Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Aycliff
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    338

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Moin Moin Angie,

    richtigen Sandstrand hast Du eigentlich nur in Newquay. Ordentliche CPs haben wir in St. Ives und in Tintagel gefunden, allerdings nicht direkt an der See und in Tintagel nicht einmal mit rudimentärem Sandstrand.

    Gut essen kann man in GB inzwischen schon, da hat sich in den letzten zwanzig, dreissig Jahren sehr viel getan. In Cornwall kann ich Dir das Port Gaverne Hotel empfehlen, dort war die Küche schon vor vierzig Jahren, als wir das erste Mal dort waren, excellent. Auch im Nachbar-Cove Port Isaac kannst Du gut essen, vor allem Fisch und Hummer. Wenn Du es rustikal (Ploughman's) haben willst, erinnere ich mich an den Pub in St. Kew in der Nähe von Port Gaverne.

    Und nun viel Spaß in GB.

    Gruß

    Aycliff


    P.S. Das ist mir noch eingefallen: in Port Isaac am Hafen haben wir die besten Scones gegessen. Port Gaverne hat übrigens im Einschnitt zwischen den Felsen einen ganz kleinen Sandstrand.
    Geändert von Aycliff (24.06.2016 um 13:49 Uhr) Grund: Ergänzung
    Wenn wir wollen, daß alles so bleibt wie es ist, dann müssen wir alles verändern.
    (di Lampedusa)

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Hallo Angie, Du hast den richtigen Riecher gehabt. England steht seit einiger Zeit wieder auf unserer Liste - aber jetzt wird es ja richtig billig .

    Zu Deiner Erfahrung kann ich keine eigenen Erfahrungen beitragen. Aber wenn Du einem nach "cornwall car rent offroad" g..glst findest Du viele Links (u.a. den von Stefan).

    Schönen Urlaub und Grüsse Jürgen

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Hey Jungs! Ihr seid voll cool!!!! (die Mädels natürlich auch!!!!!! )

    Ich hab mir einen Wolf gesucht! Auf die Idee in rein englischer Sprache zu suchen, bin ich irgendwie nicht gekommen. Der Tipp ist 100%tig!!!!
    Alles ausgedruckt und geht mit!!! DANKE!!!

    Um noch mal auf das Essen zurück zu kommen... England hat eine teilweise sehr gute Küche! Das werden wir dann ausgiebig testen und berichten!!!
    Was Fish und Chips anbelangt: Dort gibt es genauso Unterschiede an den jeweiligen Stellen, wie wir hier unsere Pommes oder Currywurst kaufen. Qualität ist verschieden, Geschmäcker sind verschieden, Preis ist verschieden! Wir werden England besuchen, mit dem Ziel zu probieren, was es so gibt. Manches kenne ich schon, manches nicht. Wir fahren nach England und erwarten kein Wiener Schnitzel, keine Thüringer Bratwurst und keinen rheinischen Sauerbraten. Aber wenn ich in ein fremdes Land reise, dann lasse ich mich auch darauf ein!!!!! So viel zu essen!

    Was den Brexit nun anbelangt, ist schon vieles geschrieben worden. Für uns ist das kein Gewicht um die Englandreise abzusagen. Wir fahren nicht dahin, wegen der Tatsache, daß UK ein EU-Land ist, sondern weil UK den besonderem Charme hat. Das hat nicht mit der Trennung von Europa zu tun! Die Briten waren immer etwas eigen und werden es bleiben. Ich mag sie trotzdem!!!!

    Was ärgerlich ist: Männe wollte etwas Kleingeld schon mal vorab wechseln, weil wir ja frühmorgens ankommen.... er hat vor zwei Wochen 300 € in Pfund gewechselt.... der würde sich am liebsten in den Hintern beißen!!!!
    Den Verlust holen wir jetzt auf.... denk ich mal.

    Aber habt ihr mal gelesen???? Cornwall ist trotz beliebtem Tourismus ein armes Land.... wir werden unser Geld gerne ausgeben. Schliesslich ist es eines der schönsten Ecken Europas.... Englands....
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  4. #14
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Moin

    Zur Land Rover Vermietung:

    http://www.holmbushhire.co.uk/contact.html

    Mir sind damals keine Ortschaften aufgefallen, bei denen ein Defender Pflicht gewesen wäre, ich habe aber auch nie danach gesucht, denn der LKW des Fischhändlers muss auch in diese Ecken kommen, aber es wird ohne Frage Zufahrten geben, die für ein Wohnmobil weniger bekömmlich sind.

    Falls die Wege danach sind, würde ich den Vermieter aber mal vorher fragen, ob man die dann auch sanktionslos fahren darf, denn so ein Range Rover Sport hat damit zwar keine Probleme, sieht hinterher aber außen wie u.U. auch innen etwas anders aus, als man ihn bekommen hat und das könnte unerfreulichere Diskussionen bzw. Kreditkartenbelastungen nach sich ziehen. Gesucht wurde ja der Defender, nur entwickelt der sich mittlerweile zum Spekulationsobjekt, aber vielleicht besteht ja Hoffnung, irgendwo eine Basisversion zu finden (ohne S oder SE hinten an der Tür). Sonst tut es wohl auch ein normaler PickUp aus der Gewerbevermietungsecke, der könnte auch billiger sein, oder ein Fahrrad ...


    mfG
    K.R.

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.197

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Diese Firma vermietet auch den Typ Defender,findest Du unter der Auswahlmöglichkeit der Vermietfahrzeuge.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #16
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Moin

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Diese Firma vermietet auch den Typ Defender,findest Du unter der Auswahlmöglichkeit der Vermietfahrzeuge.
    Das hatte ich wohl gesehen, aber die Startseite mit dem "Wedding hire" irritierte mich dann doch eher

    mfG
    K.R.

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Danke Arno!

    Also ich muss gestehen:
    Ich liebe dieses Auto! Ich bin selbst einige Zeit einen Rechtslenker gefahren, ein 110 ner... so mit allem Schnickschnack.
    Durchgetretene Bodeneinheiten unter Gas/Kupplung. Sandbleche, Schnorchel bis 2 Meter Tiefe. Beulen waren Narben des Defender-Lebens... Ins Gelände, und die vielen teueren Allräder der anderen Klasse lagen wie Leichen am Straßenrand (wenn ich das so nennen kann)... Will das jetzt nicht vertiefen, aber der Defender hat was!!!!!

    Als ich vor ca 10 Jahren in England war, standen die alle da rum... irgendwie jeder hatte da einen!!! Mein Herz ging auf und ich dachte: Dieses prachtvolle Land mal 2-3 Tage mit einem Landy durchforsten.... das wäre mein Traum! Und jetzt bin ich soooooo nahe!!!!
    Mein Männe meint: Mach was du willst, aber du fährst!!!! --> Lass ich mir doch nicht zweimal sagen!!!! Klar!!! Gerne!!!!!

    Zusatz: Ich bin noch nie mit einem Rechtslenkerfahrzeug im Linksverkehr gefahren! Das wird ein Gaudi!
    Geändert von Drachana (25.06.2016 um 21:14 Uhr) Grund: Was vergessen!!!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.197

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Ich habe den Defender schon in verschiedenen Militärversionen gefahren,im Gelände ist er dem amerikanischen Humvi weit überlegen,auf der Strasse taugen beide nichts.Da ist mir aber der "Wolf" , ziviel Mercedes G, tausend mal lieber,der ist im Gelände hervorragend und lässt sich auf der Strasse normal bewegen weil seine Fahreigenschaften an die eines PKW heranreichen.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schorschi
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    236

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Auch mal Senf dazu: War schon öfterr in GB mit dem Wohnmobil. Als unser Sohn noch im Internat da war und dann im Studium hatten wir unseren original
    Mini auf den Trailer, mit dem kamen wir auch überall hin. Aber wie es schon geheissen hat, wo der Milchmann mit seinem Lieferwagen hinkommt passt auch ein Wohnmobil durch. Nur die Kratzer von den Hecken am Straßenrand muß man akzeptieren. Natürlich bewegt der englische Landlord sein Hinterteil standesgemäß mit dem Landy, aber zwingend notwendig ist das in Cornwall nicht. Zum Essen: Wir sind nie verhungert und leben noch. Inder und Pakistanis sind als Restaurants empfehlenswert, ansonsten Sandwiches in den Pubs, die auch kleine Speisen anbieten. Und bitte nicht bei der Sauberkeit peniebel sein, die Tischdecken und Platzdeckchen können Geschichten erzählen. Ansonsten am Meer gibt es gute .Fischrestaurants und nicht nur F&S.
    Gute Reise nach noch GB!

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: Cornwall, Sandstrand und Landroververmietung???

    Ja Arno,
    da kann ich mich nicht wirklich mit dir streiten! Das der Devender auf der Straße nicht viel taugt, muss ich dir Recht geben!!!! Ab 70 Kmh braucht man Hörschutz. Der schwimmt und ist Spurrillensucher
    Mercedes G kann ich nicht mitreden.... ich erahne das Teil (fährt hier rum, ein Chef)..... aber nein, ich muss passen!

    In England wird keine Strecke schneller als 50 Kmh betragen.... ich brauche das Teil nur als Bergziege! ....

    (freu)
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. St. Peter Ording: Sandstrand befahrbar ?
    Von UeberraschungsCamper im Forum Deutschland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 10:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •