Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
  1. #11
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.914

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Zitat Zitat von Vilm Beitrag anzeigen
    Hallo, für mich ist es wichtig, kann man so eine Scheibe überall austauschen lassen, wie bei einem Pkw oder baut jeder seine eigene Scheibe.
    Mfg. aus dem Bergischem Land Peter
    Du kannst jede Scheibe jedes WoMo-Herstellers bei (fast) jedem Autoglas-Unternehmen austauschen lassen. Innerhalb 24h haben sie in DE die Scheibe auf Lager. Innerhalb EU-Europa auch mal 3-4 Tage. Erst ab der Größe LKW reduziert sich die Anzahl der "Carglaser". Klar, eine Ducato Standardscheibe mit EU-Zulassungszeichen bekommst man fast überall direkt ab Lager.

  2. #12
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Hallo,

    wir haben mit unserem Vollintegrierten nach 4 Jahren 70.000 Km gefahren und immer noch die erste Windschutzscheibe verbaut.
    Wir scheuen kein Gelände und muten unserem Aufbau schnell einmal Wald- oder Feldwege mit den entsprechenden Löchern zu oder wenden an wirklich komischen Stellen. Man kann schnell mal Pech haben und einen Steinschlag bekommen.

    Bei der Aufbauform den Fehler zu suchen passt da wohl eher nicht ...
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.525

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    ... Bei der Aufbauform den Fehler zu suchen passt da wohl eher nicht ...
    Hallo Stefan, ist ja auch nur eine Theorie, solange Alf nicht die Gründe für den häufigen Scheibenwechsel beschreibt.

    Viele Grüße
    Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  4. #14
    Rabi
    Gast

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    2) Aus dem Einzelfall Alf eine Allgemeingültigkeit für alle VI-Scheiben abzuleiten ist an den Haaren herbei gezogen.
    Der war irgendwie gut

  5. #15
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.371

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Hallo, der Hauptgrund für einen Wechsel der Frontscheibe ist doch wohl meistens ein Steinschlag im Sichtbereich des Fahrers.

    Unser Womo, vollintegrierter Frankia, Bj.2000 mit jetzt etwas über 300.000 km wird jetzt bald die 4. Frontscheibe bekommen.
    Bisher war es jedesmal ein Steinschlag im Fahrersichtbereich.
    Diesmal ist der Steinschlag oberhalb des Sichtbereiches und außerhalb des Wischbereiches vom linken Scheibenwischer und ein horizontaler Riß in der Scheibe wird ganz langsam immer länger.

    Das eine Frontscheibe im Integrierten wegen Spannung oder Verwindung zu Bruch geht bezweifle ich, weil sie ja nicht wie bei PKWs eingeklebt ist sondern mit Scheibengummi und Gummikeder eingesetzt wird.
    Oder gibt es schon eingeklebte Frontscheiben beim VI ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.258

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Du kannst jede Scheibe jedes WoMo-Herstellers bei (fast) jedem Autoglas-Unternehmen austauschen lassen. Innerhalb 24h haben sie in DE die Scheibe auf Lager. Innerhalb EU-Europa auch mal 3-4 Tage. Erst ab der Größe LKW reduziert sich die Anzahl der "Carglaser". Klar, eine Ducato Standardscheibe mit EU-Zulassungszeichen bekommst man fast überall direkt ab Lager.
    Sorry, aber das ist nicht richtig.
    Du kannst die Scheibe jedes Womo Herstellers bei "fast" jedem Autoglas Unternehmen austauschen lassen, welches bereit ist die aus zu tauschen. Ob die bereit sind, eine Scheibe in einem VI Liner von Phoenix, Carthago & Co aus zu tauschen, wage ich zu bezweifeln. Das macht GARANTIERT NICHT JEDE Glasbude...

    Weiterhin muss die Scheibe auch lieferbar sein. Eine Fiatscheibe Standardscheibe kommt "over night", aber wenn nur der Herr Phoenix für seinen Liner im Werk die Scheibe hat, dann ist die nicht binnen 24h da, sondern braucht schonmal einige Tage.

    Wenn die grade keine Scheibe haben (auch schon vorgekommen), dann darfst du warten bis die ne Scheibe für dich haben machen lassen und da können schonmal ein paar Wochen ins Land gehen.

    Hier z.B. gibts Angaben von 10 Tagen bei einer sofort lieferbaren Scheibe: http://www.carthagomobil.de/viewtopic.php?t=281

    Mein Nachbar hat 2 Monate auf seine Scheibe für seinen Liner gewartet, weil die Scheibe beim Hersteller nicht mehr auf Lager war. Da hat man dann einfach eine neue machen lassen, nur, das braucht eben ein bisschen Zeit. Wenn beim Glashersteller die Form da ist, kann man die Scheiben in 1 Stück Variante abrufen, die schieben dann die Form in den Ofen und Backen eine Scheibe drauf...

    Bei nem normalen Serienfahrgestell ist das halt was anderes, ich hab gestern noch ne Ducato Scheibe bestellt, die kam wie üblich per TNT overnight vor die Werkstüre gestellt und heute morgen eingebaut...
    Geändert von Mark-86 (16.08.2016 um 00:09 Uhr)

  7. #17
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.914

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Klar, wenn der Hersteller nicht liefern kann, kann auch kein Autoglas Unternehmen in 24h helfen. "Das macht GARANTIERT NICHT JEDE Glasbude.." Deshalb habe ich ja "bei (fast) jedem Autoglas-Unternehmen" geschrieben. O.k:, "VI Liner von Phoenix, Carthago & Co" habe ich wohl in die LKW-Klasse eingepackt.

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.258

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Och, ne normale LKW Scheibe ist idr. kein Problem.
    Das ist standard, wie ne PKW Scheibe und idr. binnen 24h durch
    Fahren ja genug LKWs rum

    Für nen Actros z.B. kostet ne Frontscheibe in Erstausrüsterqualität 160€ plus 60€ Montagesatz.
    Einbau gibts für ~250€ vor Ort, sprich, für 470€ haste da ne neue drin...
    Geändert von Mark-86 (16.08.2016 um 00:22 Uhr)

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von fmkberlin
    Registriert seit
    01.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    133

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    Das eine Frontscheibe im Integrierten wegen Spannung oder Verwindung zu Bruch geht bezweifle ich, weil sie ja nicht wie bei PKWs eingeklebt ist sondern mit Scheibengummi und Gummikeder eingesetzt wird.
    Oder gibt es schon eingeklebte Frontscheiben beim VI ?
    Hallo Walter,

    bei unserem Knaus Travel Liner (ist ein VI) Baujahr 1998 ist die Frontscheibe definitiv geklebt!
    Wer bei sich schauen will - bei geklebten Scheiben fehlt der Kedergummi in der Scheibenabdichtung.

    VG
    Frank

  10. #20
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    323

    Standard AW: Scheibentausch beim Voll-Integrierten, ein Drama oder nicht?

    Hallo Walter

    Bei meinem 2013 Integra ist die Frontscheibe ebenfalls geklebt.

    Gruss Lars

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bordbatterien werden beim Fahren nicht mehr geladen
    Von tennismichi im Forum Stromversorgung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 08:36
  2. TV Anbringung beim Integrierten?
    Von WoMo 2015 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 18:21
  3. GSM-Ortung, sinnvoll oder nicht? (Nicht GPS!)
    Von raidy im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 07:44
  4. Frischwassertank leer oder voll?
    Von sewaths im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 07:19
  5. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •