Seite 9 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 123
  1. #81
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.752

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Jürgen,
    bist Du noch nicht informiert?
    Neben der A 39 wird zur Zeit alle 50 Meter ein Mast mit Kameras aufgebaut und dsies ist ein Teil der neuen Teststrecke für autonomes Fahren. Die Strecke soll um BS herum verlaufen. Man will wohl hier eine neue Erfindung machen.

    Übrigens, war ich selbst immer überheblich ablehnend , was Assistenz-Systeme anbelangt. Seitdem ich ein neues E-Auto mit verschiedenen Hilfen fahre, schätze ich diese inzwischen. Auf stark befahrener Autobahn schalte ich gern den Tempomat ein und Spurhalte- und Abstandhaltesystem fahren das Auto eigentlich schon selbst.
    Allerdings stelle ich den Abstand auf kurze Stufe, denn sonst wird man ständig nach hinten durchgereicht.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #82
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.429

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Alles toll mit den selbstfahrenden Autos, den vielen Kamerasystemen und den extra Kennzeichnungen dazu auf den Straßen,

    .... Und was machen diese Systeme bei Nebel, Starkregen, Schneetreiben und zugeschneiten Straßen, wenn kein Schild und keine Linien mehr zu da sind?
    Schöne Grüße
    Volker

  3. #83
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.435

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Alles toll mit den selbstfahrenden Autos, den vielen Kamerasystemen und den extra Kennzeichnungen dazu auf den Straßen,

    .... Und was machen diese Systeme bei Nebel, Starkregen, Schneetreiben und zugeschneiten Straßen, wenn kein Schild und keine Linien mehr zu da sind?
    Was macht da der Mensch? Weiterrasen?
    Wenn man manche Massenkarambolagen in letzter Zeit mitbekommt, keimt der Verdacht auf.




    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #84
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.563

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Es ist eine neue Technologie, die muss man unbedingt schlecht reden, unbedingt und aus Prinzip.
    Ich will meine Pferdekutsche wieder haben. :Ironie aus:
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #85
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    214

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Otto Lilienthal hatte im Traum bestimmt auch nie Autopiloten auf dem Schirm.

    Völlig autonom fahrende Fahrzeuge, in Stadt & auf Land, werde ich wohl nicht mehr miterleben.
    Und lt. Statistik habe ich noch 37,54 Jahre zu leben.

    Gruß
    Henke
    Diese Signatur wurde verschoben.

  6. #86
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.328

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Zitat Zitat von hb1965 Beitrag anzeigen
    ...Völlig autonom fahrende Fahrzeuge, in Stadt & auf Land, werde ich wohl nicht mehr miterleben....
    ... immerhin einer scheint meinen Beitrag #77 gelesen zu haben . Grüsse Jürgen

  7. #87
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.563

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Zitat Zitat von hb1965 Beitrag anzeigen
    Otto Lilienthal hatte im Traum bestimmt auch nie Autopiloten auf dem Schirm.
    99,9% aller Flüge finden "autonom" statt, d.h. mit Autopilot. Selbst viele Landungen macht bereits der Autopilot.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  8. #88
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    214

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Genau.
    So wie der gute Otto damals im Traum nicht dran dachte, das seine Erfindung einmal autonom fliegt, geht es uns heute mit dem "Fahren".
    Kommt aber irgendwann noch.
    Diese Signatur wurde verschoben.

  9. #89
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.563

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Nur mal ein paar echte Vorteile, wenn es voll autonome Fahrzeuge gibt:
    Behinderte und sehr alte Menschen sind in der Mobilität nicht mehr eingeschränkt. Sie können ihre Einkäufe, Arztbesuche und Erledigungen wieder alleine ausführen.
    Der Verkehrsfluss ist viel besser und staufreier steuerbar, wenn es (fast) nur noch autonome Fahrzeuge gibt.
    Die Unfallzahlen werden kräftig sinken (was ja heute schon durch den Tesla nachgewiesen ist, dessen Unfallstatistik schlägt alle "normalen" PKW).
    Auch Menschen ohne FS sind mobiler.

    Also Vorteile hat es genug, wenn denn die Technik mal reif dafür ist. Ich denke aber, dass dafür auch die Straßen ausgerüstet sein müssen und nicht nur die Autos (Stichwort Induktive Datenleitungen)
    Geändert von raidy (10.01.2020 um 10:59 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #90
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    214

    Standard AW: Selbstfahrende Autos

    Und........auf 10 Parkplätzen vor Kindergärten passen dann auch 10 Fahrzeuge drauf.
    Diese Signatur wurde verschoben.

Seite 9 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •