Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    5

    Standard VW T3 Duschen?!

    Hallo,

    will mit dem T3 eine Auslandsreise machen. Das ist eine Carthago Version, also mit Waschbecken/Kanister. Würde mich gerne auch duschen wollen, da wollte ich fragen was die "leichteste" Option wäre?
    Habe auf ebay paar sachen gesehen, weiss jetzt aber niht was genau das "Beste" ist?!
    dachte vielleicht an einer Dusche mit Pumpe wie sowas:
    http://www.ebay.de/itm/Camping-Dusch...IAAOSwnFZXVwgP

    oder Eine Solardusche:
    http://www.ebay.de/itm/Bestway-Solar...gAAOSwy4hUUbL~

    was meint ihr?

    und mit WC da ist es wohl am einfachsten einfach in einem Restaurant/Bar sein "Geschäft" zu vollrichten?!

  2. #2
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.869

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Alle beiden "Dusch" Varianten gehen nur außen,
    d.h. es können Dir alle Umstehenden auf SP oder CP zuschauen.
    Und wenn es kalt wird, wird auch diese Art zu duschen ungemütlich.
    Das ist Dir denke ich klar.
    Wie und wo Du Deine Notdurft "vollrichtest" weiß ich nicht,
    aber es gibt die Möglichkeit eines Porta Potti, seine Notdurft im T 3 zu verrichten.
    http://www.thetford-europe.com/de/pr...are-toiletten/
    Wenn es Dich nicht stört, wenn Dir andere dabei zuhören und zuschauen,
    ist es eine durchaus gebräuchliche Lösung.
    Geändert von womofan (08.06.2016 um 14:44 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von schaschel
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Heinsberg, im Westen von NRW
    Beiträge
    479

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Zuhören und -schauen mag ja evtl. noch funktionieren, aber -riechen? Scherz beiseite: hat der T 3 eine nach oben öffnende Heckklappe? Wenn ja, kann man entlang der geöffneten Heckklappe einen blickdichten Duschvorgang (vorübergehend) befestigen und draußen stehend duschen, ohne daß andere zugucken können.
    ...es grüßt Euer Alfred.

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    126

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Hallo, wir haben gute Erfahrung mit einer Solardusche gemacht. Die hat ein kleines Packmaß und funktioniert super.
    Hier ist unsere http://www.amazon.de/gp/product/B002...rrluetaufre-21

    Also Toilette benutzen wir für den Notfall ein Porta Potti. Ich persönlich nutze aber auch lieber Gaststätten oder andere öffentliche Möglichkeiten. Wahrscheinlich würde ich sogar ganz drauf verzichten, wenn der Rest der Familie nicht gerne eins hätte.
    http://www.amazon.de/gp/product/B006...rrluetaufre-21

    Und damit uns beim Duschen niemand zusehen kann haben wir ein praktisches Vorzelt, welches man auch super an das Heck stellen kann.
    http://www.amazon.de/gp/product/B000...rrluetaufre-21
    Ford Nugget mit 4 Personen

    Reisetagebuch unter http://luetkemeier.jimdo.com


  5. #5
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    das duschen ausserhalb verboten ist, wissen aber Alle? Sonst könnten ja auch alle die innen duschen das mit geöffneten Entleerungshähnen machen.
    In F hat einer 40,-€ bezahlt, der sich nur draussen die hände gewaschen hat.
    Gruß Thomas

  6. #6
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.869

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    das duschen ausserhalb verboten ist, wissen aber Alle? Sonst könnten ja auch alle die innen duschen das mit geöffneten Entleerungshähnen machen.
    In F hat einer 40,-€ bezahlt, der sich nur draussen die hände gewaschen hat.
    Hallo Thomas,

    gibts dazu irgendwo einen Gesetzestext, wo das steht, dass das Duschen außerhalb verboten ist ?
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  7. #7
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.869

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Zitat Zitat von Die 4 Gs Beitrag anzeigen

    Und damit uns beim Duschen niemand zusehen kann haben wir ein praktisches Vorzelt, welches man auch super an das Heck stellen kann.
    http://www.amazon.de/gp/product/B000...rrluetaufre-21
    Und steht da dann nicht anschließend das ganze Vorzelt unter Wasser
    wenn die 4 Gs geduscht haben ?
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  8. #8
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.689

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    hallo Peter, weiss nicht ob es da ein Gesetz gibt, denke aber schon.
    Möchtest du einen Nachbarn haben, der dir seine Duschsuppe unter dein Womo laufen lässt?
    Gruß Thomas

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Ach nun ja....

    Ein paar Abstriche muss man da machen....

    Ich hatte einen uralten Benz als "Wohnmobil" ausgestattet mit Porta Potti und Militärsack zum duschen. Im Sommer ist das ziemlich egal! Intimwäsche vollzog ich Innenraums mit Waschlappen und Seife. Ganzkörper draußen unterm Wassersack. Aber auch der heizte sich nur auf, wenn die Sonne schien. Aber es reichte immer für die nötige Körperpflege. Ist natürlich nicht zu ersetzen mit einer richtigen Dusche! Aber ich weiß, dass es oft im Ausland die Möglichkeit gibt, auf Raststätten zu duschen. Eben da, wo Trucker auch duschen. So eine Dusche hat mich 2 € gekostet.

    Das Porta Potti ist besser als ihr Ruf! Du kannst es stellen, wo du Platz hast. Und je voller du es machst, um so öfter musst du es entleeren. Immer in ein Restaurant zu gehen um sein Geschäft zu erledigen würde ich persönlich etwas peinlich finden, wenn ich nicht grade da zum Essen bin. Ein Porta Potti kannst du in jedes Klo leeren, solange da keine Zusätze zugeschüttet werden um den Geruch zu bändigen! Porta Potti und chemische Zusätze gehören in die Chemietoiletten Entsorgung. Sicher gibt es auch Zusätze die Biologische Natur hat, womit du das dann auch normal entsorgen könntest.

    Aber es hat was von Nostalgie und Romantik! Ich finde das überhaupt nicht schlimm sich an seinem WoMo außen zu duschen!

    Auf jeden Fall Gute Fahrt! Und vor allem viel Spaß!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Drachana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Willingen (Upland)
    Beiträge
    915

    Standard AW: VW T3 Duschen?!

    Oh nein....
    jetzt wird wieder alles zerredet...

    In so einen Wassersack passen ein paar wenige Liter! Was, WIE und WO soll denn da unterspült werden????

    Wenn Nachts Hasen auf dem Platz sind und verteile ihre Kügelchen vorm Eingang.... was ist das denn? Umweltverschmutzung? Hasenklage? Wenn sich jemand mit 3-4 l Wasser abduscht, ist das für mich voll ok! Es ist Sommer Leute!!!!! Denkt mal alle daran, wie wir mit Wasser geplanscht haben..... als wir alle noch jung waren!!!
    Lieb Grüßt Angie
    mit Thomas, Chica, Tobi, Punkt und Paul.



    Toleranz macht Freunde!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wasserdruck im WoMo beim Duschen ??!!
    Von Klaus12345 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 23:01
  2. Duschen am Stellplatz oder doch lieber im Mobil?
    Von christolaus im Forum Reisemobile
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 09:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •