Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    909

    Standard Mietwagen in Cornwall

    Hier möchte ich einmal etwas schreiben zum Mietwagen in England.

    Männe ist die ganze Zeit gefahren. Er hatte keine Lust mehr. Also habe ich mich entschlossen einen Kleinen zu mieten, grade auch für Strecken, die sehr eng sind und eben auch um Männe zu entlasten. So Tagesausflüge hatten was, zumal wir einen Superschönen CP gefunden hatten und uns richtig schön gemütlich eingerichtet haben.

    Die Mietung habe ich durch die Rezeption vorgenommen... ein Minikleiner sollte es sein, so günstig als möglich. 126 Pfund für 4 Tage! Na cool, das ist doch nen Wort! Mit dem Taxi zum Newquayer Flughafen... und : Kein Miniauto da! Der AvisMann: Ratlos, kein Auto in der Größe da! Ich: Das ist mir ziemlich egal, dann halt ein Anderer! Jedenfalls ein Mietwagen! Nach etlichen Telefonaten fand er noch einen. Allerdings kein Miniauto, sondern Diesen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1000864.jpg 
Hits:	77 
Größe:	70,1 KB 
ID:	19743
    Noch nicht gereinigt... aber das wäre der einzigste! Ok, nehm ich! Dann wollte der noch, dass ich pro Tag eine Extra Versicherung abschliesse, die pro Tag 13 Pfund mehr kostet, anderenfalls bis 1000 Pfund Selbstbeteiligung. Moooooment! Das habe ich bei dem Kleinen schon abgeschlossen (hatte Papiere alle dabei). Ja dann....

    Und dann gings los:
    Ich bin ja schon Rechtslenker gefahren, aber noch nicht im Linksverkehr! Hui.... das war überall ganz schön gefühlt eng!!! In England bin ich auch das WoMo noch nicht gefahren, sondern nur Motorrad. Der erste Tag war ich vorsichtig unterwegs, habe aber trotzdem eine Schramme an der Felge hinterlassen. Nichts schlimmes, aber ärgerlich. Aber nach den insgesamt über 500 km, die wir gefahren sind, hatte ich das Auto so im Griff, als wenn ich nie ein anderes gefahren hätte. Ich habe ihn nicht gerne wieder abgegeben...
    Das Schlimmste war Männe auf dem Beifahrersitz, der ja eigentlich das Lenkrad vor sich haben sollte. Der quieckte dauern.... fahr mehr rechts... fahr mehr links.... *lacht* Und was lustig war, das Auto hatte einen Haltegriff für den Beifahrer... wohlgemerkt: auf der linken Seite!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010033.jpg 
Hits:	64 
Größe:	53,4 KB 
ID:	19744
    Und das Linksfahren in einem Rechtslenker fand ich jetzt wirklich nicht schlimm! Darüber hinaus ist ein rücksichtsvolles Fahren in Südengland an der Tagesordnung. Dieses Danke und winken und Vorlassen und wieder Danke haben wir ein bisschen mit hier rüber gebracht. Einmal müsste ich sage und schreibe drei Mal zurück... es war einfach zu eng... die typischen Single Tracks halt... aber alle lieb und nett winkend.... es war sehr angenehm!!!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010028.jpg 
Hits:	64 
Größe:	38,7 KB 
ID:	19745

    Wir haben nichts bereut!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.04.2016
    Beiträge
    476

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Und ich habe mir schon mal ein Fahrrad ausgeliehen !

    Frank

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.085

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Hast du das auch wieder zurückgegeben ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.181

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Wolltest Du nicht einen Defender mieten?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    909

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Ja Arno, hätte ich gerne!

    Allerdings hatten die keinen. Haben mir das auch nicht zugetraut.
    "Thats a big shit Car"..... ---- Das sagen die Richtigen!!!! *lacht*
    Letzlich hat allein ein Allrad schon bei Preisen an die 400 Pfund angefangen.... da war ein Defender noch gar nicht dabei. Und wenn ich keinen Defender haben kann, bezahle ich auch nicht so viel! Für die Touren, die wir dann gemacht haben, war er aber ausreichend. *seufz*
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.181

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Der Defender ist im Gelände spitze,auf der Strasse ein ungefüger schwerfälliger Bastard.Dafür 400 Pfund?Niemals!

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #7
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Hallo Angie,

    Was hat dich die Macke in der Felge gekostet?

    Dein Alf

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    909

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Der Defender ist im Gelände spitze,auf der Strasse ein ungefüger schwerfälliger Bastard.Dafür 400 Pfund?Niemals!

    Gruß Arno
    So sehe ich das auch!

    Alf,
    kann ich dir nicht sagen. Bis jetzt nichts, wird wohl auch so bleiben. Dafür habe ich ja die 8 Pfund p/Tag Zusatzversicherung abgeschlossen.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  9. #9
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Meine Tochter hatte in England einen Platten und musste den Ersatzreifen zahlen, obwohl das Auto gleich nach 3 km liegen blieb.

    Die hatten glaub ich das "günstigste" Angebot.

    Grüße, Alf
    Geändert von KudlWackerl (20.07.2016 um 17:53 Uhr) Grund: tippfehler

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    909

    Standard AW: Mietwagen in Cornwall

    Alf, ich kann es dir nicht sagen!

    In meinem Fall hatte ich ja nicht das günstigste Angebot. Ich habe den günstigsten Mietwagen genommen. Den Kleinen hatten sie nicht da. Für das angemietete Fahrzeug hatte ich aber schon die 8 Euro pro Tag Zusatzversicherung genommen. Was heisst: Ohne --> Bis zu 1.000.-€ Selbstbeteiligung... oder mit Versicherung --> 0.- € Zuzahlung.
    Da es jetzt ein Größerer geworden ist, ist nicht meine Sorge. Und das für diesen dann eigentlich 13 Pfund pro Tag Extra Versicherung kostet ist auch nicht meine Sorge. Es war ja dann auch nach etwas Hin und Her kein Problem! Der Größere wurde für die 4 Tage verliehen zu den selben Konditionen, wie für den Kleinen.

    Und da die Versicherung ja abgeschlossen und bezahlt war, gab es auch keine Übergabe mehr. Ich habe das Auto auf den Parkplatz gestellt, wie abgemacht, und den Schlüssel dann in den dafür vorgesehenen Kasten geworfen. Das wars.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???
    Von Drachana im Forum Westeuropa
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 15:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •