Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 21 von 94 ErsteErste ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 71 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 934
  1. #201
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.04.2016
    Beiträge
    476

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Eike, hast du was falsches geraucht? Anderst ist der Blödsinn den du hier von dir gibst nicht zu erklären.

    Frank

  2. #202
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    ... Unmoralisch finde ich das EEG trotzdem, ökonomisch und ökologisch sinnlos ist es sowieso. Das Schlimme dabei ist: Es wird ein gesellschaftlicher Schaden von 100.000€ angerichtet, um 9.000€ Gewinn zu erzielen. Dagegen ist ein Steuerhinterzieher geradezu harmlos, der richtet wenigstens keine Folgeschäden an.....
    Hallo Zusammen, jedem seine Meinung. Trotzdem frage ich mich bei so klaren Aussagen: warum werdet Ihr nicht Politiker und macht alles besser ? Grüsse Jürgen

  3. #203
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Ja, und ich frage mich immer ob nur der Strom eines E-Fahrzeuges ökologisch sein muss. Ob da jeder auch drüber nachdenkt wenn er Zuhause den Herd anmacht, den Föhn benutzt oder die Glotze. Gerade bei Wohnmobilisten ist doch bei Ankunft am Stellplatz der erste Griff zum 230 V Kabel und die Frage:"Wo ist hier Strom?" (Bei mir nicht, mit einem 75 WP Solarmodul mache ich alles im Womo)
    Ist da auch jeder so Konsequent?
    Ich finde die Förderung von regenerativen Energien richtig. Und wenn damit eine Einzelperson eine Rendite erreicht, die er dann ja auch versteuert, ist das mehr als O.k.
    Bisher verdienen die E-Konzerne sich dumm und duselig mit schmutzigem Strom.

  4. #204
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Zitat Zitat von Trail 660 Beitrag anzeigen
    Ja, und ich frage mich immer ob nur der Strom eines E-Fahrzeuges ökologisch sein muss. Ob da jeder auch drüber nachdenkt wenn er Zuhause den Herd anmacht, den Föhn benutzt oder die Glotze. Gerade bei Wohnmobilisten ist doch bei Ankunft am Stellplatz der erste Griff zum 230 V Kabel und die Frage:"Wo ist hier Strom?" (Bei mir nicht, mit einem 75 WP Solarmodul mache ich alles im Womo)
    Ist da auch jeder so Konsequent?
    Ich finde die Förderung von regenerativen Energien richtig. Und wenn damit eine Einzelperson eine Rendite erreicht, die er dann ja auch versteuert, ist das mehr als O.k.
    Bisher verdienen die E-Konzerne sich dumm und duselig mit schmutzigem Strom.
    Volle Zustimmung! Strom Zuhause kommt von den Modulen auf dem Dach, Überschuss wird in das Stromnetz eingespeist.

    Bin übrigens auch zu 98% vom Strom autark unterwegs, das hat verdammt viel Geld gekostet und ist beileibe nicht wirtschaftlich.
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #205
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Wie kamst Du eigentlich auf den Zoe, ist das aktuell der günstigste, den Twizzy mal aussen vor gelassen?

    Bist Du mal einen i3 probegefahren? Den erwähnten Leaf? Und was noch?
    Gruß, Stefan

  6. #206
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.694

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Zitat Zitat von Trail 660 Beitrag anzeigen
    Gerade bei Wohnmobilisten ist doch bei Ankunft am Stellplatz der erste Griff zum 230 V Kabel und die Frage:"Wo ist hier Strom?" (Bei mir nicht, mit einem 75 WP Solarmodul mache ich alles im Womo)
    Ist da auch jeder so Konsequent?
    Wenn du mit 75Wp alles im Womo machst, kann aber nicht viel drin sein im Womo!

    ich versuche Fremdstrom so gut es geht zu vermeiden. Gelingt mir mit 640Wp aber nur im Sommer!
    Gruß Thomas

  7. #207
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Ich benötige 12 V für:
    -Truma 6002
    -Druckwasserpumpe
    -Beleuchtung (Teils LED/Halogen/Transistor)
    Autoradio 4x50 Watt
    E-Trittstufe
    SOG Lüfter Toilette
    USB Ladung für 2 Handys +1Tablet)
    Ich habe keinen Konverter an Board.
    Nur einen 12V Laptop Adapter (den uch sehr selten brauche)

    Ich verwende keine 230 V Geräte an Board.
    Keine Kaffeemaschine (Gas/Kessel)
    Keinen Wasserkocher (Gas/Kessel)
    Keinen Fernseher!!
    Der Kühlschrank läuft fast immer auf Gas, auch während der Fahrt)
    Kein Rasierer (Manuell Nass )

    Ja und das ist für mich Urlaub und Entspannung

    Ich brauche kein elektr. Staufächer, Slide out, Dachfenster Markise ( geht alles manuell)

    Wie gesagt und es ist für mich aus Überzeugung so.

    Ich glaube dass es so keine Kunst ist mit 75 WP hinzukommen.
    Geändert von Trail 660 (07.06.2016 um 12:48 Uhr)

  8. #208
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Hallo Trail ich dachte ich bin der einzige hier, der so unterwegs ist . Grüsse Jürgen

  9. #209
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.516

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen, jedem seine Meinung. Trotzdem frage ich mich bei so klaren Aussagen: warum werdet Ihr nicht Politiker und macht alles besser ? Grüsse Jürgen
    Ich bin politisch engagiert, ich meckere nicht nur
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  10. #210
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Elektroauto - unsere perfekte Ergänzung zum Wohnmobil

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Ich bin politisch engagiert, ich meckere nicht nur
    .... dann solltest Du wissen, dass Politiker nicht nur Idioten sind und Entscheidungen / Gesetze Mehrheits- Entscheidungen / Kompromisse sind. Zu einer Demokratie gehört, dass man so etwas akzeptiert. Das konnte ich aus Deinem Text oben nicht entnehmen ? Grüsse Jürgen

Seite 21 von 94 ErsteErste ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 71 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das perfekte Womo-App?
    Von Rofalix im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2015, 21:30
  2. DVBT als Ergänzung zur SAT-Anlage
    Von MobilLoewe im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 21:35
  3. Träger für unsere Pedelecs
    Von christolaus im Forum Zweiräder
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 14:59
  4. Unsere Jugendsünden
    Von ctwitt1 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 13:16
  5. Elektroauto zum Mitnehmen
    Von ctwitt1 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 15:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •