Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Ach Eike...
    wenn du das alles wirklich richtig mit verfolgt hättest, hättest du klar gesehen, wer da gestimmt hat, und wer nicht!

    Es sind überwiegend ältere Herrschaften, die für die Trennung gestimmt haben.... Und die jüngere Generation will lieber EU ... aber auch britisch, aber eben in der EU... durch Studium, Schule, usw... Wenn wir hier in Deutschland solch ein Volksentscheid hätten, würde es sicher genauso ausarten.
    Jedes EU Land wird von der Regierung so ein wenig mehr oder minder entmündigt. Und die Briten haben sich jetzt dagegen gewehrt.

    Noch mal: Mir ist das latte ob ich dreieckige Gurken aus Frankreich bekomme, oder runde Gurken aus Spanien.... Dann sind das halt landestypische Erträge! Ich finde es wichtig, das jedes EU Mitglied auch noch etwas spezielles in eine Gemeinschaft einbringen darf. Wenn das so gewesen wäre, dann hätte der Brexit nicht statt gefunden. Selbst Merkel sagt ja jetzt: Wir sollten Jedem Mitgliedsland sein Landesstolz stärken.

    Tja.... hätte sie mal früher drauf kommen sollen.... aber nochmals: Das hat mit dem Besuch in England nichts zu tun!

    @ Eike @ "Nicht gut gehen...."
    Jetzt in der Krise intern, werden die Kleinsten zuerst zu schaffen haben! Sicher sind sie alle noch in der EU.... Aber siehe unsere Bauern, wenn die Goßen Oben sich streiten.... der Kleine bekommt es immer ab! Deswegen werde ich in England mehr drauf achten in kleinen Geschäften zu kaufen.... oder auch Bauernhöfen. So wie ich hier unsere Kleinen auch unterstütze.
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  2. #22
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Für mich ist das nicht schlimm! Ich habe die letzten Tage oft an Asterix gedacht: "Die spinnen die Briten" ... ja! Tun sie!
    Aber sie spinnen liebevoll! Sie sind höflich, nett, zuvorkommend und hilfsbereit. Und wenn sie das Visum wieder einführen? Ja nun... für die USA brauchen wir auch eins... ist das deswegen der Weltuntergang??? Nö!

    Hallo, Angie

    Da muß ich Dir mal wieder widersprechen,als Touri braucht man für die USA kein Visum,ein gültiger Reisepaß ist ausreichend.

    Gruß Arno
    Oh!
    Dann zieh ich alles zurück!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Guenni2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    England is the only country, who can manage an exit from europe twice a week.

    Für alle, denen es noch nicht aufgefallen ist!!!!!!

    @Arno:
    Allein der Reisepass für Amiland reicht nicht!
    Du brauchst ein spezielles Dokument, den Namen habe ich gerade nicht parat, welches kostenfrei im Internet zu bekommen ist und über die Amibotschaft in Deutschland VOR der Reise bearbeitet werden muss. Hast Du dieses Dokument nicht beantragt und ist es nicht bewilligt worden brauchst Du nicht in den Flieger zu steigen.
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  4. #24
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Moin

    Zitat Zitat von Guenni2 Beitrag anzeigen
    Du brauchst ein spezielles Dokument, den Namen habe ich gerade nicht parat, welches kostenfrei im Internet zu bekommen ist und über die Amibotschaft in Deutschland VOR der Reise bearbeitet werden muss. Hast Du dieses Dokument nicht beantragt und ist es nicht bewilligt worden brauchst Du nicht in den Flieger zu steigen.
    Kostenfrei ?

    Ich vermute, Du meinst die elektronische Reisegenehmigung (ESTA).

    https://esta.cbp.dhs.gov/esta/applic...execution=e4s1

    Beim letzten Mal habe ich dafür 14$ pro Nase gezahlt. Das Ding ist für den Immigration-Officer nicht verbindlich, was die Einreise betrifft. Ohne kommst Du normalerweise nicht ins Flugzeug, aber es ist kein Visa-Ersatz. Immerhin sind damit auch die tollen Fragebögen entfallen, die man auf dem Flug ausfüllen durfte.

    Ich stell mir gerade vor, die Schotten drehen ihr Rad , dann müssten sie eine EU-Außengrenze sichern, so wie Irland zukünftig zu Nordirland, wobei mir die Ecke mehr Sorgen macht, dass die nicht wieder die Kriegsbeile ausgraben :-/

    Also alle auf nach UK, bevor man 14 GBP Begrüßungsgeld bezahlen muss

    mfG
    K.R.

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Guenni2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Hallo K.R.
    ja Esta heisst das Teil für USA. Ist dann kostenfrei, wenn es über die Goverment Seite angefordert wird. Es gibt aber dubiose Anbieter, die dieses Dokument gegen Gebühr anbieten. War bei uns in 2014 so. Kann heute anders sein.
    Aber dies nur am Rande. Hier geht es ja um Little Britain.
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  6. #26
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Zitat Zitat von Guenni2 Beitrag anzeigen
    Hallo K.R.
    ja Esta heisst das Teil für USA. Ist dann kostenfrei, wenn es über die Goverment Seite angefordert wird.
    Hmh, kostet immer noch 14$, der URL da oben ist die offizielle Seite, da stehen die auch. Bei den anderen "Services" <hüstel> wurde an die 50€ aufgerufen.

    Aber dies nur am Rande. Hier geht es ja um Little Britain.
    Nun, das wäre bei einer Reise dorthin auch noch das kleinere Problem. Der Ärger beginnt, wenn man mit dem schottischen Getränk über die Grenze zum englischen Fährhafen müsste

    2017 könnte ich mich mal wieder aufraffen, Orkney & Shetland stehen ja noch auf der to-do-Liste

    mfG
    K.R.

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.187

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Orkney und Shetlands sind unbedingt eine Reise wert.Ich war selbst dort,die Überfahrt zu den Orkneys über den Firth of forth ist mir heute noch als eine der rauhesten Überfahrten die ich je gemacht habe in erinnerung.Nach der Ankunft in Stromness stand der Captain an der Gangway und hat sich für die rauhe Fahrt entschuldigt.Die Shetlands sind eben so rauhe Schünheiten wie die Orkneys,mach es und Du wirst mir zustimmen.Das einzige was nicht so schön war aber in Erinnerung bleibt war meine Verwicklung in einen Mordfall in Stromness,aber was soll`s,sowas kann passieren.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Um das Thema wieder aufzugreifen....

    Ja! England ist immer und auch jetzt eine Reise wert! Außerdem sind sie ja noch mindestens zwei Jahre in der EU... so große Änderungen werden für den Tourist nicht erkennbar sein. Intern wird sich wahrscheinlich einiges ändern.... aber warten wir mal ab!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  9. #29
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Ich war vor 2003 mal dort, genauer gesagt in Grimsby, dort ist die Fertigung von Autotrail, zu einer Werksbesichtigung. Als ich dort gesehen habe wie man dort Wohnmobile baut, konnte ich verstehen das diese Marke bis heute hier auf dem Markt kaum Käufer gefunden hat, obwohl man von dort bereit ist Linkslenker zu bauen die auch die Aufbautür auf der richtigen Seite haben. Mittlerweile wurde die Firma auch von Trigano übernommen, aber selbst unter diesem Dach konnte man hier nicht Fuß fassen.
    Dort ist alles etwas anders, ich will nicht sagen schlecht, nur halt anders. Sollte jetzt noch ein Zollproblem dazu kommen, dann wird man die Fahrzeuge weiterhin hier nicht finden

  10. #30
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Ist eine Reise nach England zu planen eine gute Idee?

    Wenn man diesem FAZ Artikel ansatzweise glaubt, gibt es momentan auch ein anderes England, wo auch deutsche Rentner wegen ihrem Akzent beschimpft werden.

    Ich kenne die Engländer eigentlich auch als eines der defensivsten und freundlichsten Länder aber durch den Brexit ist die Stimmung wohl gerade schlecht.

    Nach einiger Überlegung würde ich nach England reisen. Ich kann mir irgendwie nach den eigenen Erfahrungen nicht vorstellen, dass da auf einmal die Deutschenfeindlichkeit ausgebrochen ist. Solche Berichte können auch von den linken Medien lanciert werden, um angebliche allgemeine Fremdenunfreundlichkeit aufzuzeigen, die Presse ist bei denen auch nicht besser wie bei uns und auch bei denen gibt es einen Political Correctness Wettbewerb. Das steht ja auch in dem Artikel "Andere werfen den Medien vor, Großbritannien als fremdenfeindlich darstellen zu wollen.". Der gemeine Engländer wird da schon mehr differenzieren können...

    Und wenn was ist kann man ja nach Schottland flüchten und dann mit der Fähre nach Norwegen
    Geändert von smx (01.07.2016 um 07:10 Uhr)
    Gruß, Stefan

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nasser Unterboden, wer hat eine Idee woher?
    Von ringnebel im Forum Reisemobile
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 14:58
  2. Hurtigruten! Warum so eine Reise?
    Von rundefan im Forum Nordeuropa
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.09.2015, 15:52
  3. Ist es wirklich so schwer eine gute Sterbegeldversicherung zu finden ?
    Von mirkoo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 17:43
  4. Lemmer (NL) ist (für uns) immer eine Reise wert
    Von SeewolfPK im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 14:25
  5. Wie finde ich eine gute aber günstige Haftpflichtversicherung ?
    Von mirkoo im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 22:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •