übles Pedalgefühl mit viel Weg bringt und dem Fahrer am Berg kein Vertrauen vermittelt. Grössere Sättel brauchen auch mehr Bremsflüssigkeit und die kommt dann von einem tiefer getretenen Pedal, wenn man nicht auch den Maxi Booster einbaut!

    Ich würde erstmal das mit der Luft versuchen, zwei China Lüfter, die halbwegs robust gegen Wasser sind einbauen, die direkt frische Luft an die Scheibe von innen blasen. Oder gleich einen Zweitakt Laubbläser

    Hier ist ein Profiprodukt aus dem Rennsport.


    Und hier paar Bilder zur Anregung, wie man das machen könnte.


    Für die Pässe am besten mit einem 12V Gebläse, da ist ja das Problem, dass bei 30-50km/h nicht wirklich viel Fahrtwind kommt.

    Oder sogar was mit Wasser, die Bremsscheiben müssen ja auch aushalten, das man mit 800°C Scheibentemperatur in eine Pfütze fährt, wenn die gleich von Anfang an einen feinen Nebel abbekommen ist das ja nicht so die Temperaturdifferenz. Eine Scheibenwischerpumpe, die an den Bremslichtschalter angeschlossen wird
    Aber ich würde es lieber mit Luft machen, Wasser = Rost...
    Geändert von smx (28.08.2016 um 10:34 Uhr)
    Gruß, Stefan

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Wir haben wie beschrieben das Light Fahrgestell, deswegen die Frage zur Aufrüstung auf 16" Bremsen. >3.5t hatte ich nur geschrieben, weil wir wahrscheinlich zumindest zu Urlaubsbeginn drüber oder zumindest dran waren. MIt 3.0t ist bestimmt auch die Bremse wieder OK. Und mit ungebremstem Hänger sind wir ja eh' bei über 4t.
    ....
    .
    Hallo Eike,

    danke für die Klarstellung. Zu Deiner Frage (Nachrüsten Bremsen) kann ich Dir keine Antwort geben.

    Beim Kauf hatte ich die gleichen Überlegungen wie Du (Maxi Fahrwerk <=> SA Gewichte). Habe mich für das Maxi Fahrwerk entschieden, Argumente waren einfache Auflastungsmöglichkeit und bessere Bremsen. Aktuell komme ich mit 3,5 to bestens aus.

    Empfehlen würde ich das Maxi Fahrgestell allen "unter 3,5 to" Käufern. Lieber auf eine SA verzichten, aber bzgl. Bremsen und Auflastung auf der sicheren Seite sein.

    Grüsse Jürgen

    Edit: P.S: sofern es eine Umbaumöglichkeit gibt, denke auch an die notwendigen Abnahmen / Kosten (ABE, TÜV,...).

  9. #29
    Ist öfter hier   Avatar von dylan_08
    Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    79

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Kurz OT abschweifen:

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich habe letzte Woche bei DB ein Transportertrainig in Weilerswist gemacht, die Bremsen der dortigen Fahrzeuge waren besser, schon allein der Druckpunkt war angenehmer.
    Welchen Tag warst du da? Ich hatte das Vergnügen am Donnerstag in Weilerswist.
    Grüße Ulrich

    Schokolade ist gut gegen Zähne

  10. #30
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Fiat Light Bremse verbessern

    Hallo Ulrich,

    ich war Samstag da. War ganz interessant, vor allem da wo man beim vollbremsen rechts durch die Lücke sollte

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Reserveradfelge für neues Ducatofahrgestell light 16"
    Von weissfranz im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2018, 16:48
  2. Ducato Light oder Heavy?
    Von smx im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 17:33
  3. Radioempfang Hymer B644 Bj. 2004 verbessern ??
    Von wesoj55 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 13:40
  4. Übersichtlichkeit im Forum verbessern
    Von Janine im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 21:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •