Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Ergebnis 101 bis 106 von 106
  1. #101
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Wer wechselt denn den Motor jährlich?


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  2. #102
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Zitat Zitat von derschotte
    Was so eine Frage nach Ölwechselintervallen alles auslöst! ... ach übrigens, ich wechsle nach Herstellervorgabe - alle 40.000 km.
    Wieder etwas ganz Neues - mein Bedienungsheft sagt 45.000 km.

    War vorige Woche in Wertheim, Hymer World, FIAT Professional Service:

    Eindeutige Antwort: 45.000 km oder alle 2 Jahre.

    Aber es ist wie am Stammtisch - 5 Leute = 6 Meinungen [der Wirt plärrt seine Meinung auch noch über'n Tresen!]

    Werkstätten, die behaupten: Jedes Jahr Ölwechsel, egal, nach wievielen KM - wollen schlichtweg nur Geld verdienen - zu Lasten des Kunden!
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  3. #103
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.867

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Zitat Zitat von tonicek Beitrag anzeigen

    Werkstätten, die behaupten: Jedes Jahr Ölwechsel, egal, nach wievielen KM -
    wollen schlichtweg nur Geld verdienen - zu Lasten des Kunden!
    Servus Toni,
    schön mal wieder von Dir zu lesen.
    Geld verdienen zu wollen, ist legitim,
    ansonsten, würdest Du es nicht auch so machen,
    hast Du es nicht genau so gemacht in Deinem Beruf
    nach dem Motto: "Darf es noch ein Gläschen sein"?
    Oder hast Du Deinen Gästen immer abgeraten, wenn sie noch eine
    weitere Bestellung aufgeben wollten ?
    Es wird ja niemand gezwungen, den Ölwechsel jährlich machen zu lassen.
    Es soll Leute geben, die es aus vielerlei Gründen so machen,
    machen möchten und auch noch dazu das Geld haben, es so machen zu lassen.
    Also, wo ist das Problem ?
    Von mir aus kann jeder sein Öl wechseln so oft wie er mag,
    meinetwegen alle 10 Jahre oder auch garnicht. Oder ?
    Du kommst ja ganz schön rum, heute hier, morgen da
    Israel, Wertheim, Sprendlingen, Polch......
    Wie viele Kilometer hast Du in den letzten 12 Monaten
    "erfahren " ?
    Geändert von womofan (10.01.2017 um 06:58 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #104
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Im "gelobten Land" war er ja auch...
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #105
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Zitat Zitat von womofan
    Du kommst ja ganz schön rum, heute hier, morgen daIsrael, Wertheim, Sprendlingen, Polch......
    Wie viele Kilometer hast Du in den letzten 12 Monaten "erfahren " ?
    So doll ist es nicht, in 6,5 Jahren 105000 km.
    Mit dem Vorgängermodell hatte ich in 8 Jahren 225.000 km.
    Da war ich noch jünger u. bin mal schnell von der Ostsee in 6 Wo. Urlaub nach Agadir u. Casablanca - war aber eine andere Zeit.
    Im nächsten Urlaub, wieder 6 Wo., mal eben so von der Ostsee an die Barentssee, Murmansk, die russische Seele erkunden.

    Im Febr. ein kleines Abenteuer: Mit dem Fernbus von Prag nach Königsberg [Kaliningrad]. Meiner Freundin, die nur 7 Tg. Urlaub hat, wäre es mit dem WoMo zu stressig, für die 900 km pro Strecke hätte ich 3 Tg. geplant - der Bus braucht schlappe 23 Std., mit einem Halt in Warschau.
    Und spottbillig ist der Fernbus obendrein.
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


  6. #106
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Motoröl jährlich wechseln oder nicht?

    Moin,
    für mich ist das hier auch wieder so'n Alf-Langeweilethema. Habe es jetzt trotzdem mal überflogen.
    Dabei ist mir in Beitrag 94 vom clouliner das obige Foto aufgefallen.
    Wenn ich auf dieses Foto klicke öffnet sich in einem neuen Fenster das womoforum.
    Was hat das denn jetzt wieder zu bedeuten?
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.04.2015, 19:09
  2. GSM-Ortung, sinnvoll oder nicht? (Nicht GPS!)
    Von raidy im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 07:44
  3. HU bald jährlich?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 08:56
  4. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •