Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    02.08.2016
    Beiträge
    2

    Standard Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe ein Anliegen, dass wohl alle Neukäufer eines Wohnmobils angeht.
    Zumindest die, die größer als 1,70m sind.
    Und zwar geht es um diese Capitain Chairs, die mittlerweile in fast alle Teilintegrierten Wohnmobile ins Führerhaus eingebaut werden.

    Ich hab sie mir im T 6757 von Dethleffs mal genauer angesehen und dabei festgestellt, dass diese Sitze eigentlich nur für kleinwüchsige Menschen geeignet sind: meine Frau ist 1,70m und ich 1,92m klein/groß. Bei meiner Frau reicht die Kopfstütze bei gerader Sitzweise(Fahrposition) gerade mal bis Mitte Kopf, während mein Kopf ab dem oberen Halswirbel "im Freien hängt"! Bei einem heftigen Auffahrunfall würde meine Frau mit dem Kopf auf die Kante aufschlagen und meinen Kopf dürften die Retter dann im hinteren Fahrzeugteil irgendwo suchen gehen...

    Der Verkäufer/Berater von Dethleffs sagte mir, dass alle zukünftigen Womo´s von Dethleffs und auch die den anderen Herstellern von Wohnmobilen mit diesen "Kindersitzen" ausgerüstet werden und das auch weder Nachrüstsätze noch "normale" Sitze mit hohen Rückenlehnen angeboten würden...noch nicht mal gegen Aufpreis!

    Ein neues Wohnmobil ist ja schon ein ordentlicher Kostenfaktor, und da frage ich mich, ob dieses Geldgieren inzwischen so weit gehen muss, dass man schon für normale Sitze extra bezahlen muss? Gibt es demnächst vernünftige Autositze nur noch als Extrawunsch???
    In der Dethleffs Werbung steht sooo viel von angeblichem Mehrwert der Fahrzeuge, darunter auch der Capitäns Chair mit verbessertem Seitenhalt und integrierter Kopfstütze...
    Ähm, was nützt mir eine "integrierte Kopfstütze", die unter meinem Kopf endet?
    In meinem bisherigen Sunlight T 58 ist die Kopfstütze auch integriert, aber Gottseidank noch kein Capitains Chair.
    Nicht nur tagsüber während der Fahrt, sondern besonders Abends, wenn man sich mal in Ruhe zurück lehnen möchte...da fehlt mir etwas, woran ich den Kopf anlehnen könnte...
    Der einzige, für mich ersichtliche Vorteil eines Capitän Chairs ist, dass man durch die verkürzte Rückenlehne ein größeres Raumgefühl hat, wenn man ein damit ausgerüstetes Fahrzeug zum ersten Mal betritt...danach wird man wohl nur noch mit dem Kopf schütteln...können.

    In meinen Augen sind Capitain Chairs ein Rückschritt in die Steinzeit des Automobilbaus, als es weder Kopfstützen noch Unfallforschung gab.

    Wenn ich dabei an den privaten Wiederverkauf denke...Jeder Käufer größer 1,70m wird sofort abwinken bei so kurzen Rückenlehnen...

    Bei einer Anfrage bei Dethleffs kam lediglich heraus, das man mir alternativ nur den Vollintegrierten i 6757 anbieten könne, der gerade mal schlappe 15.000,-€ teurer ist. In diesem Model sind - noch - die Pilotensitze GIS-Liner von Aguti verbaut.


    Gruß

    Nobbi

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Hallo Nobbi, Du hast zu den Sitzen das genau beschrieben, was ich (1,75 m) genauso sehe. Ich hatte 2014 einen Exsis I, ich empfand die starren gebogenen Rückenlehnen als sehr unbequem, dann noch harte Sitzflächen, wo man bei längeren Fahrten den Hintern deutlich spürte. Hinsichtlich Fahrerhaussitze bin ich jetzt wieder mit den aufpreispflichtigen und vielfältig verstellbaren Sitzen (u.a. Lordsenstütze) des Sprinters hoch zufrieden.

    Ob die s.g. Pilotensitz da soviel besser sind?

    Viele Grüße
    Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von Andi_HP
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    172

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Ich habe zwar mit der Höhe kein Problem bei 173 cm, aber etwas bequemer dürfte es schon sein. Knaus baut demnächst Sitze von Grammer ein. Das werde ich mir dann mal anschauen und fragen was so ein Sitz als Ersatzteil kostet.

    Gruß
    Andreas


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    unterwegs mit Hobby Optima T75 HGE

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Hallo Andreas,

    ich weiß nicht ob die Knaus Sitze anders sein werden.
    Siehe hier
    https://www.trucksystems.de/Ducato-F...FQTnGwodewEP0g


    Sent from my iPhone using Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    In den Knaus Integrierten gibt es bald die Grammer Luxury, hier dazu und zu anderen Sitzen ein RMI Artikel.

    Die Captain Chairs von Fiat sind scheinbar nur ein Überzug über den Standardsitzen. Ich finde den Beitrag nicht mehr, aber ich hab mal in einem Forum Fotos gesehen, da hatte einer das Teppichmesser angesetzt und die original verstellbaren Kopfstützen gefunden
    Fiat macht das scheinbar genauso wie diese Nachrüst Captain Chairs.
    Gruß, Stefan

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Zitat/Quelle:

    Sehr schade: Knaus Tabbert ordert die Sitze ohne Sitzkissentiefenverlängerung. Ein Merkmal, dass den Sitz für Kunden deutlich aufwerten würde. Immerhin: Nur mit dem Auszug lässt sich der Sitz auf Fahrer verschiedener Größe perfekt einstellen.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #7
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Wir hatten in unserem SKY I noch die Aguti Sitze.
    Bei 1,92m Größe konnte man da echt gut sitzen und es passte eigentlich auch alles.
    Die originalen Fiat Sitze gehen leider gar nicht. Die sind nur was für kleine Menschen.

    Ich freu mich schon auf die neuen Grammer.
    Endlich kann man dann auch im Fiat TI sitzen und aus der Scheibe gucken und hat nicht immer den Rahmen vorm Auge.
    Gruß Marko

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Ich freu mich schon auf die neuen Grammer.
    Endlich kann man dann auch im Fiat TI sitzen und aus der Scheibe gucken und hat nicht immer den Rahmen vorm Auge.
    Bietet Knaus die auch für die TIs an, ich las bisher nur von VI?
    Gruß, Stefan

  9. #9
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Im VI sind die Serie und den Rest habe ich aus der Reisemobil:

    Ducato-Fahrer freuen sich über eine besonders tiefe Sitzposition – mit dem Grammer sinkt diese um bis zu 50 Millimeter. Die obere Kante der Windschutzscheibe verschwindet somit endlich etwas aus dem Blickfeld.
    Der Aufpreis pro Sitz soll laut Knaus Tabbert bei rund 990 für den Luxury beziehungsweise 1.590 Euro für den Super Luxury liegen.
    Die beiden Texte machen ja nur Sinn wenn man die Sitze auch für TI kaufen kann.
    Gruß Marko

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Capitain Chairs, nur für Menschen kleiner als 1,70m?!?

    Naja, RMI hat halt den Nachrüstsitz für TIs bewertet. Daraus abzuleiten, dass man bald auch in einem Knaus TI die optional bekommt...? Schön wärs, würden sicher auch einige bestellen.
    Gruß, Stefan

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Schaden
    Von Kurt56 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 07:40
  2. Drei Hunde und Menschen wollen auch ein WoMo haben
    Von mitHund im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 22:26
  3. Eine Lanze für großgewachsene Menschen
    Von wolfi11 im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2014, 21:56
  4. Wo teilen mit einem anderen Menschen
    Von hdlka im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 09:19
  5. ... ein kleiner Sprung
    Von Jabs im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 08:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •