Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 7 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 105
  1. #61
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Dieter Bohlen? Wer ist das?

    Aufgrund dieses Thread hab ich mal die Volkner Homepage angesurft. Kann nur sagen, die Vollintegrierten mit Vierradantrieb, die wren was fr mich ...

    Gre, Alf
    Hallo Alf,
    die verkaufen die.
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

  2. #62
    Ist fter hier  
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beitrge
    97

    Standard Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Wir waren bei Concorde in Schlsselfeld (wo auch Morelo [Post #57]herkommt) da stand das Mobil von Sebastian Vettel (mit Schublade fr ein schickes Cabrio am Urlaubsort (finde ich praktischer als bei den Beiden, die gerade neben uns stehen, er hat das Mobil gefahren und Sie das SL Cabrio - ist doch doof, wenn jeder allein fahren muss?)

    http://www.concorde-emotion.eu/sponsoring.html
    (Jetzt Mattias Ekstrm)

    Der Centurion kostet in der Basisausstattung schon 600.000 Euro
    Dann kommen die Extras,
    wie Slide-out 36000
    Hubsttzen 11000
    Dieselgenerator 20000
    Garagenpaket 11000
    Und zig Extras im nur 4stelligen Bereich
    (Wie z.b. Wasserentkeimungsanlage 4000, Sat-Internet 5000...)

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gendert von Brokerknox (24.08.2016 um 23:07 Uhr)

  3. #63
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von Brokerknox Beitrag anzeigen
    Wir waren bei Concorde in Schlsselfeld (wo auch Morelo [Post #57]herkommt) da stand das Mobil von Sebastian Vettel (mit Schublade fr ein schickes Cabrio am Urlaubsort (finde ich praktischer als bei den Beiden, die gerade neben uns stehen, er hat das Mobil gefahren und Sie das SL Cabrio - ist doch doof, wenn jeder allein fahren muss?)

    http://www.concorde-emotion.eu/sponsoring.html
    (Jetzt Mattias Ekstrm)

    Der Centurion kostet in der Basisausstattung schon 600.000 Euro
    Dann kommen die Extras,
    wie Slide-out 36000
    Hubsttzen 11000
    Dieselgenerator 20000
    Garagenpaket 11000
    Und zig Extras im nur 4stelligen Bereich
    (Wie z.b. Wasserentkeimungsanlage 4000, Sat-Internet 5000...)

    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Ist doch toll, dass er sein Geld dafr ausgibt.
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

  4. #64
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beitrge
    3.429

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Fahr mal zum Selbstausbauertreffen/ Setratreffen,da gehst Du weg und bist begeistert,aber in der Praxis? Nein,danke.Es ist ja nicht nur das schiere Gewicht und die Ausmae,es sind die dadurch entstehenden Kosten an Maut,Fhrgebhren usw.Und Reparaturen werden dann noch richtig teuer oder wenn man selbst schraubt zu harter Arbeit.Frag doch mal die Mechaniker in der Buswerkstatt der DB in Mainz warum so viele bereits nach wenigen Jahren das Handtuch werfen.
    In der Praxis wird alles ber 8m doof. Egal ob Wohnmobil oder Wohnwagengespann, wobei letzteres nur selten hin zu bekommen ist.
    Nen Stellplatz kriegt man immer, die Frage ist nur, wo man dann steht.

    Was das Thema Kosten angeht, sollte ein Fahrzeug idealer Weise so geschnitten sein, dass man es bezahlen kann, ohne dass es weh tut. Es gibt schlielich wichtigeres... Deshalb sind auch die Kraftstoffkosten von meinem Womo nicht hher als von meinem PKW :d

  5. #65
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km sdl. von Regensburg
    Beitrge
    3.865

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    In der Praxis wird alles ber 8m doof. Egal ob Wohnmobil oder Wohnwagengespann, wobei letzteres nur selten hin zu bekommen ist.
    Nen Stellplatz kriegt man immer, die Frage ist nur, wo man dann steht.

    Was das Thema Kosten angeht, sollte ein Fahrzeug idealer Weise so geschnitten sein, dass man es bezahlen kann, ohne dass es weh tut. Es gibt schlielich wichtigeres...
    Viel zu spt begreifen viele die versumten Lebensziele: Freuden, Schnheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Hchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  6. #66
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beitrge
    1.116

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Hallo KollegInnen,

    wir kommen mit 8,5 Metern eigentlich auch noch fast berall unter, wo wir das wollen. Ich mache darauf aufmerksam, dass viele TIs schon 7,5 m Lnge verzeichnen, und der dann ncoh angeschraubte Fahrradtrger gilt fr mich auch als Lnge.
    Um das Argument gleich auszuhebeln: Nein, italienische Bergdrfer gehren nicht zu meinen bevorzugten Zielen. Deutsche Kleinstdte schon eher, aber ich muss da nicht in der historischen Innenstadt parken.

    Gre Rafael

    "Groer weier Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  7. #67
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Die Lnge ob 6 m bis 9 m drfte keine groe Rolle spielen, sonst htten unsere Orte/Stdte schon lange ein Fahrberbot fr Lkw-s , Busse
    machen mssen.
    Die Frage ist nur : Traut sich der Fahrer es zu!
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

  8. #68
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    14.544

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Ich bin ja Anfang des Jahres von "nur" 7,6 m auf jetzt 6,6 m gewechselt. Mir waren selbst die 7,6 m in einigen Fllen hinderlich, liegt an unserer Art zu reisen, oder ist vielleicht auch eine Kopfsache. Wie auch immer, mit einem kurzen handlichen Mobil fhle ich mich wohler, unterliege kaum Einschrnkungen, es erffnen sich m.E. mehr Mglichkeiten.

    Auch hier, jeder so wie er mag.
    Gendert von MobilLoewe (26.08.2016 um 11:54 Uhr) Grund: Fehlerteufel verjagt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualitt Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #69
    Ist fter hier  
    Registriert seit
    04.03.2016
    Beitrge
    97

    Standard Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Deutsche Kleinstdte schon eher, aber ich muss da nicht in der historischen Innenstadt parken.
    Danke, sehe ich genauso, leider aber nicht jeder: neulich in Bamberg am Fu des Dom-Berg's ein Wohnmobil auf einem Behindertenparkplatz - weil die Behindertenparkpltze ja etwas grer sind ! Zum Glck hatte er ein Knllchen dran auch wenn ihn das bestimmt nicht gejuckt hat...viel zu billig gemessen an der Dreistigkeit !


    P.S.: ich hoffe, es fhlt sich jetzt jemand angesprochen und denkt ber sein Verhalten mal nach !

    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  10. #70
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Da stellt sich die Frage, kann ein Wohnmobilfahrer der eine Behinderung hat mit entsprechendem Ausweis, auf solch einem ausgewiesenen Parkplatz parken. Wohnmobil bis 3,5 to.
    Ansonsten ist eine Frechheit!
    Mfg. ausdem Bergischem Land
    Peter

Seite 7 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Mal etwas was ich als wichtig ansehe
    Von willy13 im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 14:31
  2. Mal etwas lustiges
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 14:41
  3. Ein etwas anderer Grundriss...
    Von Fjordmariechen im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 22:50
  4. Etwas Neues.
    Von KuleY im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 12:01
  5. Etwas Neues
    Von seemann2 im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •