Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 105
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beitrge
    3.433

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse


    Aber mit 18 to wte ich nicht wo ich damit hinfahren sollte ?

    Gruss Dieter
    Aufn Campingplatz?

    Das Ding ist 10,60m, bei 12m ist in der STVZO eh Schluss...

    "Turnierpferde" drauf zu kleben ist ne gute Idee, wenn du damit Sonntags durch Deutschland fahren willst (in den Sommermonaten auch Samstags), denn wenn die BAG den Actros von vorne kommen sieht, ist der wahrscheinlich regelmig drauen... Und was erstmal rausgewunken ist...

  2. #12
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beitrge
    8.091

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Was sage ich als Bayer zu so etwas ?
    Ja mei.....

    Mit einem Schwer-LKW in Urlaub fahren- das mu man schon mgen. Auf Autobahnen mit 80, auf anderen Straen mit 60 km/h laut STVO. Es sei denn er ist als Bus zugelassen.
    Gru aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cln-West / und Schwarzwald
    Beitrge
    7.466

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Aufn Campingplatz?

    Das Ding ist 10,60m, bei 12m ist in der STVZO eh Schluss...

    "Turnierpferde" drauf zu kleben ist ne gute Idee, wenn du damit Sonntags durch Deutschland fahren willst (in den Sommermonaten auch Samstags), denn wenn die BAG den Actros von vorne kommen sieht, ist der wahrscheinlich regelmig drauen... Und was erstmal rausgewunken ist...

    Bei dem Teil wre mir die BAG gleichgltig, wenn das Fahrzeug als Wohnmobil zugelassen ist haben diese Herrn die gleiche Befugnis wie die Heilsarmee. Ich hatte vor Jahren mal das Problem mit meinem damaligen MAN, man kann richtig Spa mit den Herrn bekommen.

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beitrge
    1.446

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Das Auto selber interessiert die Herren der BAG nicht,dehnen geht es um Ladung und Frachtbriefe.

    Aber anhalten und rauswinken macht die Polizei, die interessieren sich dann frs Auto.

    Gruss Dieter

  5. #15
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Diese Fahrzeuge gibt es auch aus dem Bergischem Land, sind halt etwas teurer wie ein Wohnmobil von Dethleffs und Co.
    Aber teilweise auch noch mit Fhrerschein alte Klasse 3 mit Sondereintrag ich glaube 79? fahrbar.
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter
    BAG hat damit nichts tun, Zulassung als Wohnmobil und nicht als Lkw zum Transport einer Ware.
    Fahrzeitberschreitung bin ich mir nicht sicher, aber wenn als Wohnmobil zugelassen auch kein Thema, genauso das Sonntagsfahrverbot sollte dann kein
    Thema sein.

  6. #16
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beitrge
    10.107

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Also in den USA knnte ich an so einem Teil was abgewinnen. Dort hat es Platz ohne Ende, gigantisch groe CP, ruhige Straen und fast keine Neider. Aber hier wre mir das Teil einfach zu gro, zu viele Limitierungen und zu viele Schlechtredner, die einem sofort wieder Protz und Angeberei unterstellen wollen. Auerdem passt es zumindest hier nicht zu unserer Art des Reisens.
    Gru Georg

  7. #17
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    14.562

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    ... und fast keine Neider. ....
    zu viele Schlechtredner, die einem sofort wieder Protz und Angeberei unterstellen wollen.
    Georg, um Wilhelm Busch zu zitieren: "Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung." Da kann man sich durch freuen, wenn einem, manchmal ganz suptil, solche Anerkennung zuteil wird.

    Aber mich wrde interessieren, wo in Deutschland solche Mobile bleiben.

    Viele Gre
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualitt Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #18
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beitrge
    571

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Also in den USA knnte ich an so einem Teil was abgewinnen. Dort hat es Platz ohne Ende, gigantisch groe CP, ruhige Straen und fast keine Neider. Aber hier wre mir das Teil einfach zu gro, zu viele Limitierungen und zu viele Schlechtredner, die einem sofort wieder Protz und Angeberei unterstellen wollen.
    Gru Georg
    Ich glaube, das wre mir dann sowas von egal....

    Liebe Gre Roland

  9. #19

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Mein erster Gedanke: DEKADENT!
    Mein zweiter und letzter dazu: DEKADENT!

    Micha
    Gre Michael

  10. #20
    Vilm
    Gast

    Standard AW: Ein Reisemobil fr die etwas grere Geldbrse

    Mir wre das Mobil zum fahren zu schwer, aber so ein 8m Volkner,Morello etc. das htte schon was.
    Nur ich frchte, selbst wenn ich so einen Wagen neu kaufen knnte, mir wre der Wertverlust beim Wiederverkauf in einigen Jahren zu hoch.
    Wieviele kaufen Boote in dieser Preisklasse, da regt sich niemand auf.
    Aber Neid, nein, jeder kann mir seinem Geld machen was er will, besser er bringt es in den Wirtschaftskreislauf und damit macht er den etwas gutes.
    Mfg. aus dem Bergischem Land
    Peter

Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Mal etwas was ich als wichtig ansehe
    Von willy13 im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 14:31
  2. Mal etwas lustiges
    Von daffi2222 im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 14:41
  3. Ein etwas anderer Grundriss...
    Von Fjordmariechen im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 22:50
  4. Etwas Neues.
    Von KuleY im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 12:01
  5. Etwas Neues
    Von seemann2 im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •