Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67
  1. #51
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Hui...
    Der gefällt mir!

    Aber Männe hats auch gesehen, und sagte: Sehr schönes Teil! ...Innenbootmotor wäre nicht so sein Ding, weil er eben auch Angeln will. Und da wäre dann ein zusätzlicher Elektromotor gut.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #52

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Zitat Zitat von Drachana Beitrag anzeigen
    Hui...
    Der gefällt mir!

    Aber Männe hats auch gesehen, und sagte: Sehr schönes Teil! ...Innenbootmotor wäre nicht so sein Ding, weil er eben auch Angeln will. Und da wäre dann ein zusätzlicher Elektromotor gut.
    http://www.gumotexboote.de/alfonso

    Dafür brauchste nochnichtmal einen Bootschein und einen eMotor kannste anbringen....

    Micha
    Grüße Michael

  3. #53
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Hallo Angie,

    Norden oder Norddeich ??? Nein Eher Hamburg und die Elbe. Vor der Nordsee habe ich einen grossen Respekt.

    IM übrigen für einen Mann ist "man könnte ja mal .... " durchaus gleichbedeutend " wenn nicht heut , wenn dann...." oder " besser haben als brauchen". Sprecher da aus Erfahrung und meiner leidgeprüften Frau

    Dein Mann will Angeln, das Boot soll auf dem Trailer transportiert werden und es soll anstatt eines Benziengetriebenen Aussenborders auch ein E.Motor angehängt werden können.
    Ich bin ja ein echter Fan eine RIBs mit Steuerstand. Heißt bei mir 5m langes Schlauchbot mit festem GFK Rumpf und 50 PS Aussenborder. auf einem Trailer. Mein Schiff liegt relativ stabil im Wasser wenn sich Personen auf dem bewegen.
    Aber wenn er am See Angeln will darf das Boot nicht besonders schwer sein , da evtl. das Boot über dem Ufer per Strandtrailer ins Wasser gelassen werden muss. Und dann der Elektro motor noch dran kommt. Ich denke da wäre ein Aluminium Rumpf mit einer Länge von ca. 4m ausreichend. Da dürfte dann ein AB mit ca. 20 - 30 PS dahinter kommen oder eben der Elektromotor. Aber die Stabilität wenn ein dicker Fisch an der Angel hängt halte ich für nicht so optimal wie bei meinem RIB. Es kommt aber auf die Rumpfform an.

    Ich empfehle Dir im Internet mal bei boote24.com, oder ebay Kleinanzeigen oder oder..
    Boot Düsseldorf ist Cool, vielleicht komme ich auch im Januar mal wieder runter. Aber zuvor habe ich in Hamburg die Hanseboot vom 29.10 - 6.11 wenn es Dein Mann den gar nicht mehr aushält

    Hui , ein leidenschaftliches Thema passend zum Wohnmobil . Viel Spass noch

    VG
    Andreas
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

  4. #54
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Hallo Andreas!

    Auch wenn mein Männe hier nicht selbst schreibt, er liest meist mit!

    Also bisher hat sich sein Angelsport darauf beschränkt, Hechte, Zander, Forellen und ähnliches aus Seen zu angeln. Flüsse (also Binnen) ist laut seiner Aussage nicht so sein Fall. (hi hi... bis jetzt!!!!). Gestern waren wir hier am Möhnesee, und er macht seinen Schein jetzt im November. Prüfung hat er dann kurz vor Weihnachten. Unser Plan war dann tatsächlich die Boot im Januar!!! Aber jetzt wo du es erwähnst... Hanseboot in Hamburg wäre auch Montags + Dienstags drin!
    Da ich ja weiss, dass er es nicht aushalten wird, werden wir da erst mal hinfahren! Hinzu kommt, dass wir Hamburg lieben! Wir waren schon oft da. Auch vor der WoMozeit!

    Deine Erfahrung, grade was Angeln und Boot betrifft, find ich klasse! Vielleicht kann man sich da einen Tag verabreden? Das wäre natürlich ein Highlight für ihn! Grade was du erwähnst mit Angeln und Stabilität beim angeln, dran hängen und zu Wasser lassen, da wäre deine Erfahrung Gold für ihn wert!

    Ist ja noch eine Zeit hin bis da.... ich fände es toll!!!!!!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  5. #55
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aquaplay
    Registriert seit
    13.06.2016
    Ort
    LK Harburg
    Beiträge
    222

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Wir können das ja mal im auge behalten. Bootfahren eigentlich nur bei mind. trockenem Wetter (soll ja auch spass bringen), aber wenn euch mal reizt dann können wir das gern verabreden unabhängig vom Wetter - leben halt im Norden . Für uns ist der Aufwand minimal da unser Boot immer einsatzbereit im Schuppen steht.

    Am besten Ihr kommt mit WoMo (logisch) da Stellplatz vorhanden.

    Ich sendie Dir in kürze meine Daten (Per PN) zu, dann können wir mal telefonieren.

    Bis dann

    Andreas
    Strassenyacht und Boot - Herz was willst Du mehr ??

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Ja Gerne!!!

    Aber Boot fahren muss dann nicht wirklich sein.... dachte da eher an den Erfahrungsaustausch!!!! Wobei du die Erfahrung hast und Die mit uns tauschen kannst!



    Aber bei nem Hamburger Frühstück, oder einem Deich-Bier am Abend... lassen sich bestimmt Haie fangen mit einen 25 Meter Boot.... *laut lacht*

    Im Ernst! Würden uns wirklich freuen! Und wir telefonieren dann mal, ja!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  7. #57
    Lernt noch alles kennen   Avatar von RECHBERGHAUSEN
    Registriert seit
    19.06.2016
    Beiträge
    28

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Sorry für die späte Antwort.
    Weil dieser weg der günstigste ist und das Fahrverhalten sich garantiert ändern wird. Boot und Wohmo ist das perfekte. Am Lugano z.B. fahre ich mit dem Boot einkaufen und lass das Wohmo stehen. In Frankreich im Golf von Morbihan das gleiche Wohmo bleibt stehen alles andere mit Boot usw. Wer Wasser liebt und Camping ist das das ultimative Gespann.
    Manche Probleme lösen sich von selber, durch aggressives abwarten

  8. #58
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Zitat Zitat von RECHBERGHAUSEN Beitrag anzeigen
    Sorry für die späte Antwort.
    Weil dieser weg der günstigste ist und das Fahrverhalten sich garantiert ändern wird. Boot und Wohmo ist das perfekte. Am Lugano z.B. fahre ich mit dem Boot einkaufen und lass das Wohmo stehen. In Frankreich im Golf von Morbihan das gleiche Wohmo bleibt stehen alles andere mit Boot usw. Wer Wasser liebt und Camping ist das das ultimative Gespann.
    Ja genau!

    So ist auch unser Plan....

    Ich selbst mache den Schein nicht, ist Blödsinn! 500 € gespart!
    Ich werde das Teil sein, was im Boot Gewicht verlagert... allein mit der Anwesenheit oder mit den Einkäufen, das sollte reichen.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  9. #59
    Lernt noch alles kennen   Avatar von RECHBERGHAUSEN
    Registriert seit
    19.06.2016
    Beiträge
    28

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    Da wäre ich an deiner stelle noch nicht so sicher hat meine Frau auch am Anfang gesagt. Jetzt seit drei Jahren alle Scheine , man möchte jetzt auch mal mit Freundin alleine zu Baden raus auf den See oder Rhein. Mein jüngster fährt bereits wenn ich als Verantwortlicher dabei stehe als Rudergänger. ist einfach wie Urlaub ein Tag auf dem RheinKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WP_20160813_10_30_22_Pro.jpg 
Hits:	23 
Größe:	40,7 KB 
ID:	20370
    Manche Probleme lösen sich von selber, durch aggressives abwarten

  10. #60
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: Bootsführerschein See/Binnen.... wer kann da Tips geben?

    ist es nicht heute noch so, dass jeder das Boot steuern kann solange min. einer an Bord einen Führerschein hat?
    Gruß Thomas

Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll man Zusätze ins Frischwasser geben?
    Von hoerianer im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 07.06.2019, 08:00
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.04.2015, 19:01
  3. Geizig oder großzügig? Wieviel Trinkgeld wo geben?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 00:16
  4. Wer trägt Frontbügel für Ducato Typ 250 ein bzw. wer kann Tipps geben?
    Von joga im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 11:07
  5. FKK tips
    Von Barbro Gustavsson im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 15:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •