Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 86
  1. #11
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Ja, mein Beweggrund dieses Thema zu eröffnen, war eigentlich eine Frage von Alf ( ? ) über
    Erfahrungen mit Landvergnügen..
    Dass man damit so eine Welle auslösen kann, Respekt !

    Liebe Grüße Roland

  2. #12
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Rotes Gesicht AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Mach dir keine Gedanken,

    Das ist nur der übliche Löwensenf, immer mehrfach OT mit Verweis auf "zurück zum Thema" über interessante Themen ausgegossen.

    Nur Anton-Willy hat Info zum Thema, neben dem Bau des neuen Kuhstall funktioniert für die Tochter das Landvergnüngen mit dem ruhigen Stellplatz besser. Leider sind auf der Webseite des Hofs dazu gar keine Hinweise, kommt vielleicht noch.

    Die Erfahrungen hier halten sich in engen Grenzen.

    Die meisten halten es wohl wie wir, vor der Reise kauft man mehrere Führer und Info-Bände, nach der Reise hat man davon nur sehr wenig benutzt.

    Nun bin ich aber wirklich auf deine ersten Erfahrungen gespannt.

    Grüße, Alf

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.974

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    ... Das ist nur der übliche Löwensenf, immer mehrfach OT mit Verweis auf "zurück zum Thema" über interessante Themen ausgegossen. ...
    Es tut mir unendlich leid, ich habe auf OT Beiträge geantwortet und lese schon wieder OT, aber wenn es Dir gut tut Alf, es ist eine Offenbarung...

    Nun können Sie alle Vorteile von Landvergnügen genießen: Bei Ihren Gastgebern-innen lernen Sie einmalige regionale Köstlichkeiten aus eigener Herstellung kennen. Nur am Ort der Erzeugung lässt sich Frische verbunden mit Geschmack so genussvoll erleben!
    Quelle

    Natürlich ein Marketingmodell um Kunden für die Höfe zu gewinnen. Wer damit umgehen kann, der ist gut untergebracht.

    Viele Grüße
    Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  4. #14
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.336

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    ........

    Nun bin ich aber wirklich auf deine ersten Erfahrungen gespannt.

    Grüße, Alf
    Hallo Roland, wie waren denn nun deine Erfahrungen mit den Stellplätzen von Landvergnügen, deren Angebote und ich hoffe du warst nicht nur bei Winzern.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  5. #15
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Tja, leider ist meine Frau Donnerstagabend mit
    Blaulicht ins Krankenhaus transportiert worden....
    Das hat unsere Planung natürlich über den Haufen
    geworfen.
    Jetzt weiß ich erst mal nicht inwieweit wir den Katalog
    in diesem Jahr noch nutzen werden.
    Ich hätte das schon gerne gemacht, weil ich die Idee
    gerne unterstützen möchte.
    Na mal sehen, wenn sie wieder auf ddn Beinen ist...

    Liebe Grüße Roland

  6. #16
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.336

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Hallo Roland, dann wünsche ich erstmal deiner Frau eine gute Besserung, damit ihr die geplante Landvergnügen - Tour nachholen könnt.

    Gibt es da eigentlich bei einigen Höfen mit Stellplätzen auch eine saisonale Beschränkung, soll heißen nicht von Okt. bis März zum Beispiel ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #17
    Kennt sich schon aus   Avatar von MaWi
    Registriert seit
    01.06.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    128

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Wir haben es getan!

    In unserem diesjährigen Urlaub wollte ich endlich einmal das "Landvergnügen" testen.
    Da wir uns von Ostbayern bis Furth im Walde auf Entdeckungstour befanden war die Auswahl an Plätzen in dieser Ecke Deutschlands sehr gering.

    Schließlich fuhren wir nach Bernried /Niederbayern zum Wild Berghof Buchet.
    Er liegt etwas außerhalb an einer Anhöhe und die Aussicht gefiel mir besonders.
    Der Kontakt mit den Inhabern war freundlich und unproblematisch.

    Es gibt dort einen Hofmarkt mit vielen Produkten aus der Gegend.
    Abends haben wir im Restaurant Hirschpflanzerl gegessen die sehr gut schmeckten.

    Es waren noch weitere 2 Mobile dort..Gegen Stellplatzgebühr oder Verzehr ,dann kostenlos ,kann man dort auch übernachten.

    Nach einigen belebten Stellplätzen in den Tagen zuvor haben wir die Ruhe hier sehr genossen.
    Ohne das Buch wären wir wohl nicht hierhin gekommen.
    Also testen wir weiter.

    Viele Grüße
    Marion
    unterwegs mit Carthago chic e-liner 49 4,5t

  8. #18
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Das enttäuscht mich ein wenig, dass die Übernachtung bei diesem Landvergnügen mit einer Gebühr versehen ist.

    Grüße, Alf

  9. #19
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Empfinde ich auch als Betrug, wenn man mit der "Stellplatzvignette" dahin kommt und dann Mindestverzehr oder Gebühr hat. Ich würde das dem Verlag zurückmelden, das entspricht nicht der Vereinbarung.
    Gruß, Stefan

  10. #20
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.844

    Standard AW: Erster Test Landvergnügen 2016

    Bei manchen Höfen ist dies vermerkt, das dort eine Stellplatzgebühr erhoben wird aber bei Einkauf oder verzehr weg-fällt. dies wird wohl in den nächsten Jahren vermehrt so werden, weil man sich gegen die Schnorrer schützen will. Auch im France-Führer ist diese Änderung geplant
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Landvergnügen, nur für Geizköpfe?
    Von willy13 im Forum Sonstiges
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 21.08.2016, 17:38
  2. Landvergnügen Stellplätze
    Von MobilLoewe im Forum Reiseliteratur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.06.2016, 16:21
  3. Test Hymer Car 322 Wohnmobil-Test
    Von Brady im Forum Reisemobile
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2014, 09:44
  4. unser erster Eindruck von Stellplätzen
    Von Destillator im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 22:49
  5. Erster Wohnmobil-Stellplatz in Wien
    Von christolaus im Forum Österreich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •