Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109
  1. #31
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.644

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Ich nehme es wie es kommt. Eigentlich bevorzuge ich Stellplätze, aber vor 2 Jahren in Holland z.B. war die Sucherei trotz Führer aus dem Womo-Verlag sehr ermüdend und das dann Gefundene meist untauglich. Parkplätze auf denen das Stehen mit Wohnmobilen erlaubt ist, keinerlei Möglichkeit zu Ent-oder Versorgen. Also haben wir Campingplätze aufgesucht. Auch kürzlich in Frankreich waren wir bis auf zwei Ausnahmen auf Campingplätzen, es gibt genug davon, sie kosten nicht viel und sind hervorragend ausgestattet.
    Meine Ansprüche an Stellplätze sind eher bescheiden, es sollte aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmen. Wenn z.B. 12 oder mehr Euros verlangt werden nur um da stehen zu dürfen halte ich das schon für Fragwürdig. Ausnahmen gibt es natürlich, beispielsweise am Fischmarkt in Hamburg. Ist nur ein Parkplatz und kostet relativ viel, aber für eine Nacht in der Nähe der Landungsbrücken und zur Innenstadt kann man es akzeptieren. Ansonsten habe ich in jüngerer Vergangenheit öfters Campingplätze aufgesucht, V+E ist meist kostenlos und man muß die Dusche im Womo nicht saubermachen.
    Hat alles sein Für und Wider.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #32
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Wo ich immer wieder gerne Rast mache:


    Wolframs-Eschenbach. Liegt oft nur nach sorgfältiger Planung auf dem Weg. Leider ist die "alte Vogtei" seit Jahren geschlossen. Das war früher meine Lieblings-Fränkische-Wirtschaft.


  3. #33
    Ist öfter hier   Avatar von Regina Schröder
    Registriert seit
    09.02.2015
    Beiträge
    88

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Hallo Alf,
    sieht ja wirklich schön aus der Platz. (Etwas eng)
    Sind da nur vier SP? und bestimmt auch ohne alles?.

    LG
    Regina
    Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!


    unterwegs mit einem Detleffs XLI Premium

  4. #34
    Ist öfter hier   Avatar von Suli
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Diez
    Beiträge
    91

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Wir waren auch schon dort. Es sind 16 Plätze - "mit allem" (V+E und Strom).
    Uli

    Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen. (Maxim Gorki)

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Sprosse68
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    597

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Hallo zusammen,

    vielleicht braucht es erstmal eine Definition bezüglich Stellplatz, Parkplatz und Campingplatz Denn jeder hat über die Begriffe andere Vorstellungen. Gib den Auftrag: Male einen Hund! So viele Leser wie hier sind, so viele unterschiedliche Bilder werden entstehen.

    Unsere Ansprüche sind eher gering.... Fester Untergrund evtl. Ver- und Entsorgung. Wir bleiben eh immer nur über Nacht auf einem Stellplatz. Für längere Aufenthalte wählen wir dann einen Campingplatz. Aber das kommt nur auf längeren Reisen vor, wo wir auch mal Wäsche waschen müssen
    Viele Grüße

    Renate

  6. #36
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.935

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Hallo Renate,

    da hast du recht. Die Spanne der Stellplätze ist weit geworden, der Begriff ist nicht einheitlich. Vom Parkplatz ohne Service, den Stellplatz mit V&E und Strom, bis zum Reisemobilhafen, Wohnmobilpark (mit Sanitärräumen), oder auch anders bezeichnet, wo der Begriff Stellplatz nicht verwendet wird, deren Angebote einem Campingplatz gleichen.

    Auf der anderen Seite der schlichte Campingplatz, der durchaus seinen Reiz haben kann, bis zum durchorganisierten Campingplatz mit Swimmingpool, Disco und Animation.

    Reisende suchen den Platz für wenige Tage, der Berufstätige den Platz zur Erholung, die Eltern mit Kindern den Platz, wo die Kinder beschäftigt werden usw. Also für fast jeden Anspruch ein Angebot, eigentlich doch wunderbar so eine Vielfalt.
    Geändert von MobilLoewe (16.06.2016 um 13:44 Uhr) Grund: Ergänzung
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  7. #37
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.644

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Stichwort durchorganisierter Campingplatz:
    Solche Plätze sind doch ein Horror, man denke nur an einige Plätze an der oberen Adria, z.B. den Union Lido.
    Das hat für mich nichts mehr mit Campingurlaub zu tun, das ist Ghetto !
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  8. #38
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.935

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ...Das hat für mich nichts mehr mit Campingurlaub zu tun, das ist Ghetto !
    Oh, oh Franz, für einen ähnlichen Begriff (bewußt überspitzt) habe ich hier im Forum schon ordentlich Prügel bezogen. Ich habe es geahnt, der Begriff löst Emotionen aus. Man o man, nehmt das doch nicht so ernst. Wer wo und wie seinen Urlaub verbringt, ist doch jedermanns eigene Angelegenheit. Wenn das mal überspitzt formuliert wird, dann muss man doch nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen. Aber ich kenne das, als ich den Begriff C...g...l... (nur für Insider) geprägt hatte, fühlten sich einige persönlich angegriffen.

    Also Leute kommt wieder runter, schreibt der überwiegend Nutzer von schlichteren Stellplätzen, der sich die Campingplatzgebühren nicht leisten kann äh will.
    Geändert von MobilLoewe (16.06.2016 um 21:32 Uhr)
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  9. #39
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Stichwort durchorganisierter Campingplatz:
    Solche Plätze sind doch ein Horror, man denke nur an einige Plätze an der oberen Adria, z.B. den Union Lido.
    Das hat für mich nichts mehr mit Campingurlaub zu tun, das ist Ghetto !
    Na ja Franz, Einspruch Euer Ehren,
    nix für ungut, Du magst es so bezeichnen
    aber die von Dir genannten CP sind mit dem Wort Ghetto wohl nicht ganz richtig,
    nicht ganz treffend beschrieben.
    Für Dich, für mich und für viele andere User hier hast Du mit dem Wort Horror
    sicher recht, aber was Du als Ghetto bezeichnest,
    ist seit Jahrzehnten für Millionen Urlauber und Erholungssuchende das höchste Glück im Urlaub.
    Es sind Plätze, geschaffen für jene Menschen, die gerne für sich und oder ihre Kinder
    einen abwechslungsreichen Urlaub suchen und auch finden
    Und das bekommen sie dort. In einem Ghetto ? Sicher nicht.
    Sie und sicher auch viele User hier im Forum fahren immer wieder gerne dort hin
    und zahlen viel Geld dafür, um in ihrem Urlaub das dortige Remmi Demmi zu genießen.
    Selbst frühere Forums-Moderatoren sollen schon auf solchen und ähnlichen Plätzen
    mit Ihren Enkeln viele schöne Stunden verbracht haben.
    Wenn ich auch selber noch nie auf so einem Platz gewesen bin und ganz sicher
    auch niemals dort meinen Urlaub verbringen möchte.
    Ein Ghetto ist dem Wortsinne nach etwas ganz anderes: https://de.wikipedia.org/wiki/Ghetto
    Geändert von womofan (16.06.2016 um 15:28 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  10. #40
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.935

    Standard AW: Stell- oder Campingplätze

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    ...Selbst frühere Forums-Moderatoren sollen schon auf solchen und ähnlichen Plätzen mit Ihren Enkeln viele schöne Stunden verbracht haben. ...
    Sollte etwa ich gemeint sein? Für meine Enkel mache ich ja fast alles, aber niemals Union Lido. Einmal Gitzenweiler Hof ausprobiert, alle Vorurteile bestätigt, selbst der Enkel wollte dort nicht mehr hin.
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.12.2015, 17:17
  2. Unterschied Stell- und Campingplätze
    Von wolf2 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 20:22
  3. 21.000 Stell- und Campingplätze
    Von MobilLoewe im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 17:51
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 09:27
  5. Rabatte für Stell/Campingplätze
    Von Rauhbuch im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •