Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 39 von 39
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.772

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Bernd, die GPI-Dateien der Stellplatzverzeichnisse kann per Windows-Explorer einfach auf die MicroSD kopiert werden.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  2. #32
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    579

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Da muss ich mich Mal mit beschäftigen, Danke für den Hinweis

    Gesendet von meinem PLUS mit Tapatalk

  3. #33
    Kennt sich schon aus   Avatar von ReSiGe
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Austria - Traun
    Beiträge
    218

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Nun ihr zweimal Bernd, zu #30 bis #31

    Bei Garmin gibt es mehrere Möglichkeiten, POI-Daten zu installieren, wobei der 'offizielle' (d.h. von Garmin offiziell unterstützte) Weg über den POI Loader nicht immer der von anderen POI-Erzeugern favorisierte ist. Siehe Details nachstehend.

    Möglichkeit 1:
    Lade wenn vorhanden die .gpi-Datei herunter und kopieren sie direkt auf das Gerät.
    Eine Kurzanleitung als (2x *.jpg) hilft Dir dabei.

    Möglichkeit 2:
    Laden die .gpx-Datei herunter und verwenden den POI Loader von Garmin, um die Daten umzuwandeln und auf das Garmin Gerät zu laden.

    Die Zip-Datei, die welche heruntergeladen wird, sollte enthalt eine .gpx-Datei und eine .bmp-Datei (das Piktogramm zur Darstellung auf der Karte).

    Legen beide Dateien in einen Ordner und wählen diesen Ordner dann mit dem POI Loader aus.
    Achtung: Der POI Loader aktualisiert immer Deinen kompletten Bestand an POI-Dateien.
    Wenn also mehrere POI-Dateien auf diesem Gerät installiert sind und bei einem weiteren Vorgang nur z.B. die ProMobil-Datei über den POI Loader auf das Gerät schickt, werden u.U. die anderen POI-Dateien gelöscht!

    Um mehrere POI-Files auf dem Garmin zu verwalten, lege alle POI-Files, die auf diesem Garmin installiert werden sollen, in einen gemeinsamen Ordner und wählen dann diesen Ordner im POI Loader aus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kurzanleitung_Import_Garmin_POI_Seite01.jpg 
Hits:	52 
Größe:	47,8 KB 
ID:	25348   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kurzanleitung_Import_Garmin_POI_Seite02.jpg 
Hits:	53 
Größe:	44,8 KB 
ID:	25349  
    Gruß ReSiGe
    ZU ALT ZUM ARBEITEN, ZU JUNG ZUM STERBEN, ZUM REISEN ABER TOPfit

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    783

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Gute Erklärung, aber

    "Wenn also mehrere POI-Dateien auf diesem Gerät installiert sind und bei einem weiteren Vorgang nur z.B. die ProMobil-Datei über den POI Loader auf das Gerät schickt, werden u.U. die anderen POI-Dateien gelöscht! "


    Stimmt nicht, wenn für jede POI- Datei ein eigener Ordner angelegt wird und diese einzeln übertragen werden.
    Damit bildet man auf dem Gerät Unterkategorien.

    Ich habe unter "Benutzer- POIs" ca 20 Unterkategorien auf meinem Gerät (Garmin Drive) u.a PM, CamperContact, RKH, Archies, WOMOs etc.
    Bei dieser Vielzahl ist es mehr als ratsam mit dem POI-Loader zu arbeiten.

    Gruß
    Hans

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
    Geändert von Lucky10 (14.09.2017 um 23:39 Uhr)

  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.772

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Wie auch immer, ich habe drei POI Dateien von promobil, RI und Campercontakt (davon 5 Länder) ohne Unterordner schlicht und einfach auf die MicroSD kopiert, es wurde nichts überschrieben. Beim verwenden kann ich über alle Dateien suchen, oder einzeln.

    Wo ist das Problem?

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  6. #36
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Idee AW: Stellplatz-Radar

    Sorry, Bernd,

    wenn ich störe und wieder auf das Thema des Thread zurückkomme.

    Mittlerweile ist die Promobil App einigermaßen zu brauchen. Stellplätze sind schön überarbeitet und oft kann man Inden eingestellten Bildern die Kennzeichen der parkenden Fahrzeuge bewundern. Sehr praktisch, wenn man wissen will ob der Stellplatz nur regional genutzt wird.

    Eine Sache ist richtig übel: beim Programmstart wird über die (hoffentlich vorhandene Internet-Verbindung die Datenbank auf neue Stellplatzdaten geprüft. Je nach Verbindung dauert das. Keine Info an den User. Tippt man in der Zwischenzeit ein Ziel ein, war die Arbeit umsonst, nach erscheinen des Hinweis auf neue Daten beginnt das Spiel von vorne ...

    Hat man alles richtig gemacht und das gewünschte Ziel gefunden, muss man hoffen, dass ja nicht die Datenverbindung abreißt. (Seltsam, gerade in den schönsten Gegenden passiert das oft) Hat man nämlich mal kurz keine Verbindung, kommt ein alles überlagernder Hinweis: App funktioniert nur in der Bezahlversion offline!

    Naja, da könnte man sich das dauernde Runterladen der Datenbank sparen, aber darum geht es wohl nicht ...

    Grüße von Betatester #1457, Alf

  7. #37
    Stammgast   Avatar von berndpseeblick
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    579

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Hallo Alf, dann nehme doch die Bezahlversion. Gruß Bernd

    Gesendet von meinem PLUS mit Tapatalk

  8. #38
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    796

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Ich hatte Probleme mit der kostenlosen App und konnte seit ca. 1,5 Jahren nur mit der Version 1.6 Arbeiten.
    Und jetzt:
    Seit dem Update und den Änderungen in der allerneuesten Version, funktioniert die kostenlose Version auf meinem Smartphone ohne Probleme wieder einwandfrei.

    Hurra !!
    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  9. #39
    Kennt sich schon aus   Avatar von jojoontour
    Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    127

    Standard AW: Stellplatz-Radar

    Moin,
    wir sind jetzt 2 Wochen unterwegs und im Großen und Ganzen kann man mit der aktuellen Version leben.
    IOS 10.3.3, iphone und ipad
    Aber:
    Die Software läuft sehr unzuverlässig. Sie stürzt auf beiden Geräten gerne und oft ab.
    Gerade wenn die Verbindung sehr schwach ist (Edge) schmeißt sie den Plus Account raus und Offline geht nicht mehr. Oder die Eieruhr am Start dreht ewig und nichts geht mehr.
    Nach Neustart der App oder nach dem Trennen und Neuverbinden der GSM Verbindung funktioniert sie wieder.

    Wenn dann noch die Symbole auf der Karte kleiner wären wäre es das Tüpfelchen auf dem I.
    Es grüßt
    JoJo

    Besonders gerne aus einem Eura Sport Alkoven Bj 2001 auf MB Sprinter

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Radar: Halterhaftung kehrt Beweispflicht um?
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 19:39
  2. Stellplatz auf Titelbild Stellplatz-Atlas 2014/15
    Von T1309 im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 21:38
  3. Stellplatz-Trends: Stellplatz-Komfort nach Maß
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 11:30
  4. Stellplatz-Trends: Stellplatz-Komfort nach Maß
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •