Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von dieter21
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    NRW, AN DER LIPPE
    Beiträge
    125

    Standard Mauterfassung in Frankreich?

    Hallo zusammen,
    wer weis, wie an den Mautzahlstellen in Frankreich die Höhe und die Länge und vor Allem das zul. Gesamtgewicht des WoMo. ermittelt wird? Diese Daten sind für die Zuordnung in eine Mautkategorie erforderlich. z.B. ist Voraussetzung für die Kat. 2 zul. Gesamtgewicht unter 3,5 t. und die Höhe des WoMo`s darf 3, 0 Meter nicht überschreiten. Unser Fahrzeug hat serienmäßig ein zul. Gesamtgewicht von 3, 5 t. ist aber aufgelastet, wie soll also feststellt werden, welches tatsächliche Gewicht das Fahrzeug nun wirklich hat? Nun könnte ja die Antwort auf diese Frage sein, -steht im Kfz-Schein- Dazu ist zu sagen/schreiben, wir fahren seit über 20 Jahren mit den WoMo immer mal wieder nach Frankreich, wir wurden bisher noch nicht einmal, an einer Mautstelle, nach den Fahrzeugpapieren gefragt.
    Also nochmal die Frage, wie werden die genannten Daten erfasst?
    schöne Grüße von der Lippe,
    Dieter
    __________________________________________________ ____________________________


    Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.
    (Albert Einstein)
    __________________________________________________ ___________________________

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.528

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Hallo Dieter, wenn die Gesamthöhe samt Aufbauten größer als oder gleich 3 Meter ist, dann spielt das Gewicht keine Rolle. Die Höhe wird an den automatischen Raubritterstationen elektronisch gemessen.

    Mehr Info: http://www.frankreich-info.de/servic...-in-frankreich

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (20.08.2016 um 20:23 Uhr) Grund: Ergänzung
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von dieter21
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    NRW, AN DER LIPPE
    Beiträge
    125

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Hallo Bernd,
    und wenn die Höhe weniger als 3 Meter ist und das zul. Gesamtgewicht mehr als 3, 5t. beträgt, wie wird dann ermittelt bzw. Eingestuft?
    schöne Grüße von der Lippe,
    Dieter
    __________________________________________________ ____________________________


    Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.
    (Albert Einstein)
    __________________________________________________ ___________________________

  4. #4
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.528

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Dieter, das wäre Kategorie 2 für Fahrzeuge mit einer Gesamthöhe von mehr als 2 Meter, aber weniger als 3 Meter und
    höchstzulässigen Gesamtgewicht bis 3,5t.

    Also gewogen wird nicht, also wird bei bis 3 m auch bis 3.5 t unterstellt? Anders kann ich mir das nicht vorstellen.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.430

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Wohnmobile unter 3 Meter gehen automatisch in Klasse 2

    Unser ist auch aufgelastet, da wird nichts gewogen.

    Ich habe auch schon lange keinen Menschen mehr in irgend einen Mauthäuschen gesehen, Visa in den Schlitz und die Schranke geht auf
    Ich lass mir immer den Bon ausdrucken, da habe ich die Kontrolle ob ich auch wirklich Klasse 2 bin, bis jetzt immer.

    Deshalb mach ich auch nicht dieses Elektronische Verfahren wo man nur durchfahren kann.
    Da müßte ich ja mein Gewicht angeben, dann wird es fast doppelt so teuer

    Gruss Dieter

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.528

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Ja, ich bin ja wegen der Höhe immer Kategorie 3, da kostet z.B. Bordeaux - Paris in Kategorie 2 "nur" 85,10 €, in Kategorie 3 stolze 124,60 €. Nicht das doppelte, aber schon ein ordentlicher Aufschlag. Ich fahre in F daher viel Nationalstraßen und gebe das Geld lieber am Abend im Restaurant aus.

    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Wohnmobile unter 3 Meter gehen automatisch in Klasse 2

    Ich lass mir immer den Bon ausdrucken, da habe ich die Kontrolle ob ich auch wirklich Klasse 2 bin, bis jetzt immer.
    Wie hoch ist denn dein Mobil genau? Angeblich ist die Messung ja nicht so genau, kann es bei bspw. 2,82m schon vorkommen, dass das Ding über 3m misst?
    Gruß, Stefan

  8. #8
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.528

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist denn dein Mobil genau? Angeblich ist die Messung ja nicht so genau, kann es bei bspw. 2,82m schon vorkommen, dass das Ding über 3m misst?
    Kann passieren:
    Die Fahrzeuggesamthöhe wird nicht durch Antennen, Koffer, Taxischilder, Parabolantennen, Lichter etc beeinflusst. Allerdings haben aufbauten wie Wohnzellen, Klimaanlagen, Kühlaggregate Einfluss auf die Gesamthöhe
    Gruß
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Das meinte ich nicht, wie genau messen die Dinger, hat schon jemand mit 2,9m mehr bezahlt weil der Sensor nix kann?

    Mit Wohnzelle meinen die Alkoven? Ein schöner Name dafür
    Gruß, Stefan

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    113

    Standard AW: Mauterfassung in Frankreich?

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Das meinte ich nicht, wie genau messen die Dinger, hat schon jemand mit 2,9m mehr bezahlt weil der Sensor nix kann? ...
    Nö - der Laser misst millimetergenau.
    Uns sonst den Knopf drücken und reklamieren.

    liebe Grüsse vom Muger
    .

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frankreich mal anders....
    Von raidy im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 06:18
  2. Frankreich
    Von Wolle1953 im Forum Westeuropa
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 19:47
  3. Frankreich - Gasflaschen
    Von jogy05 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 11:37
  4. Stellplätze Frankreich
    Von Wolle1953 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 08:02
  5. Stromanschluss in Frankreich
    Von akrab im Forum Stromversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 15:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •