Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    5

    Beitrag Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Hallo in die Runde ! Wer hat Erfahrung mit einem Alde Wärmetauscher ?
    Das Teil ist bei meinem Hymer B 678 / Basis Fiat unter dem Beifahrersitz eingebaut.Lt. Bedienungsanleitung lässt er sich auch dort abstellen. Keiner findet den Absperrhahn ??!!! Im Sommer ist es vor Wärme nicht auszuhalten!!
    War vorgestern beim Hymerhändler,wo ich das Teil im März gekauft habe! 2 Monteure haben gesucht ....die haben nix gefunden,ich dachte erst : Verstehen Sie Spass!!
    Aber es ist Ernst!! Hat jemand eine Idee ??
    Freue mich mich über jeden Hinweis !! LG Udo
    Geändert von Udoschmidt (03.08.2016 um 15:02 Uhr)

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    374

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Hallo Udo,
    hier wirste geholfen.

    http://www.alde.se/de/support/

    Grüße

    Gert

  3. #3
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Hallo,
    vielleicht machst Du ein paar angaben zu Deinem Fahrzeug. Eigentlich müßte man beim Ducato 250er den Kreislauf mit einem Schalter, links vom Lenkrad mit einem Lüftersymbol abschalten lassen. Meinst Du wirklich den Alde Wärmetauscher, oder ist es die Fiat Zusatzheizung?

  4. #4
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Bei uns (kein Hymer) befindet sich ein Drehrad mit rotem Wärmesymbol im Armaturenbrett, verbunden mit einem Absperrventil im Zusatzwasserkreislauf. Damit lässt sich die Kühlwasserkrieslaufanbindung komplett an- oder abstellen.

    Wenn das Stellrad gut an die anderen Schalter angepasst ist, findest du es vielleicht nicht auf den ersten Blick ...
    Die Bedienungsanleitung hilft oft nicht.
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aycliff
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    338

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Eigentlich müßte man beim Ducato 250er den Kreislauf mit einem Schalter, links vom Lenkrad mit einem Lüftersymbol abschalten lassen.
    Hallo Willy,

    das ist die Eura-Version (wie Du weißt, hatten wir auch einen A 600 EB). Bei unserem jetzigen Dethleffs ist es anders: oben auf dem Wärmetauscher ist ein Absperrhebel. Wir lassen ihn immer offen, da die Wärmeentwicklung im Unterboden nicht stört.

    Gruß

    Aycliff
    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt wie es ist, dann müssen wir alles verändern.
    (di Lampedusa)

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aycliff
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    338

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    So sieht das aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wärmetauscher Alde 2016 08 03.jpg 
Hits:	78 
Größe:	59,6 KB 
ID:	19850

    Gruß

    Aycliff

    P.S. Ich habe gerade auf die Alde-Seite geschaut (Link oben): dort gibt es nur ein Bild des Wärmetauschers ohne Absperrhahn, so wie er beispielsweise im Eura von Willy eingebaut ist.
    Geändert von Aycliff (03.08.2016 um 15:05 Uhr) Grund: Ergänzung
    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt wie es ist, dann müssen wir alles verändern.
    (di Lampedusa)

  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Hallo,
    ist ein Hymer B 678 auf Fiat 3 Liter, EZ 8 / 2010
    Ein Schalter sitzt am Fahrersitz, steht in Mittelstellung , O , also aus ! Ist ja auch nur das Zusatzgebläse !
    Sonst finde ich nichts! Es ist ein Alde Wärmetauscher, mit Foto in der Bedienungsanleitung, alle möglichen Hinweise!
    Auch das man den Hebel nur umlegen muss ! Nur wo sitzt das doofe Teil

  8. #8
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Hallo Udo,

    falls Du hier nicht weiter kommst, frag doch mal im Nachbarforum: HME Reisemobilforum
    dort sind bestimmt User, die das gleiche Modell wie Du fahren.
    Wenn ich das Bild von User Aycliff richtig interpretiere:
    Möglicherweise sitzt der Hebel/Schalter auf dem Heizkörper unter einer Abdeckung,
    der unter dem Tisch an der Außenwand der Fahrerseite angebracht ist.
    Zumindest sitzt er bei unserem Advantage dort.
    Geändert von womofan (03.08.2016 um 15:30 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aycliff
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    338

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Wenn Du den Wagen im direkten Zugriff hast, schick doch einfach mal ein Foto des Wärmetauschers. Wie Du in der Grafik in der Bedienungsanleitung sehen kannst, befindet sich der Absperrhahn in der Zuleitung vom Motor. Geh einfach an den Rohren und Schläuchen entlang. Bei Willy gibt es keinen solchen Hahn, sondern ein elektromagnetisches Ventil, das über den Schalter links vom Lenkrad mit dem Ventilator-Symbol betätigt wird und im eingeschalteten Zustand eine Kontrolleuchte hat.

    Gruß

    Aycliff
    Geändert von Aycliff (03.08.2016 um 15:20 Uhr)
    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt wie es ist, dann müssen wir alles verändern.
    (di Lampedusa)

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aycliff
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    338

    Standard AW: Alde Wärmetauscher lässt sich nicht abstellen!

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Hallo Udo,

    Ich habe zwar keinen Hymer, aber bei uns sitzt der Schalter unter dem Fahrersitz
    neben dem Elektroblock.
    Es ist ein einfacher Kippschalter, den man sehr leicht übersehen kann.
    Vorsicht, Vorsicht, Peter,

    mein Dethleffs gehört auch zur Hymer-Gruppe, und die haben den von Dir beschriebenen Schalter für die Wasserpumpe.

    Gruß

    Aycliff
    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt wie es ist, dann müssen wir alles verändern.
    (di Lampedusa)

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Über Geschmack lässt sich nicht streiten - Möbeldesign
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.08.2017, 13:23
  2. Exis - I Wasseranschluss 2. Wärmetauscher def.
    Von Roadstar im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 19:08
  3. Was leistet der Wärmetauscher bei Alde- und Warmluftheizungen?
    Von Rafi im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.10.2014, 15:26
  4. Sikaflex 252 läßt sich nicht aus der Kartusche drücken
    Von Rombert im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2014, 09:34
  5. Ablassventil vom Grauwassertank lässt sich nicht öffnen
    Von TrampSL im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 07:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •