Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Augschburger
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    172

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Der mit dem Parkplatz war gut...

    Traction+ kann man m.W. nicht nachträglich programmieren. Falls doch, komm ich vorbei
    Viele Grüße, Manuel

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducati sinnvoll?

    Zitat Zitat von knarfi Beitrag anzeigen
    Völlig unsinnig, man merkt doch wenn er drin ist. Die Anzeige für An/Aus halte ich für ok

    Frank
    Nein Frank,
    das ist absolut sinnig!!
    Nach Überholvorgängen weiß man sofort, ob er aktiv ist oder nicht.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  3. #13
    Gesperrt  
    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    434

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducati sinnvoll?

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    - Gurtwarner aus
    - Instrumenbeleuchteung immer an
    - Tempomat nur bei "aktiv" an

    Gurtwarner hat mich noch nie gestört......
    Instrumentenbeleuchtung immer "an" ist OK
    Tempomatzeichen ? Dann drück ich auf SET und es passiert nichts.............weil ich vergessen hab einzuschalten.

    Das mit dem zusätzlichem Einschalten ist einfach lästig.......geht bei vielen Marken auch "ohne".

    tschüß

    Ludo

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.439

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Ich würde dieses dämliche alberne Komfortblinken abschalten lassen

    Geht aber anscheinand nicht.

    Gruss Dieter

  5. #15
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Hallo

    Also das mit der Instrumentenbeleuchtung wird jetzt von Fiat auch gemacht. Einfach per App die Fiat Camperhotline anrufen, Vorgang schildern, eine Bearbeitungsnummer geben lassen, dann wir man gefragt wo man sein Update des zentralen Steuergerätes aufspielen lassen will, Termin beim Fiat Händler vereinbaren, Update aufspielen lassen und schon geht die Hintergrundbeleuchtung in den Instrumenten immer. Zündung an= Instrumentenbeleuchtung an.
    Dafür haben die auch fast 1,5 Jahre bis zum Update gebraucht. Den Fehler haben nur Fahrzeuge mit Tagfahrlicht und silbernen Ringen um Tacho und Drehzahlmesser.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  6. #16
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen
    Hallo

    Den Fehler haben nur Fahrzeuge mit Tagfahrlicht und silbernen Ringen um Tacho und Drehzahlmesser.
    Einspruch. Mein Ducato hat Tagfahrlicht, aber keine Chromringe um die Uhren.Die Instrumentenbeleuchtung geht nur an wenn das Fahrlicht eingeschaltet ist.
    Es ist aber sehr gut dass hier das Thema angesprochen worden ist, ich möchte das nämlich auch ändern lassen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #17
    Kennt sich schon aus   Avatar von TravelVan690G
    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    399

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Einspruch. Mein Ducato hat Tagfahrlicht, aber keine Chromringe um die Uhren.Die Instrumentenbeleuchtung geht nur an wenn das Fahrlicht eingeschaltet ist.
    Es ist aber sehr gut dass hier das Thema angesprochen worden ist, ich möchte das nämlich auch ändern lassen.
    Kannst du bei jedem Fiat Partner codieren lassen, beim camperservice einen Fall eröffnen, die informieren den Händler und versorgen ihn mit der Software....
    Lieben Gruß vom Gerd

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Hallo Franz

    Dann liegt es also nur an dem Tagfahrlicht. Na dann eröffne mal deinen Fall beim Fiat Camperservice mit der App und Dir wird geholfen. Die waren sehr nett und hatten Ahnung von dem Problem, bei mir funktioniert es jetzt.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    So, jetzt haben wir das Kodieren endlich mal ausprobiert. War aber ernüchternd, das Gerät von Gutmann konnte nur den Gurtwarner abstellen, andere Möglichkeiten gab es nicht. Es war auch kein Laptop, wie ich das von VW kenne, wo man dann unzählige Einstellungsmöglichkeiten hat. Muß ich wohl mal in einem Fiatforum schauen, ob hier einer in der Gegend eine echte Kodierungsmöglichkeit hat. Zu Fiat kommt das Auto nicht, die spielen bestimmt ungefragt eine neue Software wegen den Abgasen drauf. Und zumindest der Gurtwarner auf der Fahrseite bimmelt immer noch. Auf der Beifahrerseite nicht mehr, aber ich bin mir gar nicht sicher, ob da überhaupt einer war...

    Verwundert war ich auch, daß im Fahrzeugschein immer noch was von X250 steht. Das Fahrzeug ist Baujahr 2016, also Facelift. Unser Bekannter sagte, es gäbe auch X290 in seiner Datenbank, aber ich habe einen "alten" Ducato
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Welche Umkodierungen sind am aktuellen Ducato sinnvoll?

    Hi,

    der Gurtwarner ist schon extrem lästig, aber den überliste ich, weil ich beim Rangieren immer den Gurt von der vorderen Sitzbank der Dinette einklinke.

    Manchmal schreit der Duc auch, wenn die Handbremse angezogen ist ... nur am Stand oder wenn der 1. Gang drin ist? Ich weiß es nicht genau. Das ist halb so wild, was mich wirklich nervt, ist die Anzeige im Display. Da muss man 10 oder 12 Mal durchblättern, bis man von Durchschnittsverbrauch A auf Kilometeranzahl A kommt. Das ist echt zum Schreien, das sind zwei Werte, die sollten gleichzeitig darstellbar sein. So Kokolores wie Datum oder Scheinwerferstellung ist imho überflüssig. Aber so was kann sicher nicht gepimpt werden.
    Liebe Grüße, Peter


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 10:43
  2. welche Parkplätze sind erlaubt ??
    Von Sauerlandcamper im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 19:10
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 21:39
  4. Der neue Fiat Ducato, Facelift für aktuellen Transporter 2014
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •