Liebe Foristen,

ich weiß, dass der ein oder andere unter euch bereits schon mal den kalten Winter Deutschlands gegen sonnigere Gefilde getauscht hat, sprich: im Süden überwintert hat. Ich selbst bin leider noch nicht in den Genuss gekommen, daher hoffe ich ein bisschen auf eure Mithilfe.

Ganz konkret: Wer von euch hat schon einmal im Süden überwintert? Ganz egal ob Spanien, Portugal, Italien, Frankreich oder Griechenland. Auch Marokko ist interessant! Wie waren eure Erfahrungen? Könnt ihr Tipps geben für Stell- oder Campingplätze? Was für eine Infrastruktur habt ihr angetroffen, wie seid ihr zum Beispiel an Gasnachschub gekommen?

Es wäre toll, wenn möglichst viele "Überwinterer" hier ihre Erfahrungen mitteilen könnten. Danke schon mal!

Liebe Grüße aus der Redaktion
Anne