Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 105
  1. #41
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beitrge
    2.166

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Haben uns wohl glatt verpasst

    So genug OT
    Gru Marko

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beitrge
    1.116

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Hallo Kollegen,

    ich finde den Volkner traumhaft. Aber auch ich habe ein Gegenargument. Die Gewichte - bis auf das Gesamtgewicht - werden hier fein verschwiegen. Und wenn ich mir das massive Fahrzeug so ansehe, bis hin zum 300 l Wassertank und gleich vier groen Batterien, frchte ich, dass er das gleiche Problem hat wie ein 7,5-m-3,5to-Mobi: Der ist leer schon berladen. Ich habe mir mal, aus rein akademischem Interesse, die Vario-Mobile angeguckt. Die Firma ist nicht weit von hier. Die haben dieses Problem auch - solche Mobis gehen nicht als 7,5-Tonner. Schade, so ein solides, wunderschn gearbeitetes Fahrzeug, und - so fing der Thread ja an - durchaus gut zu fahren. Der ist ja kaum lnger als mancher Allerwelts-VI. Vom Preis reden wir mal nicht ..

    Gre Rafael

    "Groer weier Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  3. #43
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Mnsterland
    Beitrge
    508

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Bei den Preisen ist doch egal ob der als 7,5 to geht. Da sitzt der Klasse 2 Fhrerschein auch noch drin. Da ich den schon habe fehlt mir ein weiteres Argument.

    Solche Fahrzeuge wie der Volkner finde ich traumhaft. Kann ich mir trotzdem kaum vorstellen den zu kaufen. Zum einen ist man bei der Auswahl der Ziele stark eingeschrnkt. Auf die meisten Stell- und Campingpltze passt sowas doch kaum drauf. Wichtiger und alles entscheidend sind aber meine finanziellen Mglichkeiten...
    Gru

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

  4. #44
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    14.569

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    ... Kann ich mir trotzdem kaum vorstellen den zu kaufen. Zum einen ist man bei der Auswahl der Ziele stark eingeschrnkt. Auf die meisten Stell- und Campingpltze passt sowas doch kaum drauf. Wichtiger und alles entscheidend sind aber meine finanziellen Mglichkeiten...
    Hallo Holger, genauso sehe ich das auch. Insofern wre so ein Mobil wie der Kettener fr mich eher ein Alptraum, da ich damit nicht so reisen knnte wie jetzt. Mal ganz abgesehen vom zu schwachen Portmonee...

    Mit pragmatischen Gren
    Bernd
    Gendert von MobilLoewe (23.08.2016 um 11:02 Uhr) Grund: Ergnzung
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualitt Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #45
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beitrge
    1.447

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Wenn ich die Kohle fr ein Volkner fr ber eine Million htte wrde ich kein Womo mehr fahren.
    Die besten Hotels mit besten Service whren meine Ziele.

    Oder mal 4 Wochen eine Villa direckt am Meer mit Boot mieten.

    Gruss Dieter

  6. #46
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beitrge
    571

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Ja schon, Dieter, aber wenns gar nicht auf die Kohle ankommt ?

    Liebe Gre Roland

  7. #47
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beitrge
    1.447

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von seeli1 Beitrag anzeigen
    Ja schon, Dieter, aber wenns gar nicht auf die Kohle ankommt ?
    Na gut, zum Spass knnte man sich sowas in die extra dafr gebaute Halle stellen

    Gruss Dieter

  8. #48
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von wh1967 Beitrag anzeigen
    Bei den Preisen ist doch egal ob der als 7,5 to geht. Da sitzt der Klasse 2 Fhrerschein auch noch drin. Da ich den schon habe fehlt mir ein weiteres Argument.

    Solche Fahrzeuge wie der Volkner finde ich traumhaft. Kann ich mir trotzdem kaum vorstellen den zu kaufen. Zum einen ist man bei der Auswahl der Ziele stark eingeschrnkt. Auf die meisten Stell- und Campingpltze passt sowas doch kaum drauf. Wichtiger und alles entscheidend sind aber meine finanziellen Mglichkeiten...
    Ich glaube mit dem alten 3 umgeschrieben mit Zusatzanforderung Punkt 79 ????, darf man wesentlich mehr an Gewicht fahren, nahe 18 to.
    Aber das kann man mit dem Straenverkehrsamt klren. Was den Stellplatz angeht 8m ist wohl noch berall machbar.
    Nur brauche ich so einen Wagen??
    Aber es ist doch gut wenn viele andere diese Fahrzeuge kaufen. Dann geht es dem Hersteller gut und er stellt Arbeitspltze zur Verfgung.
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

  9. #49
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beitrge
    5.847

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Also, ehe ich in den Verdacht komme, ein potentieller Kufer oder aber freier Mitarbeiter des Unternehmens zu sein, nur eine einfach Frage:

    Warum soll man mit einem Fahrzeug, welches laut Maangabe 8000/2350/3400 mm gro ist, warum also soll man mit diesem Volkner mehr Probleme auf SPs oder CPs haben als mit einem Phoenix, Morelo, Concorde und, man glaubt es kaum, z.B. einem Dethleffs XL, einem Brstner, Eura, Frankia oder einem Hymer, die teilweise sogar deutlich lnger sind? Die silberne Farbe wird es ja wohl kaum seit, die haben die Vorgenannten auch im Angebot.

    Ich behaupte jetzt einmal dreist, nur das evtl. edle Aussehen des Volkner wird nicht die Agilitt des Fahrzeugs beeinflussen. Der Preis ist sicher viel eher das Ausscheidungsmerkmal, welches uns daran hindert, uns so ein schnen Mobil zu kaufen.
    Beste Gre von der Oberweser, Werner (rundefan)



  10. #50
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Also, ehe ich in den Verdacht komme, ein potentieller Kufer oder aber freier Mitarbeiter des Unternehmens zu sein, nur eine einfach Frage:

    Warum soll man mit einem Fahrzeug, welches laut Maangabe 8000/2350/3400 mm gro ist, warum also soll man mit diesem Volkner mehr Probleme auf SPs oder CPs haben als mit einem Phoenix, Morelo, Concorde und, man glaubt es kaum, z.B. einem Dethleffs XL, einem Brstner, Eura, Frankia oder einem Hymer, die teilweise sogar deutlich lnger sind? Die silberne Farbe wird es ja wohl kaum seit, die haben die Vorgenannten auch im Angebot.

    Ich behaupte jetzt einmal dreist, nur das evtl. edle Aussehen des Volkner wird nicht die Agilitt des Fahrzeugs beeinflussen. Der Preis ist sicher viel eher das Ausscheidungsmerkmal, welches uns daran hindert, uns so ein schnen Mobil zu kaufen.
    Meine volle Zustimmung

    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Mal etwas was ich als wichtig ansehe
    Von willy13 im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 14:31
  2. Mal etwas lustiges
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 14:41
  3. Ein etwas anderer Grundriss...
    Von Fjordmariechen im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 22:50
  4. Etwas Neues.
    Von KuleY im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 12:01
  5. Etwas Neues
    Von seemann2 im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •