Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
Ergebnis 151 bis 159 von 159
  1. #151
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    überall in Griechenland
    Beiträge
    49

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Mehr als 1000 neuzeitliche “Flüchtlinge“ haben in Köln zu Sylvester wahre “ Treibjagden “ auf Frauen veranstaltet.
    Hab ich von den schlesischen oder pommerschen Flüchtlingen noch nicht gehört.....und einiges mehr.
    Ja, ich ändere mein Reiseverhalten nach dieser Schreckensnacht (Terrornacht?), ich fahre Sylvester nicht mehr nach Köln zur Feier an den Hauptbahnhof.
    Wer will, kann gerne hinfahren, soll er seine Töchter mitnehmen, viel Spass.
    Mir tun die Frauen leid, die dies ertragen mussten.....und die Leser hier auch.
    Bernd

  2. #152
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    So ist es wenn man alles aus den Medien glaubt!

  3. #153
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Der Name des Threads: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?
    Möglicherweise ändere ich mein Reiseverhalten doch und vermeide Kontakte zu SP-Nachbarn, welche mich mit völlig dumpfbackigen und einseitigen Stammtischparolen terrorisieren wollen, indem sie glauben für komplexe Probleme völlig primitive Lösungen anbieten zu können, welche sie ungefragt und lautstark einfach dauernd und Themenfremd in die Menge werfen. Dann fahre ich weiter, denn solche rein egoistisch motivierten Monologe muss ich mir nicht antun!
    O.T.: Bevor jetzt wieder jemand mit "Gutenmensch" um sich wirft: Die aktuelle Flüchtlingspolitik empfinde auch ich in vielen Dingen als grundlegend falsch, doch lässt sich dies nicht billigen Einfachst-Parolen im Internet oder IQ20-Medien lösen. Gehe wählen! Nur dort kann man die Dinge ändern.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (05.08.2016 um 08:46 Uhr)

  4. #154
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Na ja, die einfachste und dumpfste Parole ist ja "Wir schaffen das". Und Lösungen hat nun die Regierung auch nicht, nicht mal einfache. Dagegen funktionieren die einfachen Lösungen anderen Staaten - Grenze dicht - bisher ganz gut.

    Erstaunlich ist auch, daß alles was hier so schnell als "braune Soße" tituliert wird nicht nur bis vor ganz kurzer Zeit Programm der Regierungsparteien war - man schaue sich bspw. mal die Gastreden bei Vertriebenentreffen an - sondern auch praktisch von allen Staaten um uns herum genau so gemacht wird. Sind wir also von "brauner Soße" komplett umgeben?

    Wir hatten dieses Jahr überlegt, auch durch Schweden zu fahren. Die Bilder aus Südschweden haben das dann verhindert. Wenn auch in erster Linie wegen der gestiegenen Kriminalität und nicht nur wegen der Unruhen dort.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  5. #155
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Man scheint zu vergessen das Flüchtlinge aus bedrohten Gebieten ein Recht auf unsere Hilfe haben, um Umkehrschluss wären wir selbst dankbar für jedes Land welches uns aufnehmen würde im falle solcher Zustände wie in Syrien

  6. #156
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Lieber Volker
    Du wirst doch nicht bestreiten wollen das die aus ihrer Heimat nach dem 2. WK vertriebenen nicht mit den "Flüchtlingen" die derzeit hierher kommen gleich zu setzen sind.Die Vertriebenen waren Menschen aus unserem Kulturkreis mit unserer Sprache die absolut keine andere Wahl hatten,ganz im Gegensatz zu den jetzigen Flüchtlingen die ja (ich rede hier von den Männern) schließlich auch die Möglichkeit hatten für ihr Land zu kämpfen anstatt weg zu rennen und sich hier von uns aushalten zu lassen.
    Auch wenn Du mich jetzt auch in die von Dir ja so gerne angerührte braune Sauce wirfst ändern sich die Tatsachen dadurch nicht,auch nicht die arroganz Deiner Beiträge.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #157
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Man scheint zu vergessen das Flüchtlinge aus bedrohten Gebieten ein Recht auf unsere Hilfe haben, um Umkehrschluss wären wir selbst dankbar für jedes Land welches uns aufnehmen würde im falle solcher Zustände wie in Syrien
    Willy, dann wird es hier aber bald eng,Mali,Niger,Sudan,Eriträausw.usw. willst Du die auch noch alle hier her holen? Humanität ist ja was schönes aber sie muß in Grenzen bleiben.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #158
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Weimar/Thür.
    Beiträge
    461

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    anscheinend gips nach Meinung einiger gute und böse Flüchtlinge, wobei die guten eine raste heller ausfallen...
    kopfschüttel!
    grusz hartmut

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Dein Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal

  9. #159
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Änderung des Reiseverhaltens aufgrund von Terrorgefahr?

    Hallo KollegInnen,

    zwei Beiträge gelöscht, den einen wegen Beschwerden über seine politische Ausrichtung, den anderen, der den ersten kritisierte, aber auch zitierte. .
    Weiterhin schließe ich den Thread, der endgültig in eine politische Diskussion abrutscht und nichts mehr zum Thema bringt.

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Ähnliche Themen

  1. Ist eine Änderung der deutschen Rechtschreibung an mir vorbei gegangen?
    Von SeewolfPK im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 12:28
  2. Änderung der Kfz-Steuer für Wohnmobile ohne Mindeststehhöhe von 170 cm
    Von SeewolfPK im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 17:47
  3. Änderung der Tel.-Nr. in Marokko
    Von mafra im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 11:01
  4. Änderung der Schadstoffklasse
    Von Frank CC im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 20:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •